Wie Badezimmerwände mit Beadboards diesen Raum zum Wohlfühlen machen können

Vor einiger Zeit haben wir über Badezimmervertäfelung gesprochen und wir haben erwähnt, dass es oft mit der Beadboard Wand Behandlung verwechselt wird. Obwohl es große Ähnlichkeiten zwischen diesen beiden Designtechniken gibt, gibt es auch einige wichtige Unterschiede, die jeden Stil besonders machen. Heute konzentrieren wir uns auf Beadboard Bad Designs und insbesondere auf einige Besonderheiten dieser stilistischen Entscheidung. Wir werden einige der Wege aufzeigen, wie solche Designs einem Bad ein visuelles Interesse verleihen können, und einige der Möglichkeiten, wie Beadboard-Wandbehandlungen installiert werden können.

Wie im Fall von Täfelung, sind Beadboard-Wandbehandlungen bekannt für ein traditionelles Aussehen und das ist etwas, was man ausnutzen kann, wenn man ein Badezimmer schmückt. Schauen Sie sich dieses blaue und weiße Badezimmer Dekor auf Mark D. Sikes vorgestellt. Es hat genau den richtigen Minimalismus, der in modernen Häusern benötigt wird, ist aber gleichzeitig mit traditionellen Details versehen.

Obwohl die Schlüsselelemente der Beadboard-Wandbehandlungen immer die gleichen sind, unabhängig von den Details, sind sie nicht das Einzige, was zählt. In der Tat sind es die kleinen Dinge und die Variationen des Designs, die es diesem Stil ermöglichen, auch heute noch schön und beliebt zu bleiben. Zum Beispiel ist die einfache Tatsache, dass die Bretter horizontal auf den Wänden dieses von Bill Ingram Architect entworfenen Badezimmers positioniert sind, genug, um das Dekor besonders zu machen.

Wie Täfelung kann eine Wandwandbehandlung in jeder Höhe installiert werden. Typischerweise bedeckt es die untere Hälfte einer Badezimmerwand und kontrastiert mit dem oberen Abschnitt, wie im Badezimmer dieser von Susan Burns entworfenen Kabine gezeigt. In manchen Zusammenhängen gehen die Paneele ganz nach oben und enden dort, wo die Deckenverzierungen beginnen, und das spiegelt sich auch in diesem Design wider.

Beadboard Badezimmer sind bekannt für extra gemütlich, einladend und warm und auch für eine gewisse Dosis Retro-Charme. Wenn Sie sich einige der anderen Räume in diesem Loft ansehen, werden Sie sehen, dass diese Wandbehandlung auf verschiedene Art und Weise in das Haus wiederholt wird.

Vertikale Beadboard-Paneele, die vom Boden bis zur Decke reichen, können in einem Badezimmer sehr charmant aussehen, besonders in einem modernen Ambiente wie diesem, das von Artistic Designs For Living individuell gestaltet wurde. Die Breite und Länge der Paneele bestimmen ein modernes Design mit einem Hauch von Retro-Charme.

Beadboard-Paneele sind eine besondere Alternative zu Wandfliesen und können auch als Rahmen für alle möglichen Dinge wie Badewanne, Dusche oder Waschtisch verwendet werden. Dieses schicke und elegante Badezimmer verbindet Elemente des viktorianischen Stils mit modernen Elementen und das Ergebnis ist ein einfaches, aber raffiniertes Design.

MehrINSPIRATION
  • Badvertäfelung - was es ist und wie man es benutzt
  • 10 Beispiele aus dem wirklichen Leben für schöne Beplankteile und Decken
  • Machen Sie Ihre Wohnung Badezimmer Look and Feel Larger

Neben der eleganten und etwas retro wirkenden Optik sind Beadboard-Wandbehandlungen auch praktisch, besonders in Bädern, wo sie die Wände vor übermäßiger Feuchtigkeit oder Wasserschäden schützen. Sie sind auch leicht zu reinigen und bei Bedarf zu ersetzen.

Die Rolle der Beadboard-Wandbehandlungen in diesem Bad besteht darin, dem Raum Isolation und Schutz zu bieten, aber auch ein visuelles Interesse, indem er mit dem oberen Wandabschnitt kontrastiert, der in diesem Fall in einem hellen Blauton gestrichen ist. Gleichzeitig vereinheitlichen die Holztafeln den Raum auf sehr angenehme Weise.

Wie schick und charmant ist dieses Strandhaus? Es wurde von Liz Strong entworfen und sieht sehr frisch aus, aber auch sehr einladend, dank sorgfältig ausgewählter Details der Innenausstattung, wie den Badezimmerwänden mit Glasperlen, dem verzierten Spiegelrahmen oder sogar dieser niedlichen kleinen Wandleuchte in der Ecke.

Ob es sich um Wandvertäfelungen oder eine Beadboard-Wandbehandlung handelt, die visuelle Wirkung ist bei der Inneneinrichtung eines Badezimmers ziemlich ähnlich. Beide Optionen geben dem Raum ein einladendes und gemütliches Aussehen und sind für Badezimmer mit freistehenden Wannen geeignet, da sie Schutz für die Wände bieten.

Oft ist das Badezimmer voll mit Möbeln und Einrichtungsgegenständen, so dass viel leere Wandfläche im ganzen Raum sichtbar ist. Das Hinzufügen von Beadboard-Paneelen in solch einem Fall würde den Raum nur überladener und winziger machen, also würden wir sagen, dass dieses Design-Detail für Badezimmer wie dieses besser geeignet ist, wo die Wände sichtbar und offen sind.

Da Sie beadboard-Paneele in jeder Höhe an Wänden anbringen können, liegt es an Ihnen, die Proportionen basierend auf Ihren Badezimmermöbeln und -einrichtungen zu bestimmen. Sie können die Panels mit den Fensterrahmen oder mit einem Schrank ausrichten. Sie können auch verschiedene Proportionen mischen und anpassen.

Im Kontext dieses edlen und eleganten Badezimmers tragen die Wände der Glaswand dazu bei, das Raumangebot visuell zu unterstreichen und den Raum einladender und einladender zu machen. Wenn man bedenkt, wie offen und luftig es sich anfühlt, würde ich sagen, dass dies eine sehr erfolgreiche Stilwahl war.

In einigen Fällen können Badezimmerwände mit Beadboards dazu beitragen, den Raum aufzuhellen und ihm ein geordnetes und symmetrisches Aussehen zu verleihen. Dieses traditionelle Badezimmer ist ein perfektes Beispiel in diesem Fall.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar