Die neue Arche Shelter lässt Sie unter den Sternen schlafen, wo immer Sie wollen

Die neue Version des Ark Shelters ist noch erstaunlicher als die vorherigen, wenn das überhaupt möglich ist. Das im Mai 2018 fertig gestellte, komplett ausgestattete Modul ist das Ergebnis der harten Arbeit, die die Architekten Michiel De Becker und Martin Mikocak in das Projekt gesteckt haben.

Die Philosophie von Ark Shelter Studio besteht darin, zu den Grundlagen zurückzukehren und Menschen dazu zu inspirieren, in der Natur zu leben. Die neue Version wird "in die wilde Kabine" genannt und verfügt über ein zusätzliches Modul an der Oberseite, was sie von ihren Vorgängern unterscheidet. Das Tierheim kann vollständig netzunabhängig funktionieren, was es besonders für diejenigen, die ihren Urlaub in entlegenen Gebieten verbringen, sehr angenehm macht.

MehrINSPIRATION
  • Zeitgenössischer Forest Shelter bricht in zwei für einen sauberen Blick
  • Tiny Steel und Glass Desert Shelter mit Platz für nur ein Bett
  • Ein kleiner Meditationsschutz, der Sie in Kontakt mit Ihrer Umgebung bringt

Der neue Ark-Bunker verfügt über fünf Öffnungen, durch die er von allen Seiten auf angenehme Weise mit der Umgebung kommunizieren kann. Das Design des Tierheims ist sehr kontrastreich. Die Struktur sieht sehr einfach aus, sogar modern auf der Außenseite, ist aber in der Tat ziemlich komplex und raffiniert auf der Innenseite. Ein automatisiertes System ermöglicht es dem Benutzer, das Heizen und Kühlen des Raums vorzuprogrammieren und die Schattierung zu steuern. Darüber hinaus ist die Kabine mit tollen Funktionen wie einem versteckten Whirlpool und einem Bett unter den Sternen vollgestopft.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar