Maison & Objet präsentiert das Neueste in Sachen Lichtdesign

Das Auswechseln von Beleuchtungskörpern kann eine der einfachsten Möglichkeiten zum Aktualisieren Ihrer Wohnungseinrichtung sein. Neue Lampen oder Kronleuchter können auch einen großen Knall für Ihr Geld liefern, wenn es darum geht, Drama oder ein bestimmtes Ambiente zu schaffen. Auf der jüngsten Maison & Objet Paris hat Homedit die neuesten Leuchten gesehen, die Ihren Raum auffrischen, ob modern, traditionell oder irgendwo dazwischen.

Pierre-Marie Couturier aus Paris ist eine Innenarchitektin, deren Geschäft Möbel und Objekte aus der ganzen Welt beherbergt. Seine vielseitigen Kollektionen umfassen alles von barocken Stilelementen bis hin zu zeitgenössischen. Seine Philosophie ist einfach ... "Jedes Haus ist ein Buch. Zu Beginn gibt es eine leere Seite und wir schreiben die Geschichte ... "Seine Leuchten stammen aus der Lodge Collection, die sich auf Messingwaren konzentriert.

MehrINSPIRATION
  • Neueste industrielle Lichtdesigns fügen Edginess Decor hinzu
  • 3 Eye-Catching Deckenbeleuchtung Designs für moderne Geschmäcker
  • Ultramoderne Lichtdesigns von Ingo Maurer

Ebb und Flow entwirft und produziert Beleuchtung und andere Objekte für das Haus. Die Designer beginnen mit klassischen britischen und nordischen Stil und fügen ihre Leidenschaft für Glas, Metall und Textilien hinzu. Ihr Stil verleiht den Produkten eine luftige Schlichtheit und eine moderne Note. Die Tischleuchte Glow in a Dome hat eine Basis aus Messing oder Silbermetall und eine mundgeblasene Glaskuppel.

Schon ein kleiner Leuchtenwechsel kann großen Einfluss auf Ihren Wohnraum haben. Schauen Sie sich in Ihrem Zuhause um und sehen Sie, wo Sie Ihren Stil mit nur ein paar neuen Leuchten verbessern können. Mit all den Lichtinnovationen und -stilen, die veröffentlicht werden, werden Sie sicher eine finden, die für Sie arbeitet.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar