So erstellen Sie verträumte Schlafzimmer mit Bett Vorhänge

Das Schlafzimmer ist ohne Zweifel der ideale Ort für Vorhänge. Deshalb gibt es im Design so viele Variationen, aus denen man wählen kann. Himmelbetten nutzen diese Elemente auf ihre eigene unverwechselbare Weise aber Bettvorhänge kann auch separat hinzugefügt werden, um ein intimeres und komfortableres Ambiente zu schaffen.

Verwenden Sie luftige Vorhänge, um das Bett vom Rest des Raumes abzugrenzen. Es wird sich intimer und privater fühlen, obwohl die Vorhänge durchsichtig sind.

Und wenn Sie vorhaben, die Vorhänge für Privatsphäre zu verwenden, sollten sie undurchsichtig sein. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie sie aufhängen können, einschließlich dieser sehr lässigen, DIY-Option. Die Bettvorhänge passen in diesem Fall auch zu den Jalousien.

Die Vorhänge können auch nur für die Show sein. Sie müssen nicht mobil sein oder sich um das Bett wickeln. Ein Vier-Ecken-Ansatz scheint eine gute Option zu sein.

Sie können das Aussehen eines Himmelbetts mit Vorhängen, die an der Decke befestigt sind, nachbilden. Die Designs sind völlig unterschiedlich, aber sie zeigen auch einige Ähnlichkeiten.

Ein großes Schlafzimmer könnte ein bisschen Dramatik brauchen und das kann man mit langen, üppigen Vorhängen erreichen. Sie können fixiert und mit Bändern gebunden werden.

Diese extra langen und schweren Vorhänge wirken sich auch dramatisch auf das Dekor aus, vor allem wegen ihres Designs, das innen schwarz und außen grau ist. Das Farbduo wurde auch in ähnlichen Farben im ganzen Raum verwendet.

MehrINSPIRATION
  • Vorhänge oder Vorhänge - Welche sollten Sie wählen?
  • 5 Wunderbar, Charming & verschiedene Möglichkeiten, Vorhänge zu verwenden
  • Schwarzweiss-verzierende Ideen für Schlafzimmer

Wenn das Schlafzimmer nicht besonders geräumig ist und dennoch das Bett von Vorhängen umgeben sein soll, können Sie einen großen Spiegel an einer der Wände anbringen, um den Eindruck von Raum und Dimension zu erzeugen.

Verwandle eine kleine Ecke in einen gemütlichen Schlafbereich und verstecke sie hinter einem Vorhang. Die schräge Decke macht es in diesem speziellen Fall noch gemütlicher.

Vorhänge können auch verwendet werden, um das Schlafzimmer in zwei separate Bereiche zu teilen. Man kann einen Arbeitsbereich mit einem Schreibtisch oder einen Waschtisch haben. Der andere Teil des Raumes kann der eigentliche Schlafbereich mit dem Bett und Nachttischen sein, vielleicht auch die Kommode.

Um die Aufteilung noch deutlicher zu machen, können Säulen Teil des Raumdesigns sein. Die schwarze Blende an den Vorhängen unterstreicht die klare Linienführung des Dekors {gefunden auf tobifairley}.

Gardinen sind ideal, wenn Sie möchten, dass der Raum ein feminines Aussehen und ein anmutiges Design hat. Ihre Farbe sollte dieselbe an den Wänden oder an der Decke sein.

Bettvorhänge beziehen sich nicht unbedingt auf solche, die an Himmelbetten erinnern. Dieser Vorhang zum Beispiel wird verwendet, um den Ankleidebereich / Schrank zu verstecken und ist viel besser als eine starre Wand.

In einem offenen Grundriss können Bettvorhänge verwendet werden, um das Schlafzimmer vom Wohnbereich zu trennen. Sie können für eine erhöhte Privatsphäre undurchsichtig oder durchsichtig sein, um einen natürlichen Fluss zwischen den Räumen aufrechtzuerhalten.

Und denkst du, wir haben Etagenbetten vergessen? Sie können Vorhänge auch kennzeichnen. In der Tat ändert sich ihr Aussehen und Design vollständig, wenn Vorhänge hinzugefügt werden, unabhängig von ihrer Farbe, ihrem Muster oder ihrem Material. {Found on 4men1lady}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar