Körbe, (stilvolle) Körbe überall!

Körbe sind in der Regel nichts, wenn nicht funktionsfähig. Ihr einziger Zweck im Leben (wie es für eine unbelebte gewebte Containereinheit sein kann) ist, Sachen zu speichern. Große Sachen, kleine Sachen, hässliche Sachen, hübsche Sachen ... dem Korb ist es egal. Es wird alles halten. Das Schöne für uns ist, dass wir nicht nur von der Funktion der Korbflechterei profitieren, sondern auch, welche Art von Korb (n) zu verwenden ist. Von der Auswahl der Farbe, Textur, Größe und Form eines Korbs ... wir haben viele Optionen und stilvolle. Hier sind einige gute Ideen für die Verwendung von Körben in Ihrem Haus und Leben:

Wie wäre es mit diesen Metall Wandkörben für Ihr Badezimmer? Sie nehmen keine Fläche ein (die für viele von uns im Badezimmer eine Prämie ist), halten aber immer noch Toilettenartikel und Grundbedarf, wie die weiße Bettwäsche hier. Ich mag besonders, wie die Körbe das saubere und klassische Farbschema in diesem Raum beibehalten, während sie ein wenig industrielles Aussehen und Gefühl hinzufügen.

Diese geflochtenen Körbe verleihen dieser Waschküche mit ihren großen industriell anmutenden Waschmaschinen und Trocknern ein schönes, erdiges und strukturelles Element. Neutral und ordentlich, die Körbe bieten wahrscheinlich ein gut aussehendes "Zuhause" für viele seltsam gefärbte, geformte und gebrauchte Gegenstände. Eine nette Sache ist, wie die Körbe zufällig verschiedene Brauntöne sind, was zur organischen Atmosphäre beiträgt, aber dennoch Struktur und Ordnung beibehält. Das ist eine schöne Balance.

MehrINSPIRATION
  • Weidenkörbe, sehr vielseitig und ideal für die Lagerung
  • Halten Sie es frisch und stilvoll mit schönen Eiskübel und Körbe
  • Bleiben Sie praktisch mit Wäschekörben auf Rädern

Diese große offene Speisekammer erfordert ein höheres Maß an Organisation und ästhetischer Anziehungskraft als eine typische geschlossene Speisekammer, und diese Körbe ziehen sicherlich ihr Gewicht bei der Erreichung dieses Ziels. Die Speisekammer selbst ähnelt einem Lebensmittelgeschäft Layout, und die Körbe ähneln fast Einkaufswagen, die eine schöne und spielerische Komponente ist. Und für mich bedeutet das Zeigen der bunten Produkte und Lebensmitteletiketten fast wie Kunst. Aber echte Kunst, mit Suppendosen und Zwiebeln. Diese Körbe sind eine perfekte Note hier.

Oft werden Körbe für die Lagerung verwendet, aber hier werden sie ausschließlich für die Ästhetik verwendet. Über den oberen Teil dieses warmen Holzschranks geworfen, ähneln die Körbe in jeder Hinsicht natürlichen windgepeitschten Elementen. Dieser Effekt wird durch die Unvollkommenheiten der Körbe und einfache Webdesigns verstärkt. Voller Charakter, individuell und kollektiv, füllen die Körbe diesen einfachen Raum mit einem Gefühl für Geschichte und gelebtes Leben. Schön benutzt.

Ein Eingang ist ein klassischer Ort für Körbe - es ist von Natur aus ein Catch-All Teil des Hauses. Diese geflochtenen Körbe sind eine ausgezeichnete Wahl, weil sie perfekt unter den Eingangstisch passen und weil ihre Farbe sich in das schöne Gelb einfügt, so dass sie nicht davon ablenken. Diese ganze Szene ist ein willkommener erster Eindruck ... was lobenswert ist, wenn man bedenkt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass einige hässliche Schuhe und unordentliche Dinge darin versteckt sind. Perfekt.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4 und 5.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar