Ein minimalistisches Restaurant wie kein anderes in Teheran, Iran

Wer beim ersten Mal ein Restaurant mag, kommt bestimmt wieder. Das Ator Restaurant in Teheran ist ein Projekt von Expose Architecture und ist definitiv der Ort, an dem man wiederkommt. Das 50 m² große Restaurant bietet eine warme und freundliche Atmosphäre und, den Worten nach, leckeres Essen.

Obwohl es klein ist, ist es gleichzeitig cool und attraktiv mit seinen Tischen und Stühlen ohne Beine, die die Reinigung einfach machen. Die warmen Töne sorgen für eine einladende Atmosphäre, in der Sie sich rundum wohlfühlen und genießen. Die Einfachheit und die Unordnung tragen zur allgemeinen angenehmen Stimmung bei und dieser minimalistische Stil lässt uns erkennen, dass wir nicht viel brauchen, um uns gut zu fühlen und genießen Sie uns, wenn wir an einem anderen Ort als zu Hause essen.

MehrINSPIRATION
  • Holyfields Restaurant in Berlin
  • Einladendes Twister Restaurant
  • Restaurant Innenarchitektur im WT Hotel Italien

Nichts ist vergleichbar mit einer netten Atmosphäre, einer guten Gesellschaft, gutem Essen und wenn wir all diese Dinge am selben Ort haben können, ist es perfekt. Jedes kleine Ding entspricht der allgemeinen Atmosphäre, die so einladend ist, dass Sie lächeln, sich wohl fühlen und möchte so lange wie möglich bleiben. Die durch die Farben gegebene Harmonie scheint einer anderen Welt zu gehören, in der es am wichtigsten ist, sich gut zu fühlen und das Leben zu genießen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar