Wie man ehrfürchtige Farbe Tropfblumentöpfe für glückliche Pflanzen macht

Ein Blumentopf ist wie ein Zuhause für jede Ihrer Pflanzen. Dort wachsen sie auf, wo sie Freunde finden und wo sie alt werden und schließlich manchmal vorzeitig sterben. In jedem Fall solltest du deinen Pflanzen ein schönes Zuhause geben, eines, das sie lieben werden. Das ist ein ziemlich komplexes Thema, aber im Moment werden wir uns nur auf das Aussehen des Topfes konzentrieren und ein paar Wege erforschen, um ihm ein schönes Farbtropfendesign zu geben.

Eigentlich war die ursprüngliche Idee hier, den ganzen Blumenkasten gelb zu streichen. Irgendwann begann die Farbe zu tropfen und es sah sehr schön aus. Dieser Unfall wurde zu einem neuen und einzigartigen Design. Das Gelb sieht sehr schön aus vor dem braunen Hintergrund, die Kombination ist fett und erfrischend. {gefunden auf oldbrandnewblog}.

MehrINSPIRATION
  • Wie man einfach Farbe tropft Vasen und Pflanzgefäße
  • Wie man Farbe Tropfen Dekorationen für Ihr Zuhause macht
  • 10 süße Möglichkeiten, Ihre Blumentöpfe zu dekorieren

Wenn Sie jedoch absichtlich einen tropfenden Blick auf einen Pflanzer bekommen möchten, beginnen Sie von unten. Der ganze Prozess läuft in etwa so ab: Man dreht den Topf um und man fängt an, Farbe darauf zu gießen, damit er an die Seiten tropfen kann. Dann, wenn die Farbe trocken ist, legen Sie Ihre Pflanze hinein und hoffen, dass sie ihr neues Zuhause genießt. {gefunden auf myclevernest}

Es wäre möglich, mehr als eine Farbe beim Erstellen dieses Designs zu verwenden. Werfen wir einen Blick auf die schönen Töpfe, die auf häuslicher Perfektion gezeigt werden. Sie wurden zuerst kopfüber auf Papierhandtücher gelegt und dann wurde farbige Farbe in die Mitte gegossen. Dann wurde eine andere Farbe hinzugefügt und dann eine andere und sie begannen zu schichten und zu tropfen.

Sie können beliebig viele Farben kombinieren. Jedes Mal, wenn Sie das Design erhalten, wird das Muster anders und einzigartig sein. Das Projekt ist sehr einfach und macht auch sehr viel Spaß. Sie können die Kinder auch ihre eigenen Blumentöpfe gestalten lassen. Sind die farbenfrohen Töpfe von bystephanielynn nicht einfach reizend? Sie Farbkombinationen sind schön und erfrischend.

Eine interessante Idee ist es, verschiedene Farbtöne der gleichen Farbe zu verwenden, um ein ombres Design auf dem Topf zu schaffen. Alles, was Sie brauchen, sind Terrakottatöpfe und Bastelfarbe. Sie drehen die Töpfe auf den Kopf und dann beginnen Sie, Farbe in verschiedenen Farben um ihren Boden zu schichten, damit sie tropfen kann. Dann schütteln Sie den Topf vorsichtig, damit sich die Farbe absetzt. Finden Sie mehr Details über diese Technik auf Madincrafts.

Um diesen Farbtropf zu erhalten, muss man nicht unbedingt Farbe auf den Topf gießen und ihn dann zu den Seiten tropfen lassen. Sie können das Design selbst mit Pint und einem Pinsel erstellen. Es würde nicht sehr natürlich aussehen, aber es muss nicht. Sie können dem Design ein künstlerisches Aussehen geben. Schau dir Gartenarbeit an.youmliv für mehr Inspiration.

Eine ähnliche Technik wurde auch für die Pötte verwendet, die auf dem Growcreativblog vorgestellt wurden. Diesmal wurden mehrere verschiedene Farben verwendet. Dies ist eine interessante Art, Kunstwerke mit Gartenarbeit zu kombinieren. Verwenden Sie diese Idee als Inspiration, um andere einzigartige und interessante Designs zu entwerfen, die Ihre Blumentöpfe hübsch und lustig aussehen lassen. Zum Beispiel können Sie anstelle von Farbe Aquarelle oder farbige Scharfe verwenden.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar