Einfache DIY Weisen, Terrakotta-Töpfe besonders anzufertigen

Sie müssen kein professioneller Gärtner sein, um zu wissen, dass Terrakottatöpfe gut für die Pflanzen sind, aber warum ist das so? Zunächst einmal sind Ton- oder Terrakottatöpfe porös und lassen Feuchtigkeit und Luft in die Wurzeln eindringen. Diese Töpfe haben auch dicke Wände, die die Fäulnis schützen, was ein Vorteil ist, wenn sie draußen verwendet werden. Aber Tontöpfe bilden auch eine weiße, krustige Schicht auf der Außenseite, wenn Mineralsalz aus Wasser die Wände durchdringt. Die meisten halten das für ein unattraktives Detail und versuchen es zu verstecken. Die folgenden Ideen sind nützlich für solche Fälle, aber auch, wenn Sie Ihre Terrakotta-Töpfe einfach nur aus ästhetischen Gründen attraktiver machen wollen.

Die braune Farbe der Terrakotta-Töpfe lässt sie natürlich aussehen und passt zu jeder Art von Pflanze. Irgendwann kann Ihnen dieser Look langweilig werden und Sie brauchen etwas anderes. Eine einfache Sache, die Sie versuchen können, beinhaltet Malerband und Sprühfarbe, um ein Chevron-Muster auf dem Topf zu erstellen. Gibgabb bietet weitere Informationen zur Ausführung des Projekts.

Hier ist ein ähnliches Projekt, diesmal mit Goldspray. Das Band wurde verwendet, um ein Chevron-Muster auf der Außenseite des Topfes zu erzeugen. Lassen Sie die Farbe nach dem Lackieren trocknen und entfernen Sie dann das Klebeband. Wählen Sie je nach gewünschter Farbkombination den gewünschten Farbton für den Hintergrund und wenden Sie ihn vor dem Bemalen des Musters an.

Für einen einfachen und schicken Look, versuchen Sie farbige Töpfe. Zum Lieferumfang gehören kleine Terrakottatöpfe, weiße Sprühfarbe, eine Schaumbürste und Acryl- oder Latexfarbe in Ihrer Lieblingsfarbe. Lovelyindeed beschreibt, wie sich das Projekt entwickeln sollte. Zuerst putzst du die Töpfe, dann applizierst du weißen Sprühschmerz. Wenn die Farbe trocken ist, verwenden Sie den Pinsel, um die Basis jedes Topfes zu färben.

Die genau entgegengesetzte Kombination kann auch schön aussehen. Damit dies funktioniert, kleben Sie sowohl den Topfboden als auch das Innere ab. Malen Sie dann den oberen Teil. Sie können das ganze Projekt auch freihändig machen, wenn Sie ein natürlicheres Aussehen wünschen. {gefunden auf offbeatandinspired}.

Eine weitere ziemlich einfache Idee wird auf Missrenaissance vorgestellt. Beginnen Sie mit dem Spritzen der Töpfe. Wählen Sie eine Farbe oder Farben, die Sie mögen. Lassen Sie die Farbe trocknen und wenden Sie das Klebeband so an, dass Sie einen Bereich abschneiden können, den Sie mit Blattgold verzieren möchten. Tragen Sie eine dünne Schicht Kleber auf und dann bleibt das Blattgold haften.

Blattgold kann beim Verzieren von Terracottatöpfen auf viele interessante Arten verwendet werden. Auf Brit.co findest du ein paar interessante Ideen. Um etwas Ähnliches zu machen, reinigen Sie zuerst die Oberfläche des Topfes und tragen Sie dann eine dünne Schicht Blattgoldkleber in das Design auf, das Sie erstellen möchten. Lassen Sie es ein paar Minuten trocknen und drücken Sie dann Golfblatt auf diese Bereiche. Wischen Sie das überschüssige Blattgold ab und tragen Sie dann Sealer auf.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Töpfe wie schöne Regenbögen aussehen, dann probieren Sie die Technik, die bei Dillydaliart beschrieben wird. Die Idee ist ziemlich einfach. Sie brauchen Flaschen Acrylfarbe in den Farben des Regenbogens. Stellen Sie den Topf kopfüber auf ein großes und dickes Stück Pappe und beginnen Sie mit dem Gießen der Farbe auf die Oberseite, direkt in der Mitte. Wiederholen Sie dies mit den verschiedenen Farben.

Farbblockierte Designs sind beliebt und können an viele Dinge angepasst werden. Abeautifulmess beschreibt, wie Sie mit dieser Technik Ihren Terrakotta-Töpfen ein frisches, neues Aussehen verleihen können. Beginnen Sie damit, die Außenseite des Topfes zu streichen und lassen Sie die Farbe trocknen. Dann bemale das Innere des Topfes mit einer anderen Farbe. Lass es trocknen. Verwenden Sie danach eine dritte Farbe für den Topfboden.

Das Projekt auf Thecraftedlife ist wirklich süß. Wenn Sie Ihre eigenen Töpfe so aussehen lassen möchten, malen Sie zunächst das Basis-Schwarz. Lassen Sie die Farbe trocknen. Dann male die Lippe des Pflanzers und den Teil des Inneren, der sichtbar sein wird. Am Ende dekorieren Sie den schwarzen Bereich mit einem kleinen Stempel oder einfach mit einem dünnen Pinsel.

MehrINSPIRATION
  • 10 süße Möglichkeiten, Ihre Blumentöpfe zu dekorieren
  • 7 Budget-freundliche Möglichkeiten, Ihre Fenstervorhänge anzupassen
  • Moderne Mini Painted Blumentöpfe

Die Marmorierungstechnik kann für viele interessante Projekte verwendet werden, von denen einige Terrakottatöpfe beinhalten. Mischen Sie vier Teile Acrylweißfarbe mit einem Teil Wasser in einen Behälter, der groß genug ist, um den Topf aufzunehmen. Rollen Sie die Seiten des Topfes durch die Farbe. Lassen Sie die überschüssige Farbe abtropfen und tragen Sie später einen Sealer oder Klarspray auf. Sie können detailliertere Anweisungen auf Alanajonesmann.com finden.

Eine interessante Idee, die wir auf Christinechitnis gefunden haben, schlägt vor, Stoff zu verwenden. Die Schritte, die Sie für die Fertigstellung dieses Projekts ausführen müssen, sind: Schneiden Sie eine Länge des Stoffes, die einmal um den Topf gewickelt wird und machen Sie es groß genug, so dass es über die Ober- und Unterseite gefaltet wird. Kleben Sie die Kante mit mod podge auf den Topf. Dann beschichten Sie den Stoff Stück für Stück, bis Sie den ganzen Topf darin einwickeln. Trimmen Sie den Stoff.

Wenn du keine Farbe und keinen Stoff verwenden möchtest, solltest du auch mit Seil experimentieren. Beginnen Sie, indem Sie das Seil oben mit einer Klebepistole befestigen. Wickeln Sie das Seil ein und fahren Sie fort, bis Sie den Boden erreichen. Sie können mehrere Farben verwenden, wenn Sie möchten. {gefunden auf housebyhoff}.

Eine andere interessante Idee ist, Spitze zu verwenden, um die Außenseite der Töpfe zu verzieren. Das Projekt ist extrem einfach und auf Abeautifulmess beschrieben. Zuerst bürsten Sie den Kleber über den ganzen Topf oder auf die Bereiche, die Sie mit Spitze abdecken möchten. Dann kleben Sie Spitze und bürsten eine zusätzliche Schicht Kleber darüber, um es zu versiegeln.

Kreative Möglichkeiten, Terrakottatöpfe auszustellen

Das Dekorieren und Anpassen von Terrakotta-Töpfen kann sehr lustig und einfach sein, aber sobald Sie mit diesem Teil fertig sind, wie werden Sie sie zeigen? Die Möglichkeiten sind zahlreich. Eine Möglichkeit ist, einen Topfhalter zu machen. Sie können ein einfaches Tutorial über herrlich-klebrig finden. Es ist ein schicker Makramee-Topflappen, den Sie auch für andere Zwecke verwenden können.

Ein großer Terrakottatopf kann umgewidmet werden. Eine schöne Idee ist es, es zu einem Terrassentisch zu machen. Aber zuerst möchten Sie vielleicht anpassen oder dekorieren es in irgendeiner Weise. Einfach sprühen malen kann genug sein, aber Sie können auch mit Bindfäden, Seilen und anderen Dingen experimentieren. {gefunden auf thriftyandchic}.

Bei einigen Projekten muss der Topf nicht mit Farbe, Stoff oder anderen Dingen verschönert werden. Die Strategie kann völlig anders sein. Thegardenroofcoop zum Beispiel zeigt Ihnen, wie man einen Tontopf in einen Vogelfutterspender verwandelt. Es ist ein wirklich süßes Projekt, das Sie auf viele verschiedene Arten anpassen können.

Auf Realhousmoms finden Sie Anweisungen, wie man einen Terrakotta-Topf und seinen Deckel in einen Kürbis-Vorratsbehälter für Leckereien und andere Kleinigkeiten verwandelt. Es ist nicht das einfachste Projekt in dieser Liste, aber es ist definitiv einen Versuch wert.

Aus mehreren Ton- oder Terrakottatöpfen kann man einen Kranz herstellen, der an der Haustür angebracht werden kann. Sie können die Töpfe sogar mit Sukkulenten füllen. Detaillierte Anweisungen werden auf Sweetpepperrose.blogspot angeboten. Befolgen Sie die Schritte und fühlen Sie sich frei, dem Design Ihre eigene Note hinzuzufügen.

Wenn du nach einer süßen Idee für ein Herzstück suchst, bietet Songbirdblog ein wirklich großartiges. Hier erfahren Sie, wie drei Terrakottatöpfe und drei Untertassen zu einem wirklich schönen Mittelpunkt werden können. Sie müssen die Dimensionen richtig und Sie können sie an Ihre eigenen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar