Backyard Spring Cleaning Tipps

Je wärmer es draußen ist und je mehr der Winter wie eine ferne Erinnerung erscheint, desto mehr wird es offensichtlich, dass unsere Hinterhöfe etwas Aufmerksamkeit brauchen. Es ist Zeit für den Frühjahrsputz, also wie fängst du an und was ist dein Plan? Wir haben eine Reihe von Tipps, die helfen könnten.

Lass den Garten sauber machen

Beginnen Sie, indem Sie alle Zweige, alten Blätter und Trümmer in Ihrem Hinterhof wegharken. Auf diese Weise wird alles ordentlich und vorbereitet sein, wenn das Frühlingswachstum beginnt und Sie sich später um nichts mehr kümmern müssen.

Überprüfe deine Werkzeuge und Ausrüstung

Bald musst du damit beginnen, den Garten zu bewässern und den Garten wieder schön zu machen, also überprüfe alle deine Werkzeuge und Ausrüstung, um sicherzustellen, dass alles gut in Form ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gartenschlauch nicht undicht ist.

Tausche die toten Pflanzen aus und füge neue hinzu

Einige Ihrer Pflanzen sind möglicherweise im Winter gestorben, also ersetzen Sie sie durch neue, damit alle zusammen aufwachsen. Sie können auch Sommerzwiebeln pflanzen, sobald die Temperaturen hoch genug sind.

Zeit, die Töpfe draußen zu nehmen

Fügen Sie Farbe und visuelles Interesse zu Ihrem Hinterhof mit einem Bündel Blumentöpfe hinzu. Nehmen Sie die heraus, die Sie für den Winter behalten haben, und fügen Sie einige neue hinzu, wenn Sie es für nötig halten.

Erfrischen Sie Ihre Gartenmöbel

Sie werden so schnell wie möglich aussteigen wollen, um das schöne Wetter zu genießen, also prüfen Sie Ihre Gartenmöbel, um sicherzustellen, dass alles gut in Form ist. Sie müssen vielleicht ein paar Ausbesserungen machen, wie zum Beispiel einen frischen Anstrich oder neue Kissenbezüge.

Zünde den Garten an

MehrINSPIRATION
  • Nützliche Tipps, um ein Paradies in Ihrem Garten zu schaffen
  • Einfache 10 Möglichkeiten, Ihren Garten für Frühling zu sprießen
  • Bereiten Sie Ihr Haus für die weiße Jahreszeit vor. Tipps für die Winterreinigung

Niemand mag es, im Dunkeln zu sitzen, also schmücken Sie Ihren Garten mit einer schönen Außenbeleuchtung. Sie können Lampen, Lichterketten, Wandlampen usw. verwenden.

Mach dich bereit für Grillspaß

Reinigen Sie Ihren Grill und überprüfen Sie Ihre Grillgeräte, um zu sehen, ob alles in Ordnung ist. Sie sollten das schöne Wetter mit einer Party im Freien feiern, also stellen Sie sicher, dass keine enttäuschenden Probleme auf Sie warten.

Hängen Sie einige Futterhäuschen auf

Der Frühling ist da und die Vögel sind zurück, um uns mit ihren schönen Triller zu verzaubern. Lade sie in deinen Garten ein und biete ihnen etwas zu essen an. Hängen Sie einige Futterhäuschen in den Bäumen oder auf Ihrer Terrasse auf.

Mach ein paar coole neue Pflanzgefäße und Dekorationen

Fügen Sie einen kühlen Pflanzer Ihrem Hinterhof hinzu und machen Sie es selbst, indem Sie alte Sachen umverputzen. Zum Beispiel können Sie einen alten Stuhl, einen Korb oder sogar ein altes Fahrrad recyceln.

Säubern und organisieren Sie Ihren Lagerschuppen

Sicherlich muss das Lagerhaus im Freien sehr unordentlich und vollgestopft sein. Es ist Zeit für den Frühjahrsputz, also nimm alles raus und reorganisiere all deine Gartengeräte. Reduzieren Sie das Durcheinander, indem Sie alle Winterausrüstung verstauen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar