Vanessa Mancini's Bottub

Es macht immer Spaß zu sehen, was geniale Designer mitgebracht haben. Heute sind wir auf eine sehr interessante Kreation gestoßen. Es ist eine sehr ungewöhnliche Kombination zwischen einer Badewanne und einem Stapel Bücher. Es ist ein Büchett. Dieses unkonventionelle Stück wurde von Vanessa Mancini entworfen. Sie beschloss, uns die Möglichkeit zu geben, buchstäblich Wissen zu vertiefen. Das "Bad of Knowledge" verfügt über einen Metallrahmen, auf dem alle Arten von Büchern geschichtet wurden. Natürlich ist es nicht die Art von Wanne, in die Sie gerne hineinwässern würden. Wie Sie sich vorstellen können, handelt es sich um normale Bücher, die sofort zerstört würden, wenn Wasser sie verdecken würde. Trotzdem ist das Konzept sehr interessant.

Es würde Spaß machen, dieses Konzept weiterzuentwickeln und vielleicht ein Design zu entwickeln, das es den Büchern ermöglicht, immun gegen Wasser zu sein. Auf diese Weise können Sie die perfekte Kombination haben. Sie könnten sich in der Badewanne entspannen, während Sie ein gutes Buch lesen. Aber bis wasserdichte Bücher entstehen, können wir nur davon träumen.

MehrINSPIRATION
  • Wunderschöner Indianer Retreat von Mancini Enterprise
  • DIY geschichteten Frame Gallery Wall
  • Modernes Badezimmerdesign von Vanessa DeLeon

Vanessa Mancini's geniale Kreation wird fast ausschließlich aus Büchern gemacht. Jedes Buch wurde von der Künstlerin selbst geschnitten und angepasst. Es war eine lange und schwierige Aufgabe, aber das Ergebnis ist sehr beeindruckend. Die Bücher wurden dann auf einen Metallrahmen geschichtet, der auf vier antiken Elementen in Form von Löwen ruht. Dies ist ein weiteres interessantes Detail. Ich frage mich, ob die Frau auch eine bestimmte Art von Büchern gewählt hat, die sie in ihre Schöpfung einbeziehen soll.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar