Schöne DIY Weinflasche Laterne

Bei einem leckeren Essen oder einer tollen Party können Sie immer ein gutes Glas Wein genießen. Manchmal zieht auch der Geschmack des Likörs Sie mehr an, auch das Design der Weinflasche kann ein Anziehungspunkt sein. Es kommt vor, dass Sie manchmal eine so schöne Flasche als Geschenk erhalten, oder Sie können es auch als Souvenir von Ihren Reisen sammeln. Also, Sie können es nicht so einfach aufgeben, auch wenn Sie den Inhalt bereits fertiggestellt haben.

Sie können es als etwas anderes wiederverwenden und hier ist es eine interessante Idee. Sie können es in eine schöne DIY Weinflasche Lantern verwandeln. Hier sind die Materialien, die Sie brauchen: eine leere Weinflasche, eine Bohrmaschine, Schutzbrille und Handschuhe (nur für den Fall, dass die Flasche bricht), 1/2 "Glasbohrer, Klebeband , kurzer Strang von Weihnachtslichtern (mit einem Stecker nur an einem Ende).

MehrINSPIRATION
  • DIY Farbe getaucht Weinflasche Vasen
  • Das Winsome 8 Flaschen Oval Top Weinregal
  • Authentischer Weinflaschenleuchter

Spülen Sie Ihre Weinflasche aus und entfernen Sie die Etiketten (falls gewünscht). Legen Sie ein Stück Klebeband auf die Flasche, wo Sie das Loch für die Schnur bohren möchten. Das Band verhindert, dass der Bohrer verrutscht. Ziehen Sie Handschuhe und Schutzbrille an und beginnen Sie mit dem Bohren. Nicht zu viel Druck anwenden, sonst könnte das Glas brechen.

Das Bohren dauert lange. Ich habe ungefähr 30 Minuten damit verbracht, das Loch zu bohren. Sobald Ihr Loch gebohrt ist, spülen Sie die Glasspäne aus Ihrer Flasche und lassen Sie die Flasche trocknen. Führen Sie die Weihnachtsbeleuchtung vorsichtig in das Loch ein, das Sie gebohrt haben. Jetzt können Sie den schönen Schein und die wundervolle Atmosphäre genießen, die es in Ihrem Zuhause schafft.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar