Kleines City Break Apartment mit hohen Decken und vielseitiger Freude

Eine Wohnung von nur 49 Quadratmetern scheint nicht viel zu sein, besonders wenn man es sich als permanentes Zuhause vorstellt. Die kleine Wohnungsgröße ist jedoch kein so großes Problem, wenn der Ort nur eine vorübergehende Unterkunft ist. Die Besitzer dieser Wohnung in der Altstadt von Vilnius in Litauen leben in einer anderen Stadt und verbringen nur gelegentlich Zeit hier. Die Wohnung ist ihre temporäre Städtereise nach Hause

Das Gebäude, in dem sich die Wohnung befindet, ist ziemlich alt und wurde 1904 errichtet. Ursprünglich war es ein Wohngebäude, wurde dann aber zum Polizeikommissariat. Eine Weile danach wurde es zu seinem ursprünglichen Zweck wiederhergestellt, dem es heute noch dient. Das neue Interieur der Wohnung, das 2016 von Interjero Architektura fertiggestellt wurde, spiegelt die Geschichte des Gebäudes wider, indem es einen eklektischen Stil präsentiert, der Moderne, Vintage und Industrie miteinander verbindet.

Ein wichtiges Merkmal der Wohnung ist die Tatsache, dass sie hohe Decken hat. Dies ermöglichte es den Designern, verschiedene Gestaltungsstrategien anzuwenden, um die Decken in den Fokus zu rücken und auf interessante Weise hervorzuheben. Zum Beispiel bauten sie eine Art Zwischengeschoss über der Küche, das zusätzliche Lagermöglichkeiten bietet. Im Wohnzimmer schmückten sie einen Teil der Decke mit gemusterten Tapeten, wodurch Symmetrie zwischen Boden und Decke geschaffen wurde.

MehrINSPIRATION
  • Kleines Apartment mit versteckten Zimmern und hohen Decken
  • Hochwertige Wohnung in einem historischen Gebäude
  • Stilvolle Dekore mit warmen, rustikalen, schönen Holzdecken

Andere Interior Design-Strategien sollen den Raum besonders gemütlich und einladend wirken lassen. Zum Beispiel fügt die Beadboard-Verkleidung im Wohnraum dem Dekor Farbe und Struktur hinzu, verbirgt aber auch die Türen zum Schlafzimmer und dem angrenzenden Badezimmer. Weitere schrullige Details sind der Kronleuchter aus Messing und die passenden Leuchten, die in der gesamten Wohnung verwendet werden, einschließlich des Badezimmers.

Für das Schlafzimmer wählten die Designer eine der Wände mit einem Ombre-Effekt. Das weiße und blaue Design ahmt den klaren Himmel nach, der durch das Fenster gesehen werden kann. Das Badezimmer, das neben dem Schlafzimmer liegt und über eine der versteckten Türen im Wohnzimmer zugänglich ist, hat ein schwarz-weißes Design mit Messingakzenten.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar