Jahrhunderte alte Barcelona Residenz mit viel Persönlichkeit

Dies ist Casa Jes, ein Haus in Barcelona, ​​Spanien, das restauriert und teilweise neu gestaltet wurde. Es ist ein jahrhundertealtes Gebäude mit viel Charakter und Persönlichkeit. Das von Nook Architects entworfene Haus weist noch immer den Großteil seiner ursprünglichen Architektur auf, die während der Restaurierung erhalten geblieben ist. Das Gebäude hat eine Doppelfassade. Einer blickt auf die Straße, der andere auf den Innenhof.

Alles außer der Küche und dem Badezimmer wurde intakt gehalten. Diese beiden Räume wurden auf die 90er Jahre aktualisiert, so dass die Stile nicht so unterschiedlich sind. Der Grundriss des Hauses musste ein wenig umgestaltet werden.

Die ursprüngliche Aufteilung der Räume war sehr begrenzt und die verschiedenen Zonen waren nicht funktional organisiert. Jetzt hat die Residenz eine offene Küche, die einen offenen Plan mit dem Wohnzimmer teilt. Das Schlafzimmer verfügt über viel Stauraum. Es gibt auch ein zweites Schlafzimmer und ein Gäste-WC.

MehrINSPIRATION
  • Retro Akzente mit viel Persönlichkeit
  • 46 qm Wohnung mit einem gemütlichen Gefühl und viel Platz für die Lagerung
  • Moderne Residenz in Costa d'en Blanes von SCT Estudio de Arquitectura

Ursprünglich hatte das Haus auch ein Gästezimmer, das ziemlich klein war und in ein Studio umgewandelt wurde. Andere Änderungen umfassen die Tatsache, dass das zweite Badezimmer und der Gäste-Waschraum zusammen mit dem Hauptschlafzimmer jetzt über einer erhöhten hölzernen Plattform sind. Unter der Plattform können die Besitzer das Bett verstecken und somit den Raum befreien, wodurch es sich geräumiger anfühlt.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar