Eine weitere moderne Residenz in Maryland

Dieses zeitgenössische Haus befindet sich in Bethesda, Maryland und wurde von David Jameson Architect entworfen. Es heißt BlackWhite Residence, ein Name, der die Idee des Kontrastes ausdrückt, die diesem Konzept zugrunde liegt. Das Haus ist kein komplett neuer Bau. Es wurde geschaffen, um die Mauerwerkshülle eines bereits bestehenden Hauses zu verklagen. Auf diese Weise wurden die Ruinen für etwas Produktives genutzt und das neue Haus entstand aus den Überresten eines alten Gebäudes.

Um ein modernes Design zu erhalten, musste die Hauptebene renoviert werden, während eine zweite Ebene hinzugefügt wurde. Die zwei Ebenen sind offensichtlich nicht ähnlich und der zweite hat eine wesentlich kleinere Grundfläche. Die erste Ebene ähnelt einer einfachen weißen Box. Es hat kleine Fenster und eine sehr kompakte Optik. Die zweite Ebene dagegen besteht aus vier Glastempeln, die aus der weißen Basis hervortreten.

MehrINSPIRATION
  • Die zeitgenössische Jigsaw-Residenz in Maryland
  • Moderne Residenz mit einem brückenartigen Wohnzimmer
  • Moderne Familienresidenz passt perfekt zu den Bedürfnissen und Vorlieben eines jeden Mitglieds

Die vier Glasstrukturen sind unabhängig voneinander und sie sind separate Volumina. Sie sind durch einen schwarz ummantelten Zirkulationskern miteinander verbunden, der jeden Raum umgibt. Diese Glastempel sammeln während des Tages natürliches Licht und leuchten nachts in der Dunkelheit.

Obwohl ich das Design und den zeitgenössischen Ansatz sehr mag, fällt es mir immer noch schwer, die Funktionalität dieser vier Glasstrukturen zu verstehen. Sie scheinen nicht von irgendjemandem benutzt zu werden und es scheint eine Verschwendung von Ressourcen zu sein, sie nur für das Design zu schaffen. {Gefunden auf contemporist}

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar