Ein perfektes Zuhause von Jun Igarashi Architects

Auf den ersten Blick erinnert das sogenannte "Layered House" in Hokkaido, Japan, an einen Ort, der speziell dafür geschaffen wurde, jene Ruhe und Entspannung zu offenbaren, die nur bestimmte Orte bieten. Jun Igarashi Architects entwarf ein Haus für eine 4-köpfige Familie, ein Haus, das in einer besonderen Verbindung steht und perfekt mit der Umgebung harmoniert. Sobald Sie diesen Ort sehen, haben Sie den Eindruck, dass es das Ziel des Designers war, nicht nur einen neuen Raum für eine Familie zu schaffen, sondern auch, dies in diesem speziellen Bereich zu tun.

Die Perfektion, die Sie auf der Außenseite sehen, bleibt erhalten, sobald Sie eintreten, während Sie die gleiche Gelassenheit entdecken, die Sie zum Lächeln bringt und erkennen, wie wichtig die einfachen Dinge sind. In einer warmen Umgebung macht ein einfacher Holztisch mit einigen Stühlen und einigen dunklen Sesseln den Unterschied, während der breite Eingang die äußere Schönheit offenbart. In seiner Einfachheit bietet der rechteckige Eingang eine interessante Perspektive über das elegante Innere.

MehrINSPIRATION
  • Das perfekte Beispiel für ein modernes Haus von Damilano Studio Architects
  • Haus in Galicien von A-cero Architects
  • Der perfekte Zufluchtsort: das Ocean Guest House von Stelle Architects

Die Farben Weiß und Beige geben dem ganzen Haus eine warme Atmosphäre und die weißen oder schwarzen Möbelstücke kontrastieren die Eleganz und Einfachheit dieses Raumes noch einmal. Alles lässt dich aufpassen und auf alles um dich herum achten und dich nicht in Frieden und Harmonie einmischen, die in allen Räumen herrschen. {Gefunden auf archdaily}

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar