10 Möglichkeiten, die Außenbereiche entspannender zu machen

Das einzige, was besser ist als drinnen an einem schönen sonnigen Tag zu entspannen, ist all das draußen zu tun, umgeben von Natur. Aber zuerst müssen Sie Ihren Außenbereich aussehen lassen und sich einladend, entspannend und angenehm nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Gäste und jeden, der sich Ihnen anschließen möchte, fühlen.

Machen Sie einen gemütlichen Ort zum Essen.

Essen schmeckt irgendwie besser, wenn man es draußen nimmt, um es zu genießen. Also nimm einen Tisch, ein paar Stühle und organisiere einen gemütlichen Essplatz. Es kann im Garten sein, auf der Terrasse überall wo Sie denken, dass Sie genug Privatsphäre sowie einige schöne Aussicht bekommen können.

Holen Sie sich eine gemütliche Bank und stimmungsvolle Beleuchtung.

Stellen Sie sicher, dass jeder bequem sitzen kann. Baue oder kaufe eine lange Bank oder vielleicht sogar eine Sektion für deinen Garten. Fügen Sie Sitzkissen und Kissen hinzu und hängen Sie einige Lichterketten auf, wenn Sie eine stimmungsvolle Beleuchtung wünschen. Eine sehr schöne Idee wäre auch eine Feuerstelle in der Mitte zu haben.

Entspannen Sie Sich!

Und für den Fall, dass Sie vergessen, warum Sie dort sind, hängen Sie ein Schild, um Sie daran zu erinnern, immer zu entspannen und das Leben zu genießen. Dieser sagt, "relax", wirklich suggestiv, würde ich sagen und bleibt auf dem Kaminsims.

Habe eine ruhige Leseecke.

Eine der entspannendsten Aktivitäten, die ich mir vorstellen kann, ist, in einer ruhigen und gemütlichen Ecke mit einem guten Buch zu sitzen. Vielleicht möchten Sie so einen schönen Platz in Ihrem Garten oder Hinterhof haben. Es sollte privat sein, aber nicht komplett abgeschieden.

Nehmen Sie ein Bad in Ihrer eigenen Entspannungsoase.

MehrINSPIRATION
  • Hängematten - sehr entspannend und perfekt für drinnen und draußen
  • Handgefertigter Schaukelstuhl für entspannende Momente im Freien
  • DIY Outdoor Schaukeln, perfekt zum Entspannen im Garten

Wäre es nicht schön, eine private und frische Oase zu haben, in der Sie ein langes und entspannendes Bad inmitten von Natur und Schönheit genießen können? Finden Sie den richtigen Ort in Ihrem Garten oder Garten und beginnen Sie mit der Planung aller Details.

Bereiten Sie köstliche Mahlzeiten in einer Außenküche zu.

Eine Außenküche macht die Dinge viel angenehmer. Du wirst nicht mehr in der Innenküche gefangen sein und du wirst die Aufregung um dich herum spüren. Outdoor-Küchen sind sehr praktisch, wenn Sie Outdoor-Partys planen, Snacks und andere einfache Dinge vorbereiten.

Häng ein paar Stühle auf.

Hängestühle sind wie Schaukeln, aber bequemer und besser geeignet für Erwachsene. Anstelle der üblichen Stühle oder Bänke in Ihrem Garten oder Ihrer Terrasse können Sie einige hängende Stühle um eine Feuerstelle oder einen Tisch herum bekommen.

Baue eine Pergola.

von Ema Peter Fotografie

Pergolen sind perfekt für die Unterhaltung von Gästen, aber auch für entspannende Momente allein oder mit der Familie. Organisieren Sie eine entspannende Sitzecke mit Sektionen, Bänken oder sogar Sofas. Sie können Kletterpflanzen trainieren, um an den Säulen zu bleiben und schließlich ein grünes Vordach zu bilden.

Lounge in der Sonne.

Die Sonne ist so ziemlich das, was uns nach draußen zieht. Wir lieben es einfach, in der Sonne zu liegen, aber wir wollen nicht, dass es zu nah kommt, also stellen Sie sicher, dass Sie auch einen bekommen Regenschirm oder ein Schattensegel.

In einer Hängematte dösen.

Hängematten sind so bequem und entspannend, dass man kaum wach bleiben kann. Hängematten sind ein Muss für jeden Platz im Freien. Sie sind sehr vielseitig, können in einer Vielzahl von Arten installiert werden, kommen in allen Arten von Formen, Größen und Stilen und können sogar handgefertigt werden, wenn Sie DIY-Projekte genießen. Die Hängematten werden von Kindern und Erwachsenen geliebt und sind garantiert ein großer Hit.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar