Schöner DIY Beistelltisch

Einige Möbelstücke sind so einfach, dass Sie sich fragen, warum Sie tatsächlich gutes Geld für sie im Lager bezahlen würden, wenn Sie sie einfach selbst mit einem viel kleineren Budget bauen könnten. Meistens werden wir leicht entmutigt, weil wir uns alle Vorräte vorstellen, die wir brauchen würden und die ganze Zeit, die wir in das Projekt investieren müssten. In Wirklichkeit sind die Dinge jedoch einfacher als sie aussehen.

Zum Beispiel, ist dieser Beistelltisch nicht schön? Es hat ein schönes und schickes Design und eine Höhe, die genau richtig für das Schlafzimmer ist. Das Tolle daran ist, dass Sie es einfach selbst herstellen und auf viele verschiedene Arten anpassen können. Sie können die vollständige Beschreibung des Projekts auf Matsutakeblog finden.

Ein weiteres schönes Beispiel für einen einfach zu machenden Beistelltisch finden Sie bei Kristimurphy. Dieser kann mit Marmorfliesen und Haarnadelbeinen gebaut werden. Die Kombination ist elegant und stilvoll und verleiht dem Tisch ein zeitloses Aussehen. Die Anweisungen sind einfach und es sollte nicht länger als eine Stunde dauern, bis das Ganze fertig ist. Dann kommt die Wartezeit, während der Sie den Klebstoff trocknen lassen.

MehrINSPIRATION
  • Chic und schrullige Beistelltische, die Sie leicht selbst bauen können
  • Entwerfen Sie Ihren eigenen Beistelltisch - 10 Inspiring Suggestions
  • Mid-Century moderne Haarnadel Beistelltische

Abeautifulmess schlägt eine sehr interessante Idee vor: einen Beistelltisch und ein Terrarium in einer Einheit zu haben. Das Plexiglas Terrarium, das Sie hier sehen, ist ziemlich einfach zu machen. Für dieses Teil benötigen Sie insgesamt sechs Plexiglasscheiben. Nachdem Sie die Teile zusammengeschmolzen haben und Sie mit dem Terrarium fertig sind, können Sie auf dem Holzboden arbeiten. Eigentlich kann dies am Anfang gemacht werden, obwohl die Reihenfolge nicht wirklich wichtig ist, solange Sie die Dimensionen richtig erhalten. Am lustigsten ist es, das Terrarium mit Kies, Pflanzen und anderen Dingen zu dekorieren.

Natürlich sind die meisten anderen Projekte einfacher und weniger komplex als das Projekt von Sinnenrausch. Es ist alles aus Holz und sobald Sie alle Teile fertig haben, sollte die Montage nicht schwierig sein. Sie werden mit einem kleinen Beistelltisch enden, der perfekt für das Sofa im Wohnzimmer ist.

Anstelle von Holz könnten Sie Metallrohre verwenden, um einen Beistelltisch zu schaffen, der sehr schön und praktisch ist. Solch ein Stück würde gut in Vintage-Industrie-Dekore passen, aber auch in vielen modernen Umgebungen. Sie können herausfinden, wie man es auf Abeautifulmess baut. Sie benötigen Kupferrohre, Kappen, Beschläge und eine Holzplatte für die Oberseite. Wenn Sie möchten, können Sie die Rohre malen, um das Design des Tisches in etwas vielseitigeres zu ändern.

Falls Sie denken, dass etwas Nautisch inspiriertes in Ihrem Haus gut aussehen würde, sehen Sie sich Dans-le-townhouse für eine Idee an, wie man einen Beistelltisch mit viel Charakter baut. Sie werden Holz, Sperrholz, Seil, Murmeln und Tapeten sowie ein paar andere Dinge verwenden. Sie können das Design an Ihre eigenen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

So einfach all diese Projekte auch sein mögen, wir haben das Einfachste für das Letzte gespeichert. Eine gute Idee, wie man einen Baumstumpf in einen einzigartigen Beistelltisch verwandelt, gibt es bei atilio. Das Entfernen der Rinde ist im Grunde der zeitaufwendigste Teil, weil man den Baumstumpf nur sprühen muss. In der Tat ist dieser Teil optional.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar