Chantilly handgemachter Dekanter

Das Lustige am Wein ist, dass er nicht geöffnet werden muss, wenn er gelagert wird, weil er dadurch schlecht wird, aber wenn du ihn trinkst, musst du ihn in etwas Offenes legen, weil er "atmen" muss, um dir sein wahres anzubieten Geschmack. Deshalb brauchen Sie einen Dekanter, wenn Sie Wein am Tisch servieren. Dies Chantilly handgemachter Dekanter ist etwas ganz besonderes und wird sicherlich von Ihren Gästen bewundert werden. Zunächst wird es von Luciano Lorenzatti für Umbra entworfen, eine bekannte Designfirma.

Dann ist es handgemacht, was bedeutet, dass es aus mundgeblasenem Glas besteht, eine Fähigkeit, die seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergegeben wird. Dieser Dekanter hat eine sehr interessante Form und auch einen interessanten Öffnungswinkel. Außerdem, wenn der Wein in der Karaffe herabfällt, werden Sie in der Lage sein, einen Glasvorsprung darin zu sehen, der eigentlich der Dekanterboden ist, hoch innen, der wie eine kleine Pyramide aussieht. Spezialisten sagen, dass dieses Dekanterdesign italienische und auch südamerikanische Einflüsse kombiniert und sie alle zu sehen sind, wenn man den Artikel genau unter die Lupe nimmt. Aber für diejenigen, die keine Spezialisten sind, aber nur wie guter Wein zum Abendessen, ist dieses Instrument ein lustiges Werkzeug, das Sie für 110 $ kaufen können.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar