Schöne zeitgenössische Casa Codina in Argentinien von A4estudio

Dieses wunderschöne Haus auf einem flachen Grundstück von 1.500 Quadratmetern wurde von A4estudio in Mendoza, Argentinien entwickelt. Das Haus wurde um einen zentralen Innenhof in der Mitte organisiert. Dies bietet einen ruhigen und geschützten Platz und es ist schön, ein Stück Natur zu haben, das man von innen bewundern kann. Außerdem gibt es einen großen seitlichen Garten, der für noch mehr Frische geschaffen wurde.

Der Garten und der Innenhof sind nach Norden ausgerichtet und profitieren von direktem Licht und Wärme, die von der Sonne kommen. Die kleineren und privaten Bereiche des Hauses sind nach Osten ausgerichtet, während die Servicebereiche im Westen liegen. Es scheint eine sehr klare Abgrenzung der verschiedenen Bereiche im Haus zu geben. Dies ermöglicht es jedem, Privatsphäre und Intimität zu haben, und es schafft keine Gegenüberstellung von klar unterschiedlichen Bereichen.

MehrINSPIRATION
  • Sobrino House in Medoza, Argentinien von A4estudio
  • Zeitgenössische Residenz in Melbourne mit einem schönen Garten und Innenhof
  • Eine moderne Residenz, die um einen zentralen Innenhof, eine urbane Oase in Österreich, gebaut wurde

In Bezug auf das Design ist das Projekt eine moderne Kreation, mit einem kontrastiven Aussehen, das aus der Kombination von offenen und geschlossenen Bereichen entsteht. Die Hauptfassade des Hauses wurde aus perforiertem Aluminiummaterial entworfen, das sich hervorragend zur Belüftung eignet. Vom zentralen Hof aus entstand eine große Betonmauer, die das Haus vor Sonneneinstrahlung aus dem Westen schützen sollte. Die Innenausstattung variiert je nach Art des Zimmers. Aber das Gesamtbild ist modern, einfach und elegant.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar