Mirante do Horto Residence von Flavio Castro

Das Mirante do Horto House befindet sich in Sao Paolo, Brasilien und wurde von Flavio Castro entworfen. Es begann mit der Idee, den Wohnbereich zu maximieren und gleichzeitig eine gute Beziehung zwischen Innen und Außen zu schaffen. An der Fassade wählt der Besitzer Schiebepaneele über die Vorderfassade und einen Dachgarten. Die Residenz wurde mit vielen modernen Accessoires wie Aquarien und schönen Holzmöbeln ausgestattet, die eine warme Atmosphäre schaffen.

Die Inneneinrichtung ist wirklich sehr schön. Es gibt so viele interessante und ins Auge fallende Gegenstände, dass Sie nicht wissen, wo Sie zuerst hinschauen sollen. Es ist eine sehr schöne Art, Ihr Zuhause zeitgemäß und stilvoll zu dekorieren. Das Aquarium ist besonders schön. Ich mag Aquarien schon immer, wahrscheinlich weil ich so lange Zeit hatte, wie ich mich erinnern kann. Tatsächlich gab es in meinem Haus ein Aquarium, bevor ich überhaupt geboren wurde. Es ist also eine Tradition.

MehrINSPIRATION
  • Moderne Residenz in Costa d'en Blanes von SCT Estudio de Arquitectura
  • Burling Gerichtsresidenz
  • Eine stilvolle, moderne Residenz in Israel von Levy: Chamizer Architects

Darüber hinaus gibt es auch schöne Pflanzen, die eine frische Atmosphäre schaffen. Da sind alle möglichen Details drin, alle sind wunderschön und besonders. Ich mag auch die Bilder, die an den Wänden hängen. Sie fügen einen Kontrast zum Gesamtdesign hinzu. Die Möbel sind sehr gut gewählt. Es ist eine sehr schöne Kombination von Farben, die sehr gut zusammenpassen. Es ist ein stilvoller und eleganter Ort.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar