Atelier Kronleuchter von Sonneman

Die ersten Kronleuchter verwendeten Kerzen statt Glühbirnen, wie sie es jetzt tun, und sie hingen von der Decke, weil auf diese Weise das Licht über den ganzen Raum geworfen wurde. Der gleiche Zweck wird heute mit dem Unterschied serviert, dass Sie die Glühbirnen nicht wechseln müssen und auch die Kronleuchter an der Decke befestigt sind. An ihrem Aussehen gibt es also nicht viel zu ändern, und nach einiger Zeit ist es ziemlich langweilig. Aber Gott sei Dank für die kreativen Designer! Sie sind in der Lage, so etwas zu entwerfen Atelier Kronleuchter von Sonneman Das ist alles andere als langweilig.

MehrINSPIRATION
  • Graham Wicker Kronleuchter
  • Polierter Messing Kubist Kronleuchter von Curtis Jere
  • Luxuriöser Kronleuchter für Ihre Krippe

Der Designer Robert Sonneman hat dies geschaffen Atelier Kronleuchter sechs Arme haben, drei nach oben und drei nach unten. Was an diesen Armen wirklich interessant ist, ist die Tatsache, dass Sie sie leicht bewegen können, sie um ihre eigene Achse schwenken und sie so positionieren können, wie Sie es für richtig halten. Der Metallrahmen des Kronleuchters und die Armlehnen sind aus Metall und haben eine satinschwarze Oberfläche, die ihr einen interessanten und eleganten Look verleiht. Es gibt auch eine stabilisierende Stange an der Unterseite, die den Leuchter ruhig hält, wenn Sie die Arme bewegen. Sie haben die Möglichkeit zu wählen, ob Ihr Kronleuchter sechs oder acht Arme haben soll. Der Preis beträgt also entweder 886,00 oder 1.228,00.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar