10 kreative, platzsparende Ideen für Ihre Wohnung

Egal, ob Sie in einer normalen Wohnung, einem Studio-Setup oder einem Effizienzbereich wohnen, genügend Platz kann ein Problem verursachen. Wenn Sie Ihre eigenen Räume teilen müssen oder kreativ in Ihrer Dekoration sein sollen, haben Wohnungen gerade nicht die räumlichen Vorteile, die ein Haus anbieten kann. Es gibt eine Strategie, die man durchläuft, wenn man eine Wohnung stylt und wir sind hier, um mit Ihnen 10 kreative, platzsparende Wege zu teilen, um Ihre Persönlichkeit hervorzubringen und Ihr Zuhause modebewusst zu halten .... ohne all die Zimmer oder die Geräumigkeit, die ein Haus geben kann.

1. Ein erhöhter Schlafbereich.

Nutzen Sie Ihre Wohnfläche für unterhaltsame und alltägliche Leben. Wenn Sie Ihr Bett in einem erhöhten Zustand platzieren, erhalten Sie so viel mehr Platz, um sich zu bewegen und den Rest Ihrer Sachen zu organisieren. Sie können den Raum auch auf viele andere Arten genießen.

2. Eine Sofa-Zähler-Kombination.

Ihr Sofa-Bereich kann auch Ihr Frühstück, Arbeit und Nachmittag Tee-Bereich sein! Fügen Sie ein Thekenoberteil an der Rückseite des Sofas hinzu und sparen Sie Platz an anderer Stelle, indem Sie einen Moment in zwei wesentliche Bedürfnisse für Ihr Haus verwandeln. {Gefunden auf Pianoisola}.

3. Magnetische Speichersysteme.

In der Regel verfügen die Apartments nicht über den Speicherplatz, den Sie benötigen. Schränke sind nicht reichlich und Sie müssen kreativ werden, wie Sie Ihre Küche und Bad essentials besonders organisieren. Mit Magnetstreifen und ein paar lustigen Ideen können Sie Ihre Bedürfnisse einfach und ohne zu viel Platz anzeigen und organisieren.

4. Couchtisch Lagerung.

Verdoppeln Sie Ihren Couchtisch als Aufbewahrungsstück. Sie können Filme oder Decken innen ohne ein zusätzliches Regal oder einen Korb passen. Du bekommst nicht nur die Fläche, die du brauchst, sondern auch einen Ort, an dem du auch ein paar Unterhaltungs-Leckereien findest! {Gefunden auf letloveguide}.

5. Kreative Möbelplatzierung.

MehrINSPIRATION
  • Sehr intelligente und kreative Nutzung des Raumes in einem 29 Quadratmeter großen Apartment
  • Eine 130 Quadratmeter große Wohnung mit sehr kreativen Aufbewahrungslösungen
  • 5 platzsparende Tipps, wenn Sie eine kleine Wohnung haben

Dein Sofa und dein Bett werden die größten Möbelstücke sein, die du in deine Wohnung bringst, also ist es wichtig, dass du kreativ wirst, wenn du sie platzierst, um nicht zu viel Platz vom Rest der Gegend zu nehmen }.

6. Ihre Regale als Schreibtisch.

Verdoppeln Sie Ihre Schlafzimmerregale auch als Schreibtischbereich. Wenn Sie nur einen Laptop haben, ist dies eine super einfache und platzsparende Möglichkeit, Ihre Arbeit zu erledigen und Ihre Sachen sauber und ordentlich zu halten.

7. Legen Sie Ihr Zubehör auf.

Die Wohnungen neigen dazu, kleine Schränke zu haben, so dass mehr Platz zur Verfügung steht, desto besser. Verwenden Sie Haken oder zusätzliche Kleiderbügel, um Geldbörsen, Schuhe und andere Accessoires aufzuhängen, anstatt sie auf dem Boden liegen zu lassen.

8. Hebe das Bett auf.

Eine einfache Möglichkeit, der Wohnung mehr Speicherplatz hinzuzufügen, ist das Hinzufügen von Bettaufsätzen. Sie erhalten sofortigen Stauraum unter Ihrem Bett für Kleidung außerhalb der Saison oder Medien benötigt.

9. Hölzerne Couch Wraps.

Nix die Beistelltische und schnapp dir ein paar dieser hölzernen Couchpackungen. Ihre Armlehnen können als schicke Tische dienen, wenn Sie eine benötigen. Dies ist eine großartige Alternative als eine kleinere Wohnung mit Möbeln zu überdecken. Verfügbar für 205 $.

10. Foyer Fahrradständer.

Fahrräder können viel Platz einnehmen, vor allem, wenn man keine Garage hat, in der man sie verstecken kann. Ein Fahrradständer wie dieser kann das Stück vom Boden aufheben und das Foyer aufpeppen!

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar