Wählen Sie Möbel auf Rädern, wenn Sie Mobilität wünschen

Zu den Dingen, die eine Inneneinrichtung funktional und schön machen, gehört auch, dass sie flexibel ist und Raum für Veränderungen lässt. Dieser Aspekt betrifft alles außer den Möbeln. Es muss funktional sein und es muss schön sein, aber wenn Sie wirklich wollen, dass es perfekt ist, tut es nicht weh, dass es auch in irgendeiner Weise flexibel ist. Wir sprechen jetzt speziell über Möbel auf Rädern, was aus mehreren Gründen praktisch ist. Wir haben relevante und schöne Beispiele für jede der folgenden Kategorien ausgewählt.

Tische auf Rädern.

Die häufigste Art von Tisch, der normalerweise Räder hat, ist der Couchtisch. Dies macht es sehr funktional, weil Sie es bewegen können und seine Position ändern, wenn Gäste vorbeikommen oder wenn Sie einfach etwas Platz für etwas anderes löschen möchten. Dieser besondere Tisch hat ein einfaches Design mit einer Platte aus Glas und mittelgroßen Rädern.

Couchtische mit Rädern müssen nicht unbedingt modern sein, obwohl die meisten davon sind. Dies ist ein weiteres schönes Beispiel für einen Couchtisch mit einem einfachen Design und praktischen Rädern. Der Farbkontrast zwischen der weißen Oberseite und den schwarzen Rädern ist stark, aber auch einfach und klassisch.

Aber andere Arten von Tabellen können auch Räder haben. Dies ist zum Beispiel ähnlich zu einem Frühstückstisch in der Regel in der Küche gefunden. In diesem Fall ist es Teil des Dekors eines Büros. Sowohl der Tisch als auch die Stühle sind mit Rädern ausgestattet, so dass die Interaktion sehr einfach ist und die Einrichtung so flexibel ist.

Es gibt noch eine andere Art von Tisch, über die wir noch nicht gesprochen haben: den Esstisch. Ein Esstisch auf Rädern kann eine gute Wahl für jene Häuser sein, wo der Platz begrenzt ist und es keinen separaten Raum gibt, der als Esszimmer bezeichnet werden kann. Der Tisch kann jederzeit ins Wohnzimmer gebracht werden, während der Rest der Zeit in der Küche oder im Büro bleiben kann.

Inseln auf Rädern.

MehrINSPIRATION
  • Wie wählt man moderne Möbel für kleine Räume
  • Wählen Sie die besten Möbel für kleine Räume - 8 einfache Tipps
  • Möbel auf Rädern - immer dort, wo Sie es brauchen in kürzester Zeit

In der Küche ist es immer wichtig, dass die Inneneinrichtung praktisch und platzsparend ist. Deshalb werden mobile Kücheninseln in der Regel sehr geschätzt. Sie können bewegt werden und sie werden normalerweise auch als Tische, präparierte Oberflächen oder Bars verwendet. Diese Kücheninsel zum Beispiel ist Teil eines Freiraums und kann bei Bedarf problemlos von der Küche in den Wohnbereich verlegt werden.

Eine mobile Kücheninsel wäre auch in einer kleinen Küche sehr nützlich. Zum Beispiel dient dieser auch als Esstisch und bietet zudem viel Stauraum in allen Schubladen und Regalen. Es ist kompakt und es ist sehr praktisch, ganz zu schweigen von ziemlich gut aussehend.

Aber wenn Sie darüber nachdenken, könnten große Küchen auch von einer Kücheninsel auf Rollen oder Rädern profitieren. Dieser ist klein und sehr einfach und das macht es sehr vielseitig. Es kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden. Es kann ein Frühstückstisch, ein Beistelltisch, eine Zubereitungsfläche oder sogar ein Serviertisch sein. Es ist effizient, es so einfach bewegen zu können.

Osmanen auf Rädern.

Die Ottomane ist bereits ein sehr vielseitiges und praktisches Möbelstück. Wenn Sie es also auch auf Rollen stellen, machen Sie es nur noch besser. Ein Ottoman wie die auf dem Bild kann auch als Ersatz für einen Couchtisch dienen. Es kann auch ein Fußschemel oder ein multifunktionales Möbelstück sein, das für alle möglichen Zwecke verwendet werden kann.

Die Schreibtisch- und Stuhlkombination.

Im Büro sind Stühle auf Rollen am praktischsten. Sie ermöglichen es Ihnen, sich mit Leichtigkeit zu bewegen, wenn Sie mit jemand anderem interagieren oder einfach Ihre Position ändern möchten. Aber was, wenn der Schreibtisch auch Räder hat? Dann wird die Freiheit erhöht und Sie haben einen noch funktionelleren Arbeitsplatz.

Gartenmöbel auf Rädern.

Der Hauptvorteil von mobilen Outdoor-Möbeln ist, dass Sie es bewegen und Ihren Standort nach dem der Sonne ändern können oder dass Sie einfach den genauen Platz wählen können, wo Sie sitzen und Ihren Stuhl und Tisch dort hinstellen möchten. Es ist alles so einfach und praktisch und es ist alles dank dieser kleinen Räder.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar