Fun Design-Ideen, um ein Spielzimmer spannender zu machen

Fragen Sie Ihre Kinder nach Spielzimmer Design-Ideen und sie werden dir verrückte Antworten geben. Aber vielleicht bist du auf dem richtigen Weg. Sie müssen ein wenig verrückt sein, wenn Sie ein Spielzimmer entwerfen, damit Sie es für die Kinder lustig machen können. aber es muss einen durchdachten Plan und eine praktische Seite für alles geben. Hier sind ein paar Ideen, mit denen Sie diese perfekt ausgleichen können.

Fun Bodenbelag.

Kinder sind nicht immer Fans von Sitzen auf dem Sofa oder dem Stuhl beim Spielen, so dass sie viel Zeit auf dem Boden verbringen. Deshalb sollte das Spielzimmer einen gemütlichen Teppich haben. Und da das ein Muss ist, warum nicht Spaß machen und ein farbenfrohes Design wählen? Sie können Teppiche und Teppiche mit allerlei tollen Drucken finden.

Thematische Dekore.

von David H. Ramsey

Wählen Sie ein Thema und gehen Sie mit. Je nachdem, was die Kinder lieben, haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten. Versuchen Sie etwas inspiriert von ihrem Lieblings-Cartoon oder Charakter, etwas inspiriert von der Natur, von einem Buch oder etwas allgemeiner. Sei kreativ und plane alles im Voraus.

Spielzimmer mit Rutschen.

durch kollektive Bildfotografie

von Sarah Greenman

Kinder lieben Rutschen. Erwachsene doo auch, aber sie sind zu alt, um sie zu benutzen. Eine Rutsche haben im Spielzimmer werden die Kinder beschäftigt und glücklich und geben ihnen einen Grund, mehr Sport zu treiben. Vermeiden Sie es, dass die Folie nicht in Verbindung mit anderen Funktionen erscheint.

Spielzimmer / Gästezimmer Combos.

Das hört sich vielleicht nach einer seltsamen Kombination von Funktionen an, aber ein Zwei-in-Eins-Spielzimmer und ein Gästezimmer sind wirklich clever. Damit sparen Sie Platz und Sie können beide Funktionen in einem einzigen Raum haben. Das Design muss jedoch ausgewogen sein, damit es nicht zu comicartig aussieht.

Pastellfarben im Spielzimmer der Mädchen.

Einige Farben und Nuancen sind geschlechtsorientiert. Wenn Sie zum Beispiel das Spielzimmer für ein Mädchen gestalten, sollten Sie Pastellfarben anstelle von dunklen, dramatischen Farbtönen verwenden. Geben Sie dem Raum ein harmonisches und zartes Aussehen und verwenden Sie Accessoires, die zu diesem Stil passen.

Vergiss nicht die Decke.

Beim Dekorieren wird die Decke oft übersehen, aber da es sich um das Spielzimmer handelt, sollten Sie Ihr kreatives Denken auch auf diesen Bereich ausdehnen. Es gibt viele lustige Optionen. Bemale die Decke, bedecke sie mit Decals, fluoreszierenden kleinen Sternen oder statte sie mit einem bunten Deckenventilator oder einer Pendelleuchte aus.

Wandtattoos.

Wandtattoos sind eine hervorragende Möglichkeit, einem Raum Farbe zu verleihen und ihm Charakter zu verleihen. Sie sind auch sehr praktisch, einfach an den Wänden zu befestigen und leicht zu entfernen. Mit anderen Worten, mit den Abziehbildern können Sie die Art und Weise ändern, wie ein Raum in wenigen Minuten aussieht.

Hängesessel.

Du wünscht dir du hättest ein Hängesessel in deinem Zimmer, als du ein Kind warst und das aus gutem Grund. Ein Hängesessel ist wie eine Schaukel direkt in Ihrem Zimmer. Es macht Spaß, ist bequem und unterhaltsam. Hängen Sie es von der Decke, in der Ecke des Raumes oder wo auch immer Sie einen geeigneten Platz finden.

Bunter Speicher.

MehrINSPIRATION
  • Top 7 schöne Spielzimmer Design-Ideen
  • 35 bunte Spielzimmer-Design-Ideen
  • 10 mehr erstaunliche Spielzimmer Design-Ideen

von Pat Sudmeier

von Sarah Greenman

Kinder sind nicht wirklich begeistert von der Lagerung. Aber Sie können schlau sein und es lustig machen, dass sie den Raum säubern und ihr Spielzeug organisieren, wenn Sie Farben und Etiketten verwenden. Es ist praktischer, offene Regale und bunte Behälter zu haben, im Gegensatz zu traditionellen Wandschränken, Schränken oder Schubladen.

Tafel-Tisch.

Brauchst du nicht mit zu zeichnen Kreide auf den Möbeln als du klein warst? Dann hast du viel Spaß verpasst. Als Eltern wäre es natürlich viel praktischer, den Kindern einen Tafeltisch zu besorgen, damit sie nicht den ganzen Raum mit ihren Kritzeleien laufen lassen.

Gib Kindern etwas Privatsphäre.

von Doug Snower Fotografie

von D. C. Photography

Kinder, ähnlich wie Katzen, genießen es, sich in winzigen Räumen zu verstecken. Sie lieben es, einen eigenen kleinen Raum zu haben, in dem sie lesen, zeichnen, malen oder einfach nur entspannen können. Baue irgendwo eine private Ecke oder hol dir ein Zelt.

Niedrige Tafelwand und Sitzplätze.

Alles, was Sie in den Raum miteinbeziehen, muss auf die richtige Höhe und auf die richtigen Maße gebracht werden. Wenn Sie wollen, dass die Kinder eine Tafel haben, damit sie zeichnen und kritzeln können, muss sie niedrig genug sein, um sie zu erreichen. Benutze Stühle und Stühle, die nicht so sicher sind. Die Sitzordnung sollte auch auf einem angenehmen Niveau sein.

Kletterwände.

Eine weitere unterhaltsame Funktion in einem Spielzimmer ist ein Kletterwand. Es funktioniert sehr gut in Kombination mit einem Spielhaus und einer Rutsche. Eine andere Möglichkeit können Etagenbetten mit Leitern sein, um es für die Kinder etwas interessanter zu machen.

Geheime Verstecke.

Erstelle geheime Räume, in denen die Kinder spielen können, wenn sie Verstecken spielen oder wenn sie einfach ein bisschen mehr Privatsphäre wollen. Sie können winzige Türen in den Wänden haben, die die Bereiche im Raum oder geheime Türen hinter Bücherregalen oder unter der Treppe trennen.

Versteckte Betten.

Versuchen Sie, so viel Platz im Zimmermöbelbaum zu lassen, dass die Kinder mehr Platz zum Spielen haben. Sie müssen nicht unbedingt wichtige Teile wie das Bett aufgeben. Sie können sie einfach verstecken. Zum Beispiel könnten Sie sich für ein Murphy-Bett entscheiden oder Sie können die Matratze unter dem Boden verstecken.

Fett gestreifte Wände.

Malen Sie kräftige und bunte Streifen an den Wänden, um den Raum dynamischer und lustiger aussehen zu lassen. Streifen sind klassisch, aber sie können auf alle Arten angepasst werden. Zum Beispiel können sie sich auch auf die Decke erstrecken und müssen nicht einmal symmetrisch sein.

Wand-Trennwände mit Lagerung.

Es kann nützlich sein, die Bereiche im Spielzimmer abzugrenzen. Sie können Wandteiler mit interessanten und lustigen Formen verwenden, die Ihnen auch die Möglichkeit bieten, einen integrierten Speicher zu verwenden. Eine praktische Lösung mit zwei sehr nützlichen Funktionen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar