Die weltweit heißesten Home Designer in Miami für Art Basel, Design Miami

Die erste Dezemberwoche bedeutet normalerweise den Beginn der Weihnachtszeit - aber für einige Leute bedeutet es eine Pilgerreise nach Miami, wo globale Kunst und Design zusammenkommen. In diesem Jahr bringt Homedit das neueste Design und Design von DesignMiami, Art Basel und einer Reihe von Messen vom 2. bis 6. Dezember. Wir sind gespannt, was viele der Designer und Galerien zeigen werden Hier ist eine Vorschau:

Die Patrick Parrish Gallery in New York zeigt eine Arbeit von RO / LU in Minneapolis. Seine Holzteile wirken absichtlich unvollendet. RO / LU begann 2003 als Landschaftsdesign-Studio und versucht, "Prinzipien der Außenarchitektur in seine Inneneinrichtung zu integrieren".

"Ich beauftragte Brian, eine spezielle Version seines Signaturtisches für Design Miami / zu machen, ein Tisch des gleichen Designs wie hier gezeigt, aber mit drei Arten von grünem Marmor, um die üppige und schöne Kulisse von Miami mit seinen grünen Meeren zu reflektieren und grüne Vegetation ", sagt Patrick Parrish im Vorschaukatalog von Design Miami.

Die Arbeiten des italienischen Künstlers Carlo Trucchi gehören zu den Arbeiten der Erastudio Apartment Gallery. Trucchi ist "ein Künstler mit einem scharfen Auge für die Manipulation von Materialien wie Metall und Holz."

Die Cristina Grajales Gallery, die auf dem Salon Art + Design in New York ausgestellt wurde, wird ebenfalls auf der Design Miami zu sehen sein. Das Wanddekorstück Goody Goody Goody Gumdrops von Steven und William Ladd wird ebenfalls in Miami gezeigt.

Der südafrikanische Designer David Krynauw gestaltet spezielle Möbel und Leuchten aus Holz. Krynauw schreibt, dass seine Arbeit etwas Besonderes ist, weil "kompromisslose Aufmerksamkeit für Qualität, Detail und Originalität in die Designs einfließen, die ein Spektrum von brutalistisch bis leicht und kompliziert abdecken. Der Wunsch nach einem neuen Ansatz führt mich dazu, mit verschiedenen Formen und Formen zu experimentieren, um unkonventionelle und inspirierende Stücke zu produzieren. Der Großteil meiner Arbeit besteht aus originellen und einzigartigen Kreationen und der Fokus liegt eher auf der Schaffung einer Synergie zwischen Kunde und Produkt, im Gegensatz zur Massenproduktion. "

Der in Kentucky geborene und Glasbildhauer Jeff Zimmerman schuf dieses Wandkunststück, das Sie in den R & Company-Stand auf der gegenüberliegenden Seite des Salons Art + Design in New York führte. Ob Sie modern, zeitgenössisch oder traditionell eingerichtet sind, seine Skulptur "Splash" steht im Mittelpunkt.

Der US-amerikanische Künstler Thaddeus Wolf verwendet nicht-traditionelle Glastechniken, um seine Werke zu schaffen. Er verwendet oft einen Glasformprozess, bei dem jede Form nur einmal verwendet werden kann. Er legt farbiges Glas auf und schnitzt es dann ein, um die verschiedenen Farben zu zeigen.

"(David) Wiseman Stücke bieten seine einzigartige Wiedergabe von außergewöhnlichen Naturphänomenen, wie blühende Zweige in Porzellan und Bronze, das Gewirr eines Granatapfelbaums Baldachin wunderschön über eine Decke orchestriert, oder ein Vogel in einem bronzenen Kamin Bildschirm versteckt", nach seine Website.

Die Galerie VIVID, die traditionell hauptsächlich niederländische zeitgenössische Künstler präsentiert, wird Arbeiten von Aldo Bakker, Janne Kyttanen und Gerrit Rietveld umfassen. Alle drei Künstler produzieren Stücke, die sauber, sparsam und perfekt für jeden modernen Wohnkulturstil sind.

Designer Ian Stell aus New York City kreiert einzigartige Holzdesigns und Installationen.

MehrINSPIRATION
  • Einzigartige Möbel Ein Highlight auf der Art Basel, Miami Fairs
  • Design Miami 2015 Melodien Kunst, Design für Inneneinrichtungen
  • Elegantes und kunstvolles Hauptdesign auf Anzeige an Design Miami 2016

Dieses Plüschsofa ist ein kunstvolles und vielseitiges Stück, das auf den Originalentwürfen von Jean Royere, circa 1946, basiert.

Die Erastudio Apartment Gallery zeigt auch Werke von Nanda Vigo, "eine der raffiniertesten und angesehensten Architekten Italiens, sowohl in Bezug auf ihre Geschichte als auch auf ihre künstlerischen und ästhetischen Kreationen", heißt es im Vorschaukatalog.

Friedman Benda zeigte eine Reihe von aufregenden Arbeiten aus Brasilien, wie sie im November auf dem Salon Art + Design in New York ausgestellt wurden. In Miami wird die Galerie verschiedene Arbeiten zeigen, darunter das oben genannte Werk des chilenischen Designers Guillermo Parada.

Die Gallerie Kreo, deren Ausstellung auf dem New York Salon Art + Design uns sehr gefallen hat, wird ebenfalls auf der Design Miami zu sehen sein. Der moderne Tisch der Galerie hat mehrere interessante Merkmale, darunter seine Form, sein geometrisches Design, seine Mosaikkonstruktion und seine Farbkombination.

Während Homedit Arbeiten von den Haas Brothers, präsentiert von R and Company, auf dem Salon Art + Design in New York sah, freuen wir uns auf Miami, wo sie ihre Freak-Kollektion mit skurrilen Stücken präsentieren werden, die an Dr. Suess oder Tim Burton erinnern - oder jemandes fantasievolle und bunte Träume.

Peter Marigold hat eine Reihe von zeitgenössischen Zedernholzschränken mit einer malerischen und komplexen Oberflächenpatina geschaffen. Es bietet eine Art "lokalisierte Ebonisierung", die durch einen vollkommen innovativen Prozess entsteht. Strategisch angeordnete Eisenwaren "werden mit Zink von ihrer schützenden Zinkschicht befreit, die mit dem Tannin der Zeder überhitzt. Dies erzeugt ein kompliziertes Blutungsmuster auf dem Holz, das wiederum die warmen Töne und die natürliche Maserung des organischen Materials betont und ergänzt ", beschreibt die Sarah Myerscough Gallery Website.Myerscough zeigt Marigolds Arbeit.

Chicagos DiCastelli Gallery zeigt eine Reihe von Werken, darunter Arbeiten des in Frankreich geborenen Designers Philippe Nigro, der heute hauptsächlich in Italien und Frankreich arbeitet.

Friedman Benda zeigt auch Arbeiten von Wendell Castle. Der Design-Miami-Vorschaukatalog stellt fest, dass Castles "bahnbrechende Vereinigung von Skulpturen und Möbeln Generationen von Künstlern und Designern inspiriert und beeinflusst und maßgeblich zur Akzeptanz von Design als bedeutender Kunstform beigetragen hat. Jetzt, in seinem sechsten Jahrzehnt der Arbeit, erforscht und erneuert Castle an jeder Ecke mit Material und Form und hat eine lange Erfolgsbilanz. "

Design wäre nicht komplett ohne Accessoires und Designobjekte, um den Einrichtungsstil Ihres Hauses zu verbessern. Design Miami wird keinen Mangel an interessanten Produkten wie diesen Schiffen haben, die eine Vielzahl von Mustern aufweisen, die nicht typisch für Töpfe und Behälter sind.

Eric Serritella kam aus einer langen Marketing-Karriere zu Kunst und Design. "Im Moment konzentriere ich mich auf das Design und die Textur einzigartiger handgeschnitzter Keramik-Skulpturen aus Trompe-l'oeil-Keramik, die wie Birken und verwitterte Holzstämme geschnitzt wurden", sagt Serritella in seiner professionellen Darstellung.

Designer Marc Ricourt "bezieht das Material für seine organischen Holzobjekte aus der bukolischen Umgebung, in der er lebt, und übersetzt Natur in Skulptur. Er dreht zunächst lokales Holz auf der Drehbank, schnitzt kunstvoll und behandelt dann die Oberflächen durch Bleichen, Färben oder Auftragen von Eisenoxid, um schön komplexe und idiosynkratische Kunstwerke zu schaffen ", sagt die Myerscough Gallery Website.

Textilien wie Teppiche, Wanddekor und andere Designelemente werden ebenfalls Teil der Ausstellungen von Design Miami sein. Die Cristina Grajales Galery zeigt Hezichoo Textiles, ein Weberei-Atelier in Bogotá, Kolumbien, das maßgeschneiderte Textilien für Teppiche, Polstermöbel, Fensterbehandlungen und Architekturgewebe herstellt.

David Salkin ist in der Architektur ausgebildet und manipuliert Pläne und Raster zu Mustern und Bildern. Salkins aktuelle Projekte umfassen benutzerdefinierte Teppiche, Fliesenmuster, Tapeten und Stoffe.

Folgen Sie Homedit auf Twitter und halten Sie Ausschau nach kommenden Berichten über die neuesten Trends in Design und Kunstmöbel von Art Basel Miami und Design Miami 2015.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar