Wählen Sie die richtige Tapete für Ihren Raum

Viele sagen, dass das Malen eines Raumes die beste und kosteneffektivste Art ist, um es auf größere Weise zu erfrischen. Obwohl dies zutrifft, gibt es einige Einschränkungen, was Farbe alleine leisten kann. Treten Sie ein: die wunderbare Welt der Tapeten. Tapete ist ein fantastisches Medium, um mutige oder subtile Muster in einen Raum zu bringen. Der heutige Markt beinhaltet eine so große Vielfalt an Farben und Stilen, dass der Himmel (fast) die Grenze ist.

Das heutige Tapeten-Dilemma ist nicht: "Als Hintergrundbild oder nicht als Hintergrundbild, das ist die Frage." Das heutige Dilemma ist die Wahl des richtigen! Hier sind einige Tapeten-Erfolge und eine kurze Analyse, warum sie in ihren jeweiligen Bereichen erfolgreich sind.

Eingang.

Clean-Lined Geometric - In einem kleinen Eingangsbereich, eine kleinere geometrische Tapete bringt unmittelbare Bedeutung für den Raum. Das Muster ist beschäftigt, was bedeutet, dass weniger "Artefakte" in der Wand benötigt werden, was in jedem kleinen Raum ein Vorteil ist. Dieses besondere geometrische Muster sorgt für eine optische Wirkung aus nächster Nähe (und setzt die frischen weißen Zierleisten und Fensterverkleidungen in Szene) und verwandelt sich aus wenigen Schritten in einen neutralen Hintergrund ... das Beste aus beiden Welten für die scheinbar einfach-raffinierte Ästhetik dieses Hausbesitzers.

Büro.

Bold Modernist - In einem Raum, in dem lineare Möbel vorherrschen, wie dieser Büroecke hier, versagt ein kräftiger schwarz-weißer vertikaler Streifen selten. Weil das Aussehen dieses Musters sauber ist, passt es gut zum minimalistischen Dekor. Es verleiht auch sonst kleinen und scheinbar unbedeutenden Räumen Bedeutung. Ich finde es toll, wie die Pracht dieses klassischen Streifens mit den dünneren Möbellinien kontrastiert. Ich denke, ich würde mich ständig inspirieren lassen und von diesem Büroraum aus arbeiten!

Schlafzimmer.

MehrINSPIRATION
  • Wie wähle ich das richtige Hintergrundbild?
  • So erhellen Sie Ihr Zuhause mit Sommer-Themen-Wallpaper
  • Wie man einen Raum unter Verwendung eines Chevron-Musters Tapete

Romantic Serenity - Das Schlafzimmer ist ein perfekter Ort, um eine Oase, einen Zufluchtsort, einen entspannenden Ort zu schaffen, wo Gefühle von Ruhe und Frieden (und natürlich Schlaf!) Herrschen. Die Kombination aus sanfter Farbpalette, blumigem Design und leichtem metallischem Glanz erleuchtet das Licht und das Muster selbst und lässt eine vollkommene Gelassenheit erkennen. Besonders als eine Akzentwand (anstatt des gesamten Schlafzimmers) zieht die Tapete beruhigend die Aufmerksamkeit auf sich. Ich denke, der Kontrast der geraden Linien von fast allem anderen in diesem Raum macht die Tapete noch mehr zu einem Highlight.Kinderzimmer.

Fröhliche Einfachheit - Wir wollen, dass unsere Kinder angeregt und glücklich sind (aber nicht überstimuliert und ängstlich); Wallpaper hat die Macht, genau das zu tun, in genau den richtigen Dosen. In diesem Fall bringen senfgelbe Blockbäume unterschiedlicher Größe dem Schlafzimmer des Kindes ein frisches, aber dennoch retro-inspiriertes Aussehen. Es ist keine zusätzliche Wandkunst im Schlafzimmer notwendig, was ein Sicherheitsvorteil ist. Die tieferen Gelb- und Brauntöne harmonieren mit warmen Honigtönen, während ein perfektes Mintgrün auf dem Tisch für Frische sorgt.

Bad.

Natürliche Schönheit - Tapeten können Räumen mit einem kälteren Dekor eine ausgezeichnete Weichheit verleihen. Nimm diesen Raum zum Beispiel. Pastell botanische Tapeten hauchen dem glänzenden und hochwertigen Badezimmer Leben und Farbe ein. Ohne das von der Natur inspirierte Muster dieser Tapete würde der Raum wahrscheinlich kalt und steril erscheinen, was mit seiner Marmorfliese, der verzierten Beleuchtung und den Messingbeschlägen möglich wäre. Wie es ist, ist der Raum jedoch hell, einladend und perfekt ausbalanciert. Der moderne Druck der Tapete hält die Dinge frisch.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4 und 5.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar