Wohnhaus wurde zu einem Einfamilienhaus umgebaut

Diese Struktur war früher ein Wohnhaus. Es bestand 2002 aus sieben Wohnungen und hatte eine ganz andere Struktur und Funktion als heute. Kürzlich wurde das Gebäude renoviert und zu einem Einfamilienhaus umgebaut. Wie erwartet, hat die Residenz alle, die man braucht und mehr. Es gibt einen Whirlpool auf dem Dach und einen Weinprobe-Raum im Keller. Der Rest des Gebäudes besteht aus sechs Schlafzimmern, fünf Vollbädern, zwei Teilbädern und zwei Küchen und verteilt sich auf fünf Etagen. Überall in der Residenz gibt es sechs funktionierende Kamine.

Der jetzige Besitzer kaufte das Gebäude im Jahr 2002 und bezahlte dafür 2 Millionen Dollar. Die Renovierung begann im Jahr 2003. Zunächst wollte er eines der Apartments zu seinem eigenen machen. Als der letzte Mieter 2006 das Gebäude verließ, beschloss er, den ganzen Ort in ein Einfamilienhaus umzuwandeln. Er brauchte viele Jahre, um dieses Projekt fertig zu stellen, aber es war die Mühe wert.

MehrINSPIRATION
  • 6-Zimmer-Einfamilienhaus in Washington zu verkaufen
  • Modernes Los Angeles Einfamilienhaus
  • Kolossales Einfamilienhaus in Cape Cod

Das Haus besteht aus zwei Triplex und es wurde renoviert und modernisiert, aber die Architekten versuchten, alles so originalgetreu wie möglich zu halten. Sie wollten den ursprünglichen Charme und die Schönheit der Gebäude wieder herstellen. Der Innenraum ist hell, mit natürlichem Licht und sehr geräumig. Auch wenn es ein Traum ist, der wahr ist, findet der jetzige Besitzer dieses Haus zu viel für ihn. Er beschloss, in eine Wohnung zu ziehen und das Gebäude zu verkaufen. {Found on wsj}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar