Chartreuse: Der unwahrscheinliche King of Pop

Aufgewachsen lebte ich nur zwei Häuser von einem meiner besten Freunde entfernt, was bedeutet, dass wir viele Stunden zwischen unseren Häusern hin und her rannten. Ihr Haus hatte einen zottigen gelbgrünen Teppich im Wohnzimmer. Vielleicht, weil diese Farbe in der Peripherie vieler glücklicher Erinnerungen lebt (wie das Beobachten und, wo möglich, das Nachahmen der olympischen Athleten, das Knabbern von Fischotter am Köfferchen, das Verkleiden in übergroßen, mit Federkrusten besetzten Damenhüten ... ahh, wieder jung zu sein), oder vielleicht weil es so ein Mysterium ist - ist es grün? ist es gelb? - Aber so oder so, ich habe Chartreuse seit Jahrzehnten geliebt. Es fügt einfach den perfekten Pop zu fast jedem Farbschema hinzu.

Die Kombination von zwei intensiven Farben (in diesem Fall Türkis und Chartreuse) kann riskant sein, wenn ein Raum jugendlich oder visuell überwältigend wirkt. Allerdings verwendet dieser Raum gedämpfte und sogar antiquierte Töne der Farben, die das Beste aus beiden Welten hervorbringen - reich und tief, während sie frisch und unerwartet bleiben. Das getuftete Chartreuse Sofa stiehlt die Show, kühne vertikale Streifen fügen unbeschwerte Eleganz hinzu (wenn es so etwas gibt!), Und der Rest des Raumes wird zu fröhlichen Accessoires.

Chartreuse macht eine sofortige Aussage als eine Wandfarbe. Als Hintergrund für eine neutrale oder einfarbige Vignette fügt die Farbe sofort Raffinesse und Stil hinzu. Das klassische Schwarz-Weiß-Farbschema, das hier in klaren Außenlinien und bewegungsreichen Grafiken zu sehen ist, wird durch die reiche Wandfarbe gerahmt. Und eine Chartreuse und Papaya-Farbkombination? Fabelhaft. Jederzeit und überall.

Gepaart mit allen hellen Neutralen, Chartreuse in diesem Schlafzimmer ist frisch und heiter und einladend. Die Farbe dringt vom Boden bis zur Decke in jede Ebene des Raumes ein. Aber durch die Variation der Farbtöne (einige dunkler, einige heller, einige mehr gelb) ist der Effekt gleichzeitig beruhigend und interessant. Chartreuse wird zu einem wunderschönen, erdigen Hintergrund für den überdimensionierten naturnahen Wandkunst-Brennpunkt.

MehrINSPIRATION
  • 10 Wege, um Ihre Heimat zu erreichen Poppin 'Mit Chartreuse
  • Welche Farbe hat Chartreuse: Ideen & Inspiration
  • Dekorieren mit Chartreuse Colour - Wie man den Vibe Going bekommt

In Kombination mit dunklen Farben wie Schwarz und Braun und in reichen Texturen verleiht Chartreuse einem Raum ein warmes, luxuriöses und fast sinnliches Gefühl. Eine bemalte Kartusche betont das Farbschema und bringt den ganzen Raum in einen gemütlichen, fast kokonartigen Raum.

Weiße Küchenschränke sind beliebt für ihre frische, luftige Anziehungskraft, aber diese unteren Chartreuse Schränke bringen visuelle Frische auf ein ganz anderes Niveau. Die Farbe ist ein reizvoller Vermittler zwischen dem warmen Holzfußboden und den zeitgemäßen Arbeitsplatten und der Fliesenrückwand - die Chartreuse-Schränke bringen alles in Einklang. Die Farbe wird subtil auch in den inneren Oberschränken wiederholt und fügt dem klassischen Weiß einen frischen Citrin-Twist hinzu.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4 und 5.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar