Der Tahiti Drehsessel von Terry Dwan

Der Tahiti-Sessel wurde von Terry Dwan, der einem entworfen, der auch die Patmos Lederbank erstellt. Mehr darüber erfahren Sie im Artikel, der es präsentiert. Der Tahiti Sessel ist ein sehr schönes Möbelstück. Es hat eine ungewöhnliche Struktur. Der Sessel ist komplett aus Holz gefertigt. Es ist aus einem einzigen Stück duftenden Zedernholz gefertigt.

Der Tahiti Sessel wurde für Riva 1920 entworfen und ist eine limitierte Auflage. Es hat einen Durchmesser von über 100 cm und ein sehr interessantes Aussehen. Weil es aus einem einzigen Stück gefertigt umworben wurde, hat der Stuhl einen kompakten und kontinuierlichen Look. Außerdem ist es handbearbeitet und hat eine sehr glatte Oberfläche. Auch wenn es unwahrscheinlich erscheint, ist der Tahiti Sessel ein sehr komfortables Möbelstück. Natürlich, wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie immer ein weiches Kissen für zusätzlichen Komfort hinzufügen.

MehrINSPIRATION
  • Die Patmos Lederbank von Terry Dwan
  • Stylischer Swivel Lopod Sessel mit Armlehnen
  • Tahiti eine exotische Residenz

Der Tahiti Armlehnstuhl ist in zwei Versionen erhältlich: entweder mit drehbarem Fuß aus natürlichem Eisen oder mit festen Füßen. Beide Versionen sind gleichermaßen schön und auffällig. Es ist so ein einfaches Möbelstück, aber es hat so eine große Wirkung. Wenn Ihnen dieses Möbelstück gefällt und Sie noch mehr ähnliche Stücke sehen möchten, können Sie sich beispielsweise die von Riva hergestellten Holzhocker und Sitzsäcke ansehen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar