So dekorieren Sie mit zwei Einzelbetten

Twin-Betten können einen Raum unbequem erscheinen lassen, weil sie den größten Teil der Fläche einnehmen. Deshalb muss das Dekor so gestaltet werden, dass es Komfort und Ruhe schafft. Es ist schwierig, praktisch zu sein, wenn man ein Zimmer organisiert, das nicht ein, sondern zwei Betten umfassen muss. Wie geht es dir? Diese Bilder sollten Ihnen ein paar Hinweise geben.

Symmetrie ist wichtig, wenn Sie ein Zimmer mit zwei Einzelbetten dekorieren. Denken Sie daran, wenn Sie das Zubehör wie Lampen, gerahmte Kunstwerke etc. platzieren. Symmetrie lässt den Raum organisiert und ausbalanciert erscheinen.

Die Form des Raumes und die Platzierung des Fensters unterstreichen die Symmetrie des Designs bei diesem Schlafzimmer im Dachgeschoss.

Sie können Symmetrie mit Farbe erstellen. Wählen Sie passende Bettwäsche und eine kräftige Akzentfarbe, die sich durchsetzt und farbige Akzente symmetrisch im Raum verteilt.

Symmetrischer kann es eigentlich nicht werden. Die Einrichtung des Zimmers ist bis ins kleinste Detail geplant.

MehrINSPIRATION
  • Frisches Kinderzimmer Design mit zwei Einzelbetten
  • Einzelbetten für Mädchen mit einem Auge für stilvolle Dekore
  • Einfache Möglichkeiten, um Einzelbetten für Jungen Look Cosy

Verwenden Sie starke Kontraste, um einige besondere Designdetails wie die skulpturalen Rahmen dieser Twin-Himmelbetten hervorzuheben. Die Schwarz-Weiß-Kombination ist eine schöne Passform.

Der gleiche knackige und kraftvolle Kontrast definiert dieses Schlafzimmer ebenfalls. Zwei schwarze Streifen bilden einen Baldachin über den Betten und über ihnen hängen passende geflochtene Pendelleuchten.

Verbinden Sie die zwei Betten und legen Sie nichts dazwischen. Sie werden immer noch zwei einzelne Einheiten sein, aber sie werden wie eins aussehen. Die Form der Kopfteile hebt diese beiden hervor und der Sonnenspiegel ist schön zentriert.

Wenn Sie die beiden Betten vereinheitlichen wollen, ohne sie nebeneinander zu stellen, ist das eine andere Idee: Sie können das gleiche Kopfteil teilen. Obwohl dort, wo der Nachttisch steht, eine Lücke ist, verbindet das Kopfteil die beiden Betten.

Eine sehr praktische Idee wäre, die Einzelbetten in eine Schrankwand zu integrieren. Indem sie Klappbetten machen, können sie tagsüber versteckt bleiben und Platz für andere Aktivitäten freimachen.

In einem Raum, wo zwei Einzelbetten die einzigen Dinge sind, die passen können, gibt es nicht viel Platz für etwas anderes. Wählen Sie helle Farben und versuchen Sie, den Raum so hell wie möglich erscheinen zu lassen. Überfordern Sie es nicht mit Zubehör.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar