Bed Pillow Arrangements: Was ist Ihre Nummer?

Ich schlafe mit einem Kissen. Ein. Nicht zwei, nicht drei und schon gar nicht acht. Aber merkwürdigerweise beherbergt mein Bett derzeit täglich fünf bis acht Kissen. Warum ist das? Oh, wahrscheinlich, weil es hübsch ist. Und manchmal benutzen wir viele Kissen, um uns nachts beim Lesen oder Arbeiten zu stützen. Aber manchmal (normalerweise ungefähr zu der Zeit, als ich bin, nachdem ich die ganze Nacht die Kissen aus dem Bett geworfen habe, versuche sie am Morgen wieder auf das Bett zu bringen) frage ich mich, ob es ein ideales Kissen für die Betten gibt ... und ob diese Zahl ist: etwas weniger als das, was ich jetzt habe.

Nach einigen Recherchen glaube ich nicht, dass es eine Nummer gibt. Es kommt alles auf Geschmack an. Hier sind einige Ideen für verschiedene Kissennummern und -arrangements, die Ihnen gefallen könnten:

Die Bettkissen in diesem süßen, einfachen Schlafzimmer sind perfekt proportioniert. Zwei große, neutral gefärbte Shams, zwei helle fuchsiafarbene Lendenkissen und ein neutral bedrucktes Nackenpolster sind hier weder zu wenig noch zu viel. Texturen sind in jedem Set subtil, aber sinnvoll und die Gesamtkombination ist einfach, farbenfroh und funktional. Ich liebe besonders, dass es nicht jede Nacht viel zu verlieren gibt.

MehrINSPIRATION
  • Das Kissen, das wie dein Computer aussieht
  • DIY bestickt Home Sweet Home Dekokissen
  • Spaß und weiche Kissenbezüge

Sleek und Industrie, dieses Bett ist die Heimat von zwei Euro-Shams, zwei Standard-Shams, ein Quadrat-Wurf und ein kleiner rechteckiger Wurf. Texturen der Shams koordinieren mit der Decke, die wie ein Mikrohohlraum des getufteten Kopfteils ist. Ich mag die Kontinuität hier, und es ist ästhetisch neben großen floralen und geometrischen Drucken von verschiedenen Farben.

Dieses Bett wirkt in Farbe und Form ganz maskulin und bringt gleichzeitig einen femininen Vibe mit plüschigem Komfort. Das Bett enthält zwei gemusterte Euro-Shams, zwei Standardkissen mit Blattkoordinaten und eine durchgehende gemusterte Nackenrolle in voller Länge. Die Weichheit scheint hier Priorität zu haben (so wie es sein sollte!), Mit dem tiefen, getufteten Polsterkopfteil bis zur dicken Bettdecke. Sieht sehr einladend aus.

Wenn Einfachheit Ihre Nummer ist, können Sie feststellen, dass diese Einrichtung mit Ihrem Herzen (oder geschlossenen Augen) in Resonanz ist. Vier Standard-Schlafkissen sind einfach und fast unbemerkt am Kopfende des Bettes gestapelt, während zwei dicke Daunenkissen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Diese plüschigen Shams sind einfach, aber dennoch sehr effektvoll mit einem einzigen kühnen Streifen, der perfekt in das minimalistische Zimmer passt.

Dieses fabelhafte Bett ist die Heimat von drei gepunkteten Euro-Shams, zwei neutralen Würfen, einer voll gemusterten Nackenrolle und einem kleinen rechteckigen Wurf. Das lustige Polka Dot Print Set direkt gegenüber dem dunklen Kopfteil aus Holz ist optisch kraftvoll und meiner Meinung nach eine fantastische Paarung. Dieses Bett hat eine enge Farbpalette, wobei jedes Kissenset eine wichtige Rolle bei der Ausführung des Schemas spielt. Es scheint, dass viele Kissen zum Zubettgehen kommen, aber ich denke, dass dieses schöne Arrangement es wert ist.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4 und 5.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar