Top Backyard Design Tipps für Ihr nächstes Remodel

Ein Hinterhof ist eine Erweiterung des Wohnraums im Inneren und es gibt so viele Möglichkeiten, ihn zu dekorieren und zu benutzen, dass wir Ihnen nur unsere Favoriten zeigen mussten. Es gibt keine guten oder schlechten Hinterhof-Designs, nicht wirklich, es sei denn, es gibt etwas, das mit dem Raum schrecklich falsch ist, etwas, das nichts reparieren kann. Aber lassen Sie uns ein wenig auf Details eingehen und einige der Methoden besprechen, die Sie verwenden könnten, um Ihren eigenen Hinterhof einladender und angenehmer für Sie und alle anderen zu machen.

Erstellen Sie einen komfortablen Loungebereich

Bleiben Sie auf der Idee, dass der Hinterhof eine Erweiterung des Wohnraums im Inneren ist, wie wäre es mit einer komfortablen Lounge? Was nützt ein schöner Garten, wenn du ihn nicht genießen kannst? Eine Lounge im Freien ermöglicht es Ihnen, Zeit im Freien zu verbringen, die Umgebung zu bewundern und all die schönen Blumen, die Sie gepflanzt haben, und all die Ruhe, die diesen Raum dominiert, wirklich zu genießen.

Erstellen Sie einen Essbereich im Freien

Nichts ist vergleichbar mit der Erfahrung, draußen zu essen. Alles schmeckt anders und es ist alles sehr frisch, egal was du servierst. Nichtsdestotrotz denken wir, dass ein Essbereich im Freien ein wirklich wunderbares Merkmal für einen Hinterhof wäre. Es muss nicht schick sein. Ein einfacher Holztisch und einige Bänke oder Stühle wären genug.

Baue eine Pergola

Es gibt viel zu lieben über eine Pergola und viele verschiedene Arten, wie Sie das Beste daraus in einem Garten oder Garten machen können. Zum Beispiel können Sie mit einer Pergola schöne Kletterpflanzen anpflanzen und schöne Bögen und schattige Bereiche bilden. Auch eine Pergola umrahmt kleine Lounge-Bereiche sehr gut, so dass Sie vielleicht einen Stuhl oder zwei und einen Beistelltisch draußen im Garten nehmen möchten.

Mit kühnen Möbeln dekorieren

Gartenmöbel heben sich nicht wirklich ab, weil sie sich normalerweise in die Natur einfügen. Wenn Sie also die Möbel in Ihrem Garten in den Vordergrund stellen oder zumindest sichtbar machen möchten, suchen Sie nach kräftigen Farben und interessanten Formen, die im Kontrast zu ihrer Umgebung stehen.

Geometrische Formen und Muster funktionieren normalerweise gut, weil sie selten in der Natur und in Gärten zu finden sind. Auch die Farben, die Sie verwenden, könnten fett und auffällig sein, ohne notwendigerweise sehr künstlich zu sein und sich von den normalerweise in der Natur vorkommenden Tönen zu unterscheiden.

Installieren Sie eine Bank

Wenn Ihr Garten mehr von einem Garten mit allen Arten von blühenden Pflanzen und üppiger Vegetation ist, dann sollten Sie nicht alles aufgeben, um Platz für Möbel und andere Dinge zu schaffen. Trotzdem können Sie eine Bank installieren, damit Sie sich von Zeit zu Zeit entspannen können.

Bänke und Pflanzgefäße gehen oft Hand in Hand und Sie könnten sich für eine solche Kombination entscheiden, wenn Sie von Grün und Frische umgeben sein möchten, wenn Sie sich in Ihrem Garten oder Hinterhof entspannen. Betrachten Sie eine Bank aus Holz, um das natürliche und organische Dekor zu erhalten.

Dekorieren mit Pflanzgefäßen

Apropos Pflanzer, Sie haben eine Reihe von Optionen zur Auswahl. Sie könnten große, maßgefertigte Pflanzgefäße verwenden, um den Gehweg in Ihrem Garten oder Garten zu umreißen, oder Sie könnten sie verwenden, um interessante Ausstellungen zu schaffen, die die Pflanzen enthalten und organisieren.

Wie schon erwähnt, sind Pflanzgefäße und Bänke eine großartige Kombination. Das ist ein wirklich schönes Beispiel. Die Bank und das Pflanzgefäß werden eins, beide umschließen eine zentrale Feuerstelle und bilden ein frisches und sehr gemütliches Ambiente.

Fügen Sie eine Holzgartenskulptur hinzu

MehrINSPIRATION
  • 15 Möglichkeiten, einen Hinterhof-Garten in ein bezauberndes Heiligtum zu verwandeln
  • Wie Sie Ihren Garten in einen lustigen Outdoor-Wohnbereich verwandeln
  • Backyard Spring Cleaning Tipps

Es gibt andere Möglichkeiten, einen Hinterhof oder einen Garten neben Pflanzgefäßen zu dekorieren. Skulpturen zum Beispiel sind wunderbar, wenn Sie einen Brennpunkt schaffen oder auf ein bestimmtes Gebiet aufmerksam machen möchten. Sie eignen sich auch gut zum Ausfüllen leerer Räume oder zum Erzeugen von Symmetrie im Freien.

Fügen Sie den Wow-Faktor mit Wasserfunktionen hinzu

Es gibt wirklich nicht viel zu sagen über Wasserspiele in einem Garten, außer dass sie immer beeindrucken und hervorstechen, egal wie einfach. Abhängig von der Größe Ihres Hinterhofs und dem bevorzugten Stil können Sie einen Teich, einen kleinen Pool oder einen Springbrunnen wählen.

Sie könnten sogar einen künstlichen Wasserfall erstellen. Es könnte zwei Teiche oder Teiche verbinden, oder es könnte Wasser auf eine interessante Weise zu einem Abhang führen. Sie brauchen dafür nicht viel Platz. Wasserfälle können sehr klein sein und sie behalten ihren Charme und ihre Schönheit jedes Mal bei.

Dekoriere den Zaun

Wenn Sie einen Zaun in Ihrem Garten haben, ist das eine gute Nachricht, denn Sie können ihn in eine Ausstellungsfläche für alle möglichen Dinge verwandeln. Zum Beispiel, stellen Sie einige Holzkisten auf und verwandeln Sie sie in Regale. Legen Sie einige Vasen, kleine Pflanzer oder andere Dekorationen.

Halte die Dinge locker und übertreibe sie nicht. Es ist leicht, sich davon zu lösen, wenn Sie so viele Dinge haben, die Sie in einem Regal anzeigen möchten. Aber halten Sie es einfach und dekorieren Sie mit ein paar frischen Blumen aus Ihrem eigenen Garten, ohne andere Nippes hinzuzufügen.

Verwenden Sie Felsbrocken als Skulpturen

Drehen Sie Steine ​​und Felsen, die Sie auf dem Gelände gefunden haben, in Dekorationen für den Garten oder den Garten. Die größeren könnten Bänke oder Hocker werden und die unregelmäßig geformten könnten dekorativ sein. Sie könnten auch die Felsbrocken benutzen, um etwas zu bauen, vielleicht einen dekorativen Schrein, ein Wasserspiel oder einen Sitzbereich.

Machen Sie Kieswege

Wir denken, Kies verleiht einem Außenbereich einen Zen-Touch.Sie könnten damit Wege bilden oder die Lücken zwischen Blumenbeeten und Pflanzgefäßen füllen. Es könnte auch nützlich sein, wenn Sie eine Feuerstelle und einen Sitzbereich um es herum erstellen möchten. Verwenden Sie den Kies, um den Raum abzugrenzen.

Machen Sie Steinplatten Gehwege

Kies könnte in Kombination mit Steinplatten verwendet werden, um Gehwege im Hinterhof oder in einem Garten zu schaffen. Halten Sie die Linien flüssig und organisch für ein natürlicheres Aussehen. Fügen Sie einige Solarleuchten hinzu, um die Steine ​​hervorzuheben.

Recyceln

Recycling ist ideal für die Dekoration und Einrichtung von Außenbereichen. Nehmen wir an, Sie möchten eine Bank für Ihren Garten. Vielleicht könnten Sie Stücke aus einem alten Schrank, einer Tür oder alten Möbeln verwenden. Eine andere wirklich nette Idee ist es, die Dinge im Hinterhof umzubenennen. Zum Beispiel könnten Sie aus einem alten Stiefel in einen Blumenkasten oder ein Klavier eine Dekoration machen,

Kinderfreundliche Räume organisieren

Ermutigen Sie die Kinder, Zeit im Freien zu verbringen, indem Sie im Hinterhof lustige Spielplätze für sie organisieren. Man könnte ein paar gemütliche kleine Stühle und Tische ausmachen und gemütliche Ecken machen, wo sie lesen und sich verstecken können. Vielleicht könnten Sie auch ein Baumhaus für sie bauen. Das würde wirklich Spaß machen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar