15 einfache Möglichkeiten, einen Palettenpflanzer zu bauen

Es gibt nie eine perfekte Zeit, um mit Topfpflanzen zu beginnen. Du musst es nur wollen und dann fängt alles an Form anzunehmen. Wenn es die Dinge einfacher macht, sind Paletten eine große Quelle von Material, wenn Sie einen Pflanzstand oder einen vertikalen Garten bauen wollen. Es passiert einfach, dass wir einige Projekte kennen, die Sie ausprobieren können. Sie alle umfassen Holzpaletten und Pflanzer und wir sind ziemlich sicher, dass Sie sie charmant finden werden.

Beginnen wir mit etwas Einfachem: einem vertikalen Pflanzerhalter, den Sie einfach mit einer Holzpalette zusammensetzen können. Sie können entweder eine ganze Palette wie sie ist verwenden oder Sie können eine auf die gewünschte Größe zuschneiden. In diesem Fall brauchen Sie keine zusätzlichen Bretter für die Regale. Es ist nicht notwendig, die Palette zu lackieren oder zu färben, da ihr robustes Aussehen tatsächlich sehr charmant aussieht. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Oberseite als Oberfläche für die Anzeige weiterer Pflanzen anderer Dekorationen verwenden. {gefunden auf nur-noch}.

Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, Ihrem vertikalen Garten etwas Farbe hinzuzufügen. Wenn Sie planen, eine Palette für dieses Projekt zu verwenden, können Sie in verschiedenen Farben malen, eine für jedes Brett der Palette und am Ende sieht es aus wie auf Hellocreativefamily. Sobald Sie mit dem ganzen Gemälde fertig sind, ist es Zeit, die Ringe hinzuzufügen, die die Pflanzgefäße halten. Für dieses Teil benötigen Sie Klammern, Bolzen und einen Bohrer.

Es gibt auch andere Möglichkeiten, Paletten zu verwenden, wenn Sie ein Regal oder einen Ständer für Ihre Topfpflanzen erstellen möchten. Die Pflanzen stehen im Mittelpunkt, also wollen Sie nicht die Aufmerksamkeit von ihnen mit zu vielen Farben oder auffälligen Formen stehlen. Wenn Sie die hier gezeigte Einheit mögen, können Sie sich bei Apieceofrainbow nach allen notwendigen Details umsehen, damit Sie Ihre eigenen bauen können. Wie Sie sehen können, sind die Regale gekippt, so dass die Pflanzen auslaufen und üppig und schön aussehen können.

Sollten Sie eine Topfbank vermissen, können wir Ihnen zeigen, wie Sie eine von zwei kleinen Paletten bauen können. Schneiden Sie eine der Paletten in die Hälfte, um die Seiten der Bank zu machen, und verwenden Sie dann die andere, um die Oberseite und das Regal zu bilden. Sie können die Proportionen basierend darauf, wie groß Sie wollen, diese Potting Bank zu sein, oder Sie können nur die Anweisungen auf Apieceofrainbow folgen.

Ist diese Palettenpflanze nicht süß? Es ist perfekt für Sukkulenten und es gibt so viele Möglichkeiten, wie Sie es anzeigen können. Sie können entweder Stücke von einer tatsächlichen Palette verwenden, um etwas ähnliches zu bauen, oder Sie können jedes übrig gebliebene Holz verwenden, das Sie finden können. Wie auch immer, es sollte ziemlich einfach sein, eine abgestufte Struktur zu schaffen, die kleine Pflanzen aufnehmen kann. Falls du noch etwas Inspiration brauchst, kannst du dir den Original Post auf Dreamalittlebigger ansehen.

Wenn es etwas gibt, was wir bis jetzt gelernt haben, ist es, dass Sie Paletten in so ziemlich alles verwandeln können und Blumenkästen und Stände gehören zu den einfachsten Transformationen. Wenn Sie einen kleinen Pflanzerhalter wollen, müssen Sie wahrscheinlich etwas schneiden. Sie können ein einzelnes Teil der Palette ausschneiden und es sieht ähnlich aus wie auf Pillarboxblue.

Sie brauchen nicht viel, um einen Palettenpflanzerhalter zu bauen, zumindest nicht für den von Floralandfeather. Wenn Sie eine Palette, ein paar Landschafts- oder Unkrautbekämpfungsgewebe, ein Tacker und eine Schere haben, sind Sie gut dran. Die Anweisungen sind einfach, so dass Sie nur ein paar Minuten brauchen, um das Ganze zu planen und dann das Projekt auszuführen.

MehrINSPIRATION
  • Paletten-Patio-Möbel, die Sie diesen Sommer leicht errichten könnten
  • Kreative Outdoor-Anwendungen für Palettenbretter
  • DIY Pflanzer Box von Paletten

Wenn Sie Ihren eigenen Gemüsegarten haben wollen, aber nicht wirklich wissen, wo Sie anfangen sollen und wie Sie die Dinge organisieren sollen, sollten Sie Arrowdynamicblog ausprobieren. Hier erfahren Sie, wie Sie in sieben einfachen Schritten einen Palettengarten bauen können. Zuerst müssen Sie jedes andere Topboard von einer langen Palette ausstoßen. Dann eine Plane auf den Boden der Palette nageln und Löcher bohren, damit das Wasser abfließen kann. Fügen Sie den Schmutz hinzu, pflanzen Sie die Samen und warten Sie. Sie können auch einige Buchstaben ausschneiden, um "Garten" zu buchstabieren und laminierte Etiketten für alles zu machen, was Sie gepflanzt haben.

Sie können im Grunde alles, was Sie wollen, wachsen lassen, wenn die Bedingungen stimmen und die bessere Art, den Prozess zu genießen, als mit einem benutzerdefinierten, handgefertigten Pflanzer? Wenn Sie etwas Großes wie große Pflanzen oder sogar Bäume wachsen wollen, benötigen Sie einen großen Pflanzer und Sie können ihn aus Palettenbrettern bauen. Es gibt ein perfektes Tutorial dafür auf Diy.2ndfunniestthing. Sie können das Design an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassen.

Die Pflanzen bedecken den größten Teil dieser Palette, so dass ihre Einfachheit tatsächlich gut zu ihnen passt. Diese Art von Pflanzgefäß ist eine der einfachsten zu bauen. Sie müssen kaum Änderungen an der Palette vornehmen. Es kann einfach so bleiben, wie es ist, und Sie können einige zusätzliche Boards oder einige Landschaftsgewebe hinzufügen. Diese Idee und einige andere sind auf Ourfairfieldhomeandgarden aufgezählt.

Eine verwitterte Holzpalette wäre perfekt, wenn Sie eine vertikale Pflanzmaschine für Sukkulenten herstellen möchten. Sie werden schön mit dem Holz kontrastieren und das ganze Ensemble wird natürlich und gut zusammen aussehen. Gemäß den Anweisungen von Theurchincollective benötigen Sie neben der Palette auch eine Rolle mit Unkrautmatte, ein Tacker, etwas Blumenerde und Sukkulenten.

Natürlich müssen Sie den verwitterten, unfertigen Look nicht umarmen, wenn Sie etwas polierter oder vielleicht bunter bevorzugen. Sie können die Palette in jeder beliebigen Farbe malen, je nachdem, welches Aussehen Sie erzielen möchten.Sobald dieser Teil fertig ist, können Sie sich um den Rest kümmern, wie zum Beispiel das Einsetzen der Blumenerde, aber nicht bevor Sie etwas Landschaftsgewebe auf die Rückseite der Palette heften. {gefunden auf creativehomemaking}.

Wenn Sie einen Palettenpflanzer bauen, gibt es einige Methoden, die Sie verwenden können. Sie könnten die Pflanzen einfach in die Lücken stecken und die Palette gegen eine Wand lehnen, was eine gute Idee ist, wenn Sie Sukkulenten oder Blütenpflanzen pflanzen, aber für Erdbeeren können Sie zum Beispiel etwas Größeres und Stärkeres verwenden. Folgen Sie den Anweisungen auf Lovelygreens, um herauszufinden, wie man einen solchen Container baut.

Eine Arbeit, die gut gemacht ist, erfordert viel Aufmerksamkeit für Details, sogar etwas so einfaches wie das Umdrehen einer Palette zu einem Pflanzgefäß. Wenn Sie alle Einzelheiten eines solchen Projekts wissen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Schritt-für-Schritt-Beschreibung von Urbanwayoflife. Es zeigt Ihnen alles, was Sie tun müssen, damit Ihre Pflanzen in ihrem neuen Zuhause schön und gesund sind.

Sie können einen Garten haben, selbst wenn Sie von Beton umgeben sind. Sie müssen nur kreativ sein. Sie könnten zum Beispiel einen mobilen Pflanzer bauen. Es könnte nur eine flache Box auf Rädern sein, die Sie platzieren können, wo immer Sie wollen. Verwenden Sie Bretter von einer Palette, um den Rahmen zu machen, und füllen Sie ihn mit Erde. Vergessen Sie nicht das Landschaftsgewebe am Boden. {gefunden auf Lovelygreens}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar