Schöne DIY bunte Kücheninsel

Jeder Platz im Haus benötigt einen Aufbewahrungsort, wo Sie alle möglichen Dinge platzieren können. Für die Schlafzimmer sind die Schubladen und die Kleiderschränke sehr nützlich, für die Küche und das Bad haben sich die Schränke als sehr praktisch und notwendig erwiesen.

Wenn für die Schlafzimmer viel Platz für Kleidung oder Bücher benötigt wird, ist die Küche ein Ort, der viel Stauraum für seine Ausrüstung, Geschirr oder andere notwendige Gegenstände benötigt.

MehrINSPIRATION
  • Wie man Raum mit einer Küchen-Insel speichert
  • Kücheninsel des französischen Chefs mit Weinregalen
  • Die Berthillon französische Kücheninsel

Für diejenigen, die ihrer Küche mehr Stauraum bieten möchten, ist dies eine Idee. Eigentlich bezieht es sich auf eine schöne DIY Bunte Kücheninsel aus einigen alten Türen. Alte und recycelbare Materialien haben sich für diese Art von Projekten immer als sehr nützlich erwiesen. Wenn es zufällig einige gebrauchte Schubladen, eine geborgene Tür und andere alte Sachen gibt, werden Sie in der Lage sein, eine wundervolle Kücheninsel zu bauen, die Ihnen viel Platz für Ihre Küchenutensilien bietet.

Für diese Art von Kücheninsel, die auf den Bildern zu sehen ist, wurden zwei Bergtüren für die Oberseite und die Seiten der Insel verwendet. Es gab auch andere Materialien wie: vier Oberschränke, verschiedene Mülleimer und Fächer, vier gebrauchte Schubladen, vier Schubladengriffe, MDF, Farbe und Pinsel. {Gefunden auf bhg}

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar