Bad Trends auf der IDS 2017 - Feature Tubs und Compact Fixtures

Fabelhafte freistehende Badewannen und kompakte Armaturen für kleine Räume gehörten zu den herausragenden Badezimmertrends, die auf der IDS 2017 in Toronto gezeigt wurden. Homedit hat die coolsten neuen Armaturen und Designs für Sie und Ihre nächste Badezimmersanierung gesucht.

Freistehende Wannen sind in den letzten Jahren sehr populär geworden und der Trend zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung aufgrund der auf der IDS2017 gezeigten Angebote. Designer präsentieren neue Oberflächen und Formen sowie kleinere Versionen von luxuriösen Wannen für kleinere Badezimmer. Native Trails zeigte diese spektakuläre Santorini Badewanne, die aus hochwertigem recyceltem Kupfer geschmiedet wurde. Kupferschmiede arbeiten wochenlang mit tausenden Hammerschlägen an der texturierten Oberfläche.

Native Trails zeigte auch ihre Wanne Avalon 62, die wie Beton aussieht, aber tatsächlich ist eine Mischung aus natürlichen Jute-Faser und Zement wie NativeStone bekannt. Die dicke Schale sorgt dafür, dass ein heißes Bad lange hält.

Fleurcos tiefe Aria-Wanne ist kompakt und luxuriös mit schlanken, sich verjüngenden Seiten.

Produits Neptune zeigte eine Reihe von farbigen Wannen für diejenigen, die dem Bad eine mutige Note hinzufügen möchten. Dieser rote ist wunderbar.

Zitta machte ihre elegante Evora-Wanne mit einem silbern glänzenden Finish auf der Außenseite noch attraktiver. Die Wanne - für zwei gemacht - ist Acryl und hat eine Form, die eine Reihe von Installationsmöglichkeiten bietet.

Vanico Maronyx zeigte ihre Taiga-Wanne, die angeblich von den Seen von Quebec, Kanada, inspiriert wurde. Für eine oder zwei Personen gemacht, enthält es eine Rückenlehne, die bequem ist, in der Wanne zu sitzen und zu lesen. Die Holzstruktur auf der einen Seite ist ein interessantes Detail.

Dieses Modell von Vanico kommt ohne Sockel und hat stattdessen ein LED-Licht, das die Wanne schweben lässt.

Kleinere Badezimmer waren ein Fokus für viele Verkäufer wie Zitta, die diese kürzere Wanne zeigten, die noch eine tiefe Einweichenerfahrung anbietet. Die Kopfstütze am hohen Ende macht es besonders bequem. Das eine Ende groß und dünn und das andere an der Ecke für die Armaturen befestigt, hilft, das Beste aus einem kleineren Badezimmer zu machen.

Auch für kleinere Bäder werden Waschtische und Waschtische neu gestaltet, um das Beste aus ihrem Platz zu machen. Native Wanderwege Bauernhaus Stil Spüle ist eine Badezimmer-Version, die perfekt für eine schmalere Eitelkeit in einem engen Raum ist.

Ein formellerer Entwurf von Pier Deco kennzeichnet ein Puderraumbecken, das einen erstaunlichen Rahmen mit eleganten Beinen hat. Die Metallkomponenten tragen zu dem schickeren Gefühl bei, das die dünnen Beine bieten.

DXV von American Standard zeigte mehrere vollständige Badezimmereinstellungen, wie diese schlanke und eckige Doppelwaschbeckenwaschanlage. Die solide Oberfläche, die sich vorne bis zum Boden erstreckt, eliminiert visuelle Unordnung und ist sehr modern. Eine vertiefte Mittelkonsole bietet Platz für Toilettenartikel oder andere Notwendigkeiten.

Fleurco zeigte eine Reihe von kompakten Waschtischen mit Waschbecken und Ablage. Für eine Damentoilette oder ein sehr kleines Badezimmer ist der Waschtisch sehr funktional und kompakt, von der Platzierung des Wasserhahns bis zur Aufbewahrung darunter.

MehrINSPIRATION
  • Die neuesten Badezimmer Design Trends sind funktional und fantastisch
  • Welche Art von Waschbecken ist das Richtige für Sie?
  • Wie Badezimmer Sanitär Armaturen wählen?

Das schlanke Waschbecken von Vanico ist nur 18 Zoll tief und bietet Stauraum unter und im Turm auf der rechten Seite. Der beleuchtete Spiegel funktioniert mit einem Fingerdruck.

Tenzo debütierte erstmals eine Reihe von Eitelkeiten. Sie enthalten auch Lagerung und eignen sich für ein Badezimmer von bescheidener Größe. Wie die meisten anderen Stile für kleine Räume erstrecken sich die Eitelkeiten nicht bis zum Boden, was sich überfüllt anfühlen kann.

Letztes Jahr hat DVX seine erstaunlichen 3D-gedruckten Wasserhähne auf den Markt gebracht, aber dieses Jahr, das Jahr, in dem das Unternehmen sein neuestes Produkt vorstellte, ist ein elegantes Waschbeckendesign mit einer stilvollen Ablaufabdeckung und einem beweglichen Tablett.

Vanico präsentierte auch eine neue Eitelkeit mit ihrem organisch geformten Becken. Die Waschtischplatte besteht aus recyceltem Holz, das eine rustikale und strukturierte Oberfläche hat. Das Holz stammt aus Holz, das seit Beginn des letzten Jahrhunderts in Quebecer Seen und Flüssen untergegangen ist.

Wir liebten diese private Eitelkeit von DVX mit seiner Marmoroberseite, verschönerten Schränken und phantasievollem Goldspiegel.

Dieser Doppelwaschtisch ist für Menschen mit Behinderungen zugänglich. Das Gehäuse kann von beiden Seiten abgenommen werden, um den Zugang für Rollstuhlfahrer zu ermöglichen, und die Spiegel sind für den richtigen Blickwinkel nach unten geneigt. Das anpassungsfähige Design stammt von Vanico.

Jedes Badezimmer benötigt Armaturen und Rubinet Faucet Company zeigte einige bunte und coole Optionen. Von Neon-LED-Leuchten bis hin zu bunten Leuchten sind sie alle in verschiedenen Farben erhältlich.

Wenn modern und farbenfroh nicht dein Stil ist, fanden wir diese Retro-Leuchte, die in jeder Dusche gut aussehen würde. Der größere Kopf, das gebürstete Metall und die altmodischen Knöpfe sind unverwechselbar.

DXV zeigte diesen neuartigen All-in-One-Duschraum. Das Set umfasst zwei Regenduschen, einen Spiegel, eine Bank und ein Waschbecken. Es ist eine effiziente Raumnutzung und könnte sogar Ihre Morgenroutine beschleunigen.

Mit der neuen freistehenden Runddusche von Zitta ist es möglich, sie überall im Badezimmer zu installieren. Der Abfluss und die Wasserleitungen sind direkt mit dem Boden verbunden und benötigen keine Wand für die Installation.

Wet Style von Kanadas Null-Clearance-Dusche ist praktisch für jedermann. Der umklappbare Sitz ist auch sehr nützlich, da er keinen Platz benötigt, wenn er nicht benutzt wird.

Wet Style hat auch ein Badezimmerdesign, das den Raum auf stilvolle Weise ausnutzt. Der versetzte Waschtisch, das dünne Wandregal und die verschiebbare Aufbewahrungsbank bieten viele Funktionen.

Ob Sie eine Badrenovierung starten oder nur darüber nachdenken, es gibt viele neue Designs und Innovationen, die es zu beachten gilt. Groß oder klein, es ist möglich, ein luxuriöses, funktionelles und stilvolles Badezimmer zu haben.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar