Wie man für unerwartete Gäste in der Rekordzeit säubert

Im Idealfall sollte jeder den Hörer abnehmen und jemanden wissen lassen, wenn er zu Besuch kommt, aber es gibt Zeiten, in denen unerwartete Dinge passieren. Sagen wir, du triffst jemanden und du lädst sie zum Abendessen ein und es ist einfach nicht viel Zeit, das Haus zu putzen, bevor sie ankommen. Es gibt zahlreiche ähnliche Situationen und in solchen Fällen müssen Sie einen Weg finden, um Ihr Haus in wenigen Minuten vorzeigbar zu machen. Um Ihnen Zeit und Aufwand zu sparen, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

Beginnen Sie mit dem Eingang.

Der Eingangsbereich ist das erste, was Gäste sehen, wenn sie ankommen. So stellen Sie sicher, dass es schön und sauber aussieht. Verstecken Sie alle Ihre Schuhe und machen Sie Platz für die Ihrer Gäste und richten Sie den Kleiderständer auf. Die Matte sollte gut aussehen und das Zimmer sollte gut riechen.

Richte den Ort auf.

Beginnen Sie mit ein paar Wick Fixes. Ersetzen Sie die Handtücher durch frische, verstecken Sie Ihre persönlichen Gegenstände in Schubladen, schließen Sie die Duschvorhänge, stellen Sie sicher, es gibt viel Toilettenpapier im Bad, dass Seife in der Nähe der Spüle und nehmen Sie die Zeitungen und Zeitschriften aus dem Sofa und auf einem Regal oder Gestell.

Gehe in die Küche.

Da die Küche jetzt hauptsächlich ein sozialer Raum ist, sollten Sie sicherstellen, dass es gut und sauber aussieht, wenn Ihre Gäste ankommen. Um das Durcheinander zu entfernen, verstecken Sie das schmutzige Geschirr, holen Sie den Müll raus, schließen Sie den Geschirrspüler und finden Sie nur einen vorübergehenden Platz für all die Dinge, die nicht dort hin gehören oder das Dekor stören.

Konzentriere dich auf das Badezimmer.

Wenn ein Gast das Badezimmer benutzen muss, achten Sie darauf, dass es gut aussieht und keinen schlechten Eindruck hinterlässt. Verstecken Sie die Bürsten, legen Sie neues Toilettenpapier, neue Handtücher, richten Sie die Badezimmermatte auf und stellen Sie sicher, dass die Vorhänge hoch sind. Lassen Sie auch nicht eine hässliche Wanne das Dekor ruinieren.

Kümmere dich um das Waschbecken.

MehrINSPIRATION
  • Wie Sie Ihr Haus für Urlaubsgäste bereit machen
  • 10 Möglichkeiten, Ihre Thanksgiving-Gäste zu Hause zu fühlen
  • 19 Unerwartetes, vielseitiges und sehr praktisches Ausziehregal

Sowohl das Waschbecken in der Küche als auch das im Bad müssen makellos sein. Also räume sie schnell auf, lass die Wasserhähne glitzern und alles zum Glänzen bringen. Manchmal wird das Haar im Abfluss eingeklemmt. Stellen Sie sicher, dass Sie es entfernen und wegwerfen.

Reinigen Sie die Arbeitsplatten.

Die Arbeitsplatten sollten immer sauber sein. Wenn Sie also schmutziges Geschirr in der Küche haben, verstecken Sie es einfach schnell in einem Schrank oder in der Spülmaschine und Sie können später auf sie aufpassen. Im Badezimmer, richten Sie die Handtücher auf und verstecken Sie alle Ihre persönlichen Gegenstände und lassen Sie die Arbeitsplatten sauber.

Organisieren Sie das Wohnzimmer.

Dann ist es Zeit, sich auf das Wohnzimmer zu konzentrieren, da Sie und Ihre Gäste die meiste Zeit dort verbringen werden. Rationalisieren Sie alle Ihre Objekte und organisieren Sie das Zimmer. Sammle all die Dinge, die nicht dorthin gehören, und verstecke sie irgendwo oder stelle sie in einen Raum, von dem du weißt, dass er für die Gäste unerreichbar bleibt. Verstecken Sie auch alle Rechnungen und Papiere, die herumliegen könnten.

Staub den Fernseher.

Im Wohnzimmer ist der Fernseher eines der auffälligsten Elemente, und es ist auch ein Stück, das Staub anzieht. Also nehmen Sie ein Tuch und wischen Sie es schnell sauber. Schalten Sie es aus, wenn die Gäste ankommen und die Gespräche sich auf etwas anderes konzentrieren.

Öffnet die Fenster und Vorhänge.

Ein Raum ist einladender und einladender, wenn die Beleuchtung richtig ist. Also, an einem sonnigen Tag, öffne die Vorhänge und lass das Licht den Raum durchfluten. Wenn es draußen dunkel ist, stellen Sie sicher, dass der Raum richtig beleuchtet ist und keine dunkle Atmosphäre erzeugt.

Stellen Sie sicher, dass Sie sauberes Geschirr haben.

Es ist wichtig, alles sauber und bereit zu haben. Um einige Gläser im Voraus zu reinigen und einige Aschenbecher aufzustellen, falls Sie oder Ihre Gäste Raucher sind. Lassen Sie Ihre Gäste nicht warten, während Sie etwas Geschirr spülen.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar