Antike Küche umgestalten

Wenn die Küche oder ein anderer Raum des Hauses zu alt und zu langweilig wirkt, bedeutet dies, dass es Zeit für eine Renovierung ist. Sie müssen sich keine Sorgen machen, denn das erfordert nicht unbedingt viel Zeit oder Geld. Sie können Ihr Zuhause selbst umbauen und aktualisieren. Betrachten Sie es als ein aufwendiges DIY-Projekt. Werfen wir einen Blick auf diese antike Küche, die in eine helle und modernere Umgebung verwandelt wurde und sie als Inspiration nutzt.

Die Renovierung dieser Küche dauerte nur 8 Wochen von Anfang bis Ende. Es ist nicht so schlecht, wenn man die Ergebnisse und die Tatsache berücksichtigt, dass sie das alles selbst gemacht haben. Es war eine umfassende Renovierung und es umfasste den Austausch der Isolierung, der Fenster, der Mühle, der Schränke und der Innenausbauten. Die Kosten beliefen sich auf ca. $ 60.000, was erschreckend klingen mag, aber nicht jede Renovierung erfordert all diese Elemente. Wenn Sie also nur die Atmosphäre etwas ändern möchten, können Sie das mit deutlich weniger Geld machen.

MehrINSPIRATION
  • Eine moderne Küche, die antike Dekorelemente verehrt
  • Eine Mischung aus zeitgenössischen und antiken Elementen mit internationalen Aromen
  • Kontrastvolles Haus in Austin, Texas, das antike Möbel und moderne Technologie kombiniert

Die Besitzer wollten wirklich ihre antike Küche in eine moderne Küche verwandeln, die mit dem Rest ihres Hauses zusammenpassen würde. Sie identifizierten einige der ursprünglichen Merkmale des Hauses, die sie bewahren wollten, und dann machten sie sich an die Arbeit. Sie haben im Grunde alles verändert, von der Farbe der Wände bis zu den Möbeln und sogar der Isolierung. Die neue Küche ist deutlich heller und moderner. {Gefunden auf designsponge}

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar