Künstlerisches Zuhause auf dem Azore

St. Michael Island, in der Azore, ist, wo dieses ungewöhnliche, aber sehr interessante Haus zu finden ist. Es ist die Kreation des portugiesischen Designers Bernardo Rodrigues. Die geschwungenen Linien erzeugen ein sehr schönes Bild, das, von weitem gesehen, den Flügeln eines fliegenden Vogels ähnelt.

Diese private Residenz ist eine sehr schöne, moderne und stilvolle Struktur, eine der besten, wenn es darum geht, die Ferien an einem exotischen Ort wie dem Azore zu verbringen. Es hat ein modernes Design, mit geschwungenen Volumen und seltsam geformten Fenstern, aber alle Details tragen zum insgesamt auffälligen Aussehen bei. Da es sich auf einer Insel befindet, ist es natürlich, mit viel Regen und Wind zu kämpfen, und die geschwungene und künstlerische Wand wurde speziell entworfen, um sich vor all diesen Faktoren zu schützen. Die Residenz verfügt über viele Glaswände, die die Bewohner vor Regen und Wind schützen, aber trotzdem die erstaunliche Landschaft bewundern können.

MehrINSPIRATION
  • Exotische Residenz in Lake Candlewood, USA
  • Die künstlerische Residenz Johnny Detiger von studioMDA
  • Künstlerische Drei-Ebenen-Residenz in Denver

Die Residenz umfasst auch eine sehr schöne Dachterrasse, ideal zum Entspannen. Von dort können Sie das Ufer und das ganze Wasser bewundern und sich trotzdem in Ihrem Liegestuhl sicher und wohl fühlen. Es ist wirklich toll, eine so schöne Residenz zu besitzen, vor allem eine, die sich an einem so tollen Ort befindet. Die Azore ist eine sehr schöne exotische Stelle, wo es unmöglich ist, sich nicht gut zu fühlen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar