Anspruchsvolle Küchendesigns mit schwarzen Countertops

Bei der Wahl einer neuen Arbeitsplatte orientieren wir uns häufig an zwei Hauptelementen: dem Material und der Farbe. Diese zwei Elemente können Ihnen helfen, die Arbeitsplatte zu finden, die zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt. Und während es viele Dinge über Holz-, Zement- oder Marmorarbeitsplatten zu sagen gibt, liegt unser Hauptaugenmerk heute auf einer bestimmten Farbe: Schwarz. Schwarze Küchenelemente haben eine gewisse Portion Eleganz, Raffinesse und Dramatik, die keine andere Farbe bieten kann.

Mit einem wunderschönen Muster wie diesem, gibt es keinen Zweifel, dass Küche schwarz Arbeitsplatte und Backsplash-Combo kann ein toller Schwerpunkt für eine offene Küche sein. Es ist schön, wie die Schränke eine dunkle Färbung haben, aber nicht gerade schwarz sind, was einen subtilen Kontrast schafft.

Eine Zement-Arbeitsplatte kann das perfekte Merkmal sein, um ein dunkles Küchendekor auszugleichen, ohne zu viel Wert auf die Kontraste zwischen Farben, Oberflächen und Materialien zu legen.

Es ist interessant, wie die Arbeitsplatte einen glatten und nahtlosen Übergang zwischen dem dunkel gebeizten Backsplash und den helleren Schränken gewährleistet. Beachten Sie, dass die Unterseite des Backsplash schwarz ist und das hilft auch.

Schwarze Küchenarbeitsplatten haben ein glattes und stilvolles Aussehen und das stimmt in den meisten Fällen, unabhängig vom Material, aus dem der Zähler gemacht wird. Natürlich heben einige Materialien diese Farbe mehr hervor. Zum Beispiel kann eine Granit-Arbeitsplatte diesen Effekt haben.

Kontraste zwischen verschiedenen Farben, Materialien und Oberflächen machen Designs oft schöner, indem sie die einzigartigen Eigenschaften jeder Oberfläche hervorheben. Was wir am meisten lieben, ist der Kontrast zwischen der Arbeitsplatte aus Holz und den angrenzenden Flächen.

Eine gute Möglichkeit, die Farbgebung oder das Design einer Küchenarbeitsplatte zu betonen, ist die Zugabe eines passenden Backsplash, der eine nahtlose Verbindung zwischen den beiden Oberflächen gewährleistet. Dies ist ein raffiniertes und elegantes Beispiel dafür.

Diese minimalistischen und stilvollen schwarzen Küchenschränke und diese schicke Insel haben passende Arbeitsplatten aus Holz mit dunkel gebeizten Oberflächen. Die Kombination ist sehr angenehm und anspruchsvoll.

Es gibt ein paar schöne Quarz Countertop Farben zur Auswahl, nicht so viele wie für andere Arten von Materialien, aber auf jeden Fall sehr charmant auf ihre eigene Art und Weise. Die schwarz-basierten sind in der Regel die am besten aussehenden.

Natürlich ist in einigen Fällen Minimalismus die beste Option, so dass eine schlanke, moderne Küche mit einer Granit- oder Marmor-Arbeitsplatte, die eher traditionelle und klassische Materialien sind, mit einem schwarzen Zähler, der keinen Typ hat, besser aussehen würde von sichtbaren Adern und Getreide.

MehrINSPIRATION
  • Schöne Holzarbeitsplatten für die Küche
  • Drama und Eleganz reflektiert in einer schwarzen Küche Countertop
  • 20 weiße Quarz Countertops - inspirieren Sie Ihre Küche Renovierung

Es ist nicht nur die Arbeitsplatte, die in diesem Fall schwarz ist, sondern die ganze Küche, einschließlich der Schränke, der Regale und der Akzentwand. Dies sorgt für eine sehr schlanke und elegante Optik und die geschichteten Arbeitsplattenstreifen lassen die Einrichtung nicht monoton werden.

Viele Farben sehen schön aus, wenn sie mit Schwarz gepaart sind. Gelb ist eine besonders schöne Wahl, weil seine fröhliche und helle Erscheinung die tiefen und einfachen schwarzen Elemente betont. Gelb sieht auch gut aus, wenn es mit Grautönen kombiniert wird, und diese Küche ist eine großartige Darstellung davon.

Apropos Grau: Eine schöne Designstrategie besteht darin, verschiedene Farbtöne dieser neutralen Farbe zu kombinieren. Die Küche hat zum Beispiel dunkelgraue Flächen an der Oberseite und wird nach unten hin heller. Die Arbeitsplatte ist ein Übergangselement.

Es ist wichtig, sowohl die Farbe einer Arbeitsplatte als auch das Material, aus dem sie besteht, zu berücksichtigen. Bestimmte Kombinationen fallen auf, wie zum Beispiel diese.

Die Arbeitsplatte in dieser Küche erstreckt sich auf den oberen Teil des Mobiliars direkt unter dem Kochfeld. Beachten Sie, dass dieses Modul-Trio auch eine andere Farbe und andere Proportionen hat als die übrigen Möbel.

Obwohl die Arbeitsplatte in dieser Küche grau ist, assoziieren wir sie optisch mit den schwarzen Elementen, die im Raumdesign vorhanden sind. Eine schwarze Arbeitsplatte könnte auch hier gut aussehen, aber wir mögen das Grau besser. Es fügt Diversity zum Dekor hinzu.

Eine schwarze Küche kann sich in manchen Fällen klein, überladen und klaustrophobisch anfühlen. Einige strategische Akzentdetails können das ändern. Zum Beispiel, selbst etwas so einfach wie die weiße Aderung auf der schwarzen Arbeitsplatte und Backsplash kann den Raum aufhellen. Einige LED-Akzentleuchten würden auch helfen.

Es ist sehr häufig für Küchen mit passenden Arbeitsplatten und Backsplashes. Es ist eine Strategie, die den Raum irgendwie vertrauter, ausgewogener und einladender erscheinen lässt. Eine schwarze Arbeitsplatte ist in der Lage, eine Aussage zu machen, aber der Effekt ist stärker, wenn es auch eine passende Akzentwand gibt.

Die Farbgebung auf der Arbeitsplatte dieser Kücheninsel ist der Nuance auf dem Körper der Insel sehr ähnlich und doch stehen die beiden Elemente ziemlich konträr zueinander. Das liegt an den verschiedenen Oberflächen und Texturen.

Eine Wasserfall-Arbeitsplatte sieht stilvoll aus, egal welche Farbe sie hat, aber wir müssen zugeben, dass eine schwarze Arbeitsplatte einen auffälligen visuellen Effekt hat, verglichen mit einer in einer helleren Farbe.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar