Die minimalistische Paul Aufbewahrungseinheit

Diese Lagereinheit oder der Container, wie er in der ursprünglichen Präsentation beschrieben wird, heißt Paul. Es ist ein sehr schönes Möbelstück, das sich durch ein exquisites, minimalistisches Design auszeichnet. Ich mag immer minimalistische Designs. Sie sind so einfach und so einfach, ohne Verzierungen oder Dekorationen, nur die Grundstruktur. Dieses besondere Element ist besonders schön, weil es ein elegantes Design und eine vielseitige Optik hat.

Die Einheit wurde von Roberto Lazzeroni entworfen. Es ist aus Holz und hat eine sehr saubere, geometrische Form. Die Hauptstruktur besteht aus Eichenholz mit Massivholzgriffen. Die Türen sind mit Leder bezogen und der Rahmen ist in Mokka / Ebenholz gehalten. Ich persönlich genieße nicht sehr viel Möbel, die Leder darin hat. In diesem Fall ist das Leder jedoch eine subtile und wirklich schicke Ergänzung, die das minimalistische Aussehen nicht beeinträchtigt.

MehrINSPIRATION
  • Der Fred & Ginger Tisch & Stuhl von Roberto Lazzeroni
  • Das Lighterie Glaslager von Donato D'Urbino
  • Die minimalistische Tonic Shelving Unit von Reinhard Dienes Diaz

Die Gesamtabmessungen der Einheit sind L. P. 140 50 H. 143. Es ist sehr einfach und das macht es auch sehr vielseitig. Es würde eine schöne Ergänzung zum Wohnzimmer sein, wo Sie es in einer Ecke oder gegen eine Wand platzieren können und es würde eine großartige Speichereinheit machen. Es wäre auch eine praktische Ergänzung zum Schlafzimmer, wenn das Dekor es erlaubt. Dieses besondere Modell ist Teil einer größeren Kollektion von Roberto Lazzeroni und alle anderen Kreationen haben das gleiche minimalistische Design.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar