7 kuppelförmige Attraktionen für Glamping fein abgestimmt

Warst du jemals in einer Kuppel? Stellen Sie sich vor: Sie sind irgendwo mitten in der Natur, abseits von Städten, Verkehr, Lärm und Umweltverschmutzung und Sie liegen auf dem Rücken und bewundern den Himmel, die Unendlichkeit der Sterne und die verträumten Wolken. Es ist ein wundervolles und befreiendes Gefühl, das die wunderschöne Harmonie offenbart, die dich umgibt, die dir aber auch zeigt, wie klein du im universellen Schema bist. Dann betreten Sie die Kuppel und die Gemütlichkeit umgibt Sie auf die angenehmste Weise.

Eine Nacht der Sternbeobachtung in einer geodätischen Kuppel

Kuppeln wie dieser sind perfekt für astronomische Ereignisse. Im Jahr 2017 bot Airbnb einen Preis an, der eine Einladung für einen glücklichen Gewinner und einen Gast war, um die totale Sonnenfinsternis vom 21. August von einer geodätischen Kuppel inmitten der Wildnis von Oregon zu sehen. Die Veranstaltung war eine Partnerschaft mit National Geographic und beinhaltete Abendessen unter den Sternen mit einem Entdecker und eine Nacht der Sternenbeobachtung in dieser Kuppel.

Der beste Teil war die Tatsache, dass die Kuppel eine Outdoor-Aussichtsplattform und Teleskope hatte. Alles wurde eingerichtet, um das beste Erlebnis zu bieten. Was für eine coole Art, die totale Sonnenfinsternis zu beobachten und die Wunder des Universums zu erforschen!

Eine stilvolle Kuppel zur Miete in Catskill Mountains

Obwohl die Beobachtung einer Sonnenfinsternis aus einer Kuppel definitiv eine wunderbare Gelegenheit ist, gibt es eine Menge anderer Ereignisse, die unvergesslich sein können und die Sie in einer großen Kuppel wie dieser aus den Catskill Mountains planen können. Es heißt Geo Dome und kann von Gruppen mit bis zu 16 Personen gemietet werden. Obwohl die Gäste ihre eigenen Matratzen und Schlafsäcke mitbringen müssen, bietet die Kuppel eine Reihe von coolen Features wie Highspeed-Internet, eine Feuerstelle im Freien, eine Außenküche, Duschen, einen Grill und Zugang zu Wanderwegen. Die Nähe zum See bedeutet auch einen Panoramablick.

Die Kuppel ist groß und geräumig und hat diese transparenten Abschnitte, die die Außenwelt hereinlassen, sowie eine Reihe von kreisförmigen Fensterabschnitten, die natürliches Licht hereinlassen. Die Kuppel sitzt auf einer hölzernen Plattform und hat eine Vordertür und ein kleines Deck. Im Inneren ist es wie ein riesiges und glamouröses Zelt, daher das Konzept des Glamping. Trotzdem ist dies eine ganz neue Ebene.

Der Whitepod - eine Sammlung von Kuppeln in den Schweizer Alpen

Wenn Sie Lust auf einen besonderen Urlaub im Herzen der Natur haben, sollten Sie das Whitepod Hotel aus den Schweizer Alpen in Betracht ziehen. Dies ist kein konventionelles Hotel. Das bemerkenswerteste Detail ist die Tatsache, dass es sich nicht um eine einzelne Struktur mit mehreren Räumen handelt, sondern um eine Gruppe von 15 Kuppeln, die separat gemietet werden können. Es gibt zehn Standardkuppeln und fünf Familienkuppeln. Sie sitzen jeweils auf Holzplattformen mit Terrassen.

MehrINSPIRATION
  • Genießen Sie den Winter von einem schwebenden Pool im Aqua Dome Thermal Resort
  • Eine umweltfreundliche Ferienkuppel in Schottland
  • Die Glamping Zelte machen Camping zu einer Luxusaktivität

Das Innendesign dieser Schoten ist modern und einfach. Die Standardzimmer sind mit Kingsize-Betten, Badezimmern mit WC und Dusche, Holzofen und einigen anderen Annehmlichkeiten ausgestattet, mit der Möglichkeit ein zusätzliches Einzelbett im Zwischengeschoss hinzuzufügen. Die Familienkuppeln können zwei zusätzliche Betten aufnehmen, so dass sie für zwei bis vier Personen geeignet sind.

Wie Sie sehen können, ist dies kein Hotel an sich. Es ist eher ein Rückzugsort mit Campingelementen. Die Kuppeln sind nicht so einfach und so lässig wie Zelte, aber sie sind nicht so robust und so detailliert wie die Kabinen. Es ist ein sehr stilvoller Kompromiss, der es Gästen ermöglicht, einzigartige Erlebnisse zu genießen.

Ein bezauberndes arktisches Resort in Lappland

Bis jetzt waren keine der Kuppeln, die wir Ihnen gezeigt haben, wirklich so gestaltet, dass Sie die Umgebung in vollem Umfang bewundern und genießen können, aber diese sind es. Diese Kuppeln sind vollständig transparent (mit Ausnahme des Rahmens) und wir möchten nicht, dass sie aufgrund ihrer außergewöhnlichen Lage anders sind. Wir sprechen über Kakslauttanen, ein außergewöhnliches arktisches Resort in Finnisch-Lappland.

Diese unglaublichen Glas-Iglus bieten sensationelle Ausblicke und lassen die Gäste die Nordlichter auf bestmögliche Weise genießen. Zwischen August und April können die Nordlichter beobachtet und genossen werden, zusammen mit allen anderen Attraktionen des Polarkreises, die das ganze Jahr über dort sind.

Cornwall Kuppeln mit Stil

Sicher, die Erkundung des Polarkreises oder anderer exotischer Orte ist definitiv faszinierend, aber manchmal kann eine vertrautere Umgebung ein besser geeignetes Urlaubsziel sein. Cornwall, England ist eine der Möglichkeiten. Hier finden Sie die Peswara-Pod, die diese geometrische kuppelförmige Struktur mit einem wirklich gemütlichen Interieur ist. Im Inneren gibt es einen Holzofen und einen transparenten Bereich, von dem aus Sie die Aussicht auf die Umgebung genießen können. Das Küchenbadezimmer befindet sich in einem separaten Zelt.

Zwei Remote-Glamping-Pods in England

Buttercombe Gridshell ist eine Eigenschaft in England, die aus zwei Kuppeln und einer Scheune besteht. Die Kuppeln haben jeweils zwei Oberlichter und ein gemeinsames Holzdeck. Innen sind sie wirklich warm und gemütlich. Sie haben Kingsize-Betten, Sofas, gemütliche Sitzsäcke und es gibt auch eine Küche mit allem, was Gäste brauchen könnten. Das ist wieder einmal Glamping vom Feinsten.

Nachhaltige Resort-Kuppeln in Chile

Inzwischen haben Sie wahrscheinlich erkannt, dass Kuppeln beliebter sind, als Sie ursprünglich dachten. Wir haben ein weiteres Beispiel, das beweist: ein Luxusresort in Chile, in der Nähe des Nationalparks Torres del Paine.Es heißt EcoCamp Patagonia und es ist das erste vollständig nachhaltige Unterkünfte in dieser Region. Die Kuppeln verfügen über Holzöfen und bieten gehobene Unterkünfte für das ultimative Glamping-Erlebnis.

Die Inspiration für die Idee, Kuppeln statt anderer Strukturen zu wählen, kam von einer Gruppe lokaler Nomaden namens Kaweskars, die halbkreisförmige Hütten hatten. Die Kuppeln sind grün, um sich in die Umgebung einzufügen und eins mit der Landschaft zu werden. Die Hauptattraktion hier ist natürlich die Natur, so dass Gäste ermutigt werden, die Umgebung zu erkunden und zu genießen. Die meisten Kuppeln haben einen direkten Blick auf den Park und für ein intensiveres Erlebnis werden regelmäßig Wildtierexpeditionen organisiert.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar