Schöne Innenräume mit Wand-TVs

Wand-TVs sind eine gute Möglichkeit, etwas Platz zu schaffen. Sie belegen Ihre Medienkonsole, Ihren Tisch, Ihren Schreibtisch usw. nicht mehr und ermöglichen Ihnen außerdem mehr Flexibilität. Auf diese Weise können Sie Ihr Fernsehgerät überall aufhängen und an einem Ort platzieren, an dem es sogar noch angenehmer für die Augen ist. Auch ein Wand-TV dient als Wanddekoration. Wir haben einige Beispiele für Innenräume mit an der Wand montierten Fernsehgeräten ausgewählt, um dies zu beweisen.

Jeder kann einfach einen Fernseher nehmen und an die Wand hängen. Es ist aber nicht so einfach, es gleichzeitig schön aussehen zu lassen. Sie müssen auch einen Weg finden, um den Fernseher in das Dekor zu integrieren und dies bedeutet oft mehr als nur den Fernseher selbst zu verwenden. In diesem Fall wurde eine Reihe von Tafeln an der Wand angebracht, um eine Art Hintergrund für den Fernseher zu schaffen. Sie sind einfach und stilvoll und sie bieten den Schwerpunkt, den das Dekor braucht.

Eine weitere einfache und elegante Möglichkeit, den Fernseher hervorzuheben, ist die Verwendung von LED-Beleuchtung. Dieses besondere Schlafzimmer verfügt über eine sehr schlichte und neutrale Inneneinrichtung, so dass die LED-Leuchten hinter dem Fernseher schön aussehen, da sie subtil, aber kühn genug sind, um aufzufallen. Sie schaffen eine sehr schöne Stimmung. Alle Leuchten im Raum können gedimmt werden und dazu gehören auch die TV-Rücklichter.

MehrINSPIRATION
  • TV-Ständer Vs an der Wand montiert. Welches ist das Beste für dich?
  • Tipps und Ideen zum Erstellen einer schönen Wall Art Gallery
  • 10 Praktische und interessant aussehende Wandmontierte Weinregale

Singularisierung des TV kann eine Strategie für die Schaffung eines minimalistischen und kontrastierenden Dekor sein. Aber wenn Sie lieber den Fernseher in Szene setzen und wenn Sie einen Teil des Dekors machen möchten, ohne unbedingt im Mittelpunkt zu stehen, können Sie auch die Umgebung mit gerahmten Fotos oder Kunstwerken dekorieren. So würde die ganze Wand wie eine Galerie aussehen und der Fernseher wäre ein Teil davon.

Dieser Studien- / Medienraum hat auch einen Wand-TV. In diesem Fall wird der Fernseher von einem Bücherregal auf der einen Seite und einer Reihe von Regalen auf der anderen Seite schön eingerahmt. Sie erzeugen ein symmetrisches Aussehen und schaffen eine formelle, aber dennoch lockere und entspannte Atmosphäre. Es ist ein schönes Beispiel dafür, wie Sie den gesamten Raum in einem Raum funktionell nutzen können und wie Sie durch die Verwendung von Wandelementen etwas Bodenfläche aufräumen können.

Ein richtiger Medienraum oder irgendein Wohnzimmer braucht tatsächlich mehr als nur einen Fernseher, wenn Sie großartige Filme erleben wollen. Wenn Sie also den Fokus auf das elektronische Teil legen möchten, können Sie den Fernseher und die Lautsprecher zum Ausgangspunkt Ihrer Einrichtung machen. Auf diese Weise benötigen Sie kein anderes Zubehör. Dieses Wohnzimmer verfügt über einen Wand-TV, der von eingebauten Lautsprechern umrahmt wird. Das von ihnen geschaffene Image ist einfach und modern und passt zum Rest des Dekors.

Bildquellen: 1 & 2, 3, 4, 5.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar