Gleichermaßen funktionale und stilvolle Badezimmer-Speicher-Ideen

Die Herausforderung, das richtige Gleichgewicht zwischen Aussehen und Funktion zu finden, zeigt sich am besten bei Möbeln und Accessoires, die für zweckmäßige Räume wie das Badezimmer oder die Waschküche entworfen wurden. Obwohl es eine Unzahl an Ideen für die Badezimmerlagerung gibt, haben nicht alle Ihr Interesse. Sie müssen nach Entwürfen suchen, die wissen, wie man die beiden wichtigsten Aspekte in den richtigen Proportionen mischt, damit Sie diesen Raum optimal nutzen können. Auf der Suche nach so erfolgreichen Kreationen stießen wir auf einige sehr stilvolle und sehr interessante Designs.

Immer mehr moderne Badmöbel versuchen, sich vom traditionellen Glauben zu distanzieren, dass die Dinge, die wir hier lagern, hinter verschlossenen Türen versteckt werden sollten. Viele moderne Eitelkeiten und Schränke haben offenere und einfachere Designs und Strukturen.

Manchmal ist es schön, den Charme traditioneller Dekore zu bewahren. Zum Beispiel bringt Symmetrie Ordnung in einen Raum, der sich als nützlich erweisen kann, wenn man mit einem kleinen Bereich wie einem Badezimmer zu tun hat. Ein Doppelwaschtisch ist eine gute Option, um diese Designbahn zu erkunden.

Doppel-Eitelkeiten werden oft von zwei Spiegeln begleitet, einer für jedes Waschbecken. Ihre Designs sind nicht unbedingt symmetrisch, obwohl das oft der Fall ist. Das Fach zwischen den Waschbecken ist ein Gemeinschaftsraum, der oft mit Handtüchern belegt ist.

Eine ausgewogene Badspeicherstrategie umfasst sowohl offene als auch geschlossene Optionen. Der Unterschrank kann auf einer Seite offene und auf der anderen Seite geschlossene Türen haben. Eine Alternative kann eine weniger drastische Trennung zwischen diesen beiden Speicheroptionen sein.

Ein Lagerturm verleiht dem Bad ein visuelles Interesse. Darüber hinaus sind Türme auch sehr vielseitig und platzsparend. Sie können sowohl offene als auch geschlossene Lager in einem kompakten Format anbieten und sind oft Teil von Badezimmermöbeln.

Transparenz ist eine gute Strategie für kleine Badezimmer. Neben einer begehbaren Glasdusche können in einem kleinen Badezimmer auch minimalistische wandmontierte Regale oder Staukästen mit durchsichtigen Designs enthalten sein.

Die beste Designstrategie besteht darin, eine Vielzahl von Speicherlösungen anzubieten. Also, wenn es in Ihrem Badezimmer genug Platz für alles gibt, schließen Sie einige offene Regale ein, einige Ablageflächen und auch einige versteckte Ablagefächer für Dinge, die Sie nicht zur Schau stellen möchten.

Eckschränke sind sehr platzsparend, so dass Sie jeden Zentimeter Platz im Badezimmer optimal nutzen können. Eckregale sind genauso praktisch, so dass Sie sie sowohl für erhöhte Funktionalität als auch für einen stilvollen Look haben können.

Da der Raum direkt unter der Spüle für gewöhnlich nicht ästhetisch ansprechend ist, ist dieser Teil oft eingeschlossen. Wenn Sie offene Regale und Staufächer im Badezimmer haben wollen, schauen Sie sich die anderen Plätze an, wo Sie sie hinstellen können.

Sie können immer noch genügend Stauraum in einem kleinen Badezimmer haben und es luftig und offen aussehen lassen, wenn Sie sich dafür entscheiden, mit einer schwimmenden Eitelkeit zu dekorieren. Das Gerät sieht leicht aus und lässt den unteren Teil der Wand frei, ohne wertvollen Stauraum zu verlieren.

Die Badewanne bietet eine hervorragende Gelegenheit für zusätzlichen Speicher. Freistehende Badewannen sind besonders gut so. Sie können einen Rahmen um sie herum entwerfen, der Lagerbereiche für Dinge wie Shampoo-Flaschen, Hygieneartikel, Duftkerzen und sogar einige Bücher enthalten kann.

Einige schwimmende Eitelkeiten sind mehr darauf ausgerichtet, ein offenes und geräumiges Aussehen zu bewahren, als so viel Stauraum wie möglich anzubieten. Trotzdem macht dies sie nicht zu schlechten Optionen. Es gibt andere Möglichkeiten, einem Badezimmer Speicher hinzuzufügen, und sie können genauso einfach und stilvoll sein.

Schwarz ist eine starke Farbe und wird selten in Badezimmern verwendet. Dies macht es zu einem unerwarteten Detail und Sie können es nutzen, um dem Bad einen repräsentativen und glamourösen Look zu geben. Versuchen Sie, die Einrichtung auszugleichen, indem Sie dem Raum Transparenz verleihen.

Halten Sie das Innere des Badezimmers sauber und einfach mit Möbeln, die keine unnötigen Details und Verzierungen aufweisen und sich hauptsächlich auf Funktionalität konzentrieren. Solche Designs verwenden oft exponierte Speicher, um Dinge zu vereinfachen und zugänglicher zu sein.

MehrINSPIRATION
  • Badezimmer Regal Designs und Ideen, die Offenheit und stilvollen Dekor unterstützen
  • Finden Sie versteckte Badezimmer Lagerung unter Ihrem offenen Vanity
  • Badezimmerregale - Das Design-Engagement, das Sie nicht bedauern werden

Sie können Ihrem Badezimmer zugängliche Speicheroptionen anbieten und vermeiden, alles mit eleganten Designs wie diesem vorn zu exponieren. Ergänzen Sie die stilvolle Auswahl an Möbeln mit passender Beleuchtung und Accessoires.

Wandschränke und Regale sind vielleicht die praktischsten von allen. Sie sind auch sehr vielseitig und ihre Designs können an jeden Raum des Hauses angepasst werden. Dies ist ein perfektes Beispiel für eine Designstrategie, die Speicher maximieren soll, ohne den Platz zu überfordern.

Wenn der Platz sehr begrenzt ist oder wenn Sie sich einfach nur auf Minimalismus konzentrieren möchten, sollten Sie ein schwimmendes Regal als Alternative zum traditionellen Schminktisch oder Schrank in Erwägung ziehen. Es wird eine Oberfläche bieten, auf der einige Dinge aufbewahrt und ausgestellt werden können und alles andere kann in Wandregalen und Lagertürmen aufbewahrt werden.

Maßgefertigte Möbel sind die empfohlene Wahl für Badezimmer mit unregelmäßigen Grundrissen und Formen oder für kleine Bäder. Sonderanfertigungen sollen die Funktionalität maximieren, damit die Möbel den größtmöglichen Platz bieten.

Viele moderne Möbelstücke für das Badezimmer sind multifunktional konzipiert oder bieten mindestens eine Vielzahl von Aufbewahrungs- und Präsentationsmöglichkeiten. Infolgedessen kann eine Einheit eine Make-up-Eitelkeit mit Lichtern zusammen mit anderen nützlichen Elementen enthalten.

Anstelle einer großen Doppelwaschtisch kann eine stilvolle Option sein, das Badezimmer mit zwei kleinen Einheiten zu dekorieren, jedes mit eigenem Waschbecken, Spiegel und Ablageflächen. Sie können durch einen schlanken Lagerturm oder eine Reihe von Wandregalen getrennt werden.

Marmor ist ein elegantes Material, das oft in Badezimmern verwendet wird. Zusätzlich zu einer Marmor-Arbeitsplatte kann das Badezimmer auch andere passende Elemente wie eine komplette Eitelkeit aus Marmor enthalten. Dies ist ein Material, das für seine natürlichen Qualitäten und seine einzigartigen Muster und Farben geschätzt wird.

Anstelle einer Vielzahl von separaten Möbelstücken und Zubehörteilen kann ein Badezimmer mit einer einzigen größeren Einheit vereinfacht werden. Es kann maßgeschneidert werden, um den Raum perfekt zu gestalten und um die perfekte Menge an offenen und geschlossenen Stauräumen zu bieten.

Ein Badezimmer kann klein sein und trotzdem eine große Badewanne aufnehmen. Um die Aufbewahrung im Raum zu maximieren, umschließen Sie die Wanne mit praktischen Ablagen und Fächern. Diese Idee kann auch für große Badezimmer verwendet werden, so dass Sie ihrem Dekor einen Hauch von Raffinesse und Interesse hinzufügen können.

Pflegen Sie ein sauberes und frisches Ambiente und Dekor im Badezimmer mit minimalistischen Möbeln. Eine schwimmende Eitelkeit wie diese ist eine wunderbare Mischung aus Aussehen und Funktion. Das Design ist sehr einfach und bietet gleichzeitig viel Speicherplatz, ohne dass das Hauptaugenmerk auf dem Design liegt.

Side-Storage ist eine interessante Option für Bäder mit ungewöhnlichen Layouts. Gleichzeitig kann es aber auch ein unerwartetes Designdetail für ein Design sein, das auf subtile Weise beeindrucken und hervorstechen will, ohne dabei auf Funktion zu verzichten.

Exposed unter der Spüle Lagerung ist eine gute Design-Strategie, wenn Ihr Wunsch ist, das Badezimmer ein schickes und organisiertes Aussehen zu geben. Diese Option hält Dinge griffbereit und nah zur Hand, ohne Looks und Stil zu vernachlässigen.

Eine einfache Möglichkeit, aus jedem kleinen Raum und Feature in einem kleinen Badezimmer das Beste herauszuholen, ist das Hinzufügen eines Handtuchhalters an der Unterseite von wandmontierten Regalen oder Schränken. Andere ähnliche Ideen können so angepasst werden, dass sie dem verfügbaren Raum und dem gewählten Stil perfekt entsprechen.

Erhöhen Sie die Speicherkapazität des Badezimmers, indem Sie die Wände belegen. Wandschränke und Regale sind geeignete und vielseitige Optionen und sie können mit Spiegeln und anderen Akzentelementen für eine harmonische und gut organisierte Optik kombiniert werden.

Schlanke Regale sind ein zusätzlicher Bonus für jedes Badezimmer. In ähnlicher Weise sind vertikale Lagereinheiten und Türme ideal, um kleine Dinge und Notwendigkeiten organisiert und zugänglich zu halten, ohne sperrige Möbel oder Badezimmerschränke zu verwenden, die Platz belegen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar