Ein paar mehr Spaß und einfache DIY-Projekte für Halloween

Halloween kann ein besonderes Ereignis sein, aber das bedeutet nicht, dass Sie alles andere ignorieren und sich auf die Renovierung konzentrieren müssen. Es gibt viele sehr einfache Projekte, die Sie tun können, die Ihr Haus für Halloween fantastisch aussehen lassen und sie benötigen sehr wenig Zeit, Ihnen zu erlauben, Ihr Leben wie vorher zu führen. Hier sind einige Beispiele.

Schädel-String-Kunst.

String Art ist in letzter Zeit sehr populär geworden. Wie wäre es, wenn Sie mit dieser Technik etwas Besonderes für Halloween kreieren würden? Zum Beispiel könnten Sie einen String Art Skull machen. Du brauchst ein Stück Holz, weiße Nägel, schwarzes Papier und eine weiße Schnur. Bemale das Holz, drucke ein Totenkopffoto aus, kleb es ab, platziere die Nägel aus und binde die Schnur an, um ein Muster zwischen den Nägeln zu erzeugen. {Gefunden auf abeautifulmess}.

Schlange Kerzenhalter.

Wenn du schon ein paar billige Kerzenhalter hast, die du nicht wirklich magst, dann ist es eine großartige Gelegenheit, ihnen ein neues Aussehen für Halloween zu verpassen. Zum Beispiel könntest du so etwas machen: einen Schlangenkerzenhalter, für den du schwarze Acrylfarbe, Superkleber, Plastikschlangen und einen Pinsel benötigst. {Gefunden auf justcraftyenough}.

Kreuzstich-Leinwände.

Wie wäre es mit einer Kreuzstichkunst? Es ist einfach und macht auch Spaß. Sie benötigen Leinwand, Acrylfarbe, Schaumstoffkernplatte oder ähnliches, Stickgarn, Nadel, Klebeband und eine Heißklebepistole. Drucken Sie das Muster aus und kleben Sie es auf die Innenseite der Leinwand. Vergessen Sie natürlich nicht, die Leinwand zu malen. Stanzen Sie die Löcher und beginnen Sie zu nähen. {Gefunden auf decorhacks}.

Framed Spinnennetz.

Das Spinnennetz ist ein Muss, wenn es um Halloween geht, denn es ist einfach zu machen, gruselig und vielseitig. Aber wie genau machst du eins? Nun, Sie beginnen mit den Skelettarmen des Netzes. Dann lässt du das Web klingeln. Starten Sie den Ring mit einem einfachen Loop-Knoten und machen Sie das gleiche für jeden Arm. Erstellen Sie so viele Ringe wie Sie möchten. Für das Zentrum, überspringen Sie jeden anderen Webarm. {Gefunden auf danamadeit}.

Paranormale Porträts.

Jetzt zeigen wir dir, wie man ein paranormales Porträt macht. Sie könnten sich fragen, was das ist. Nun, es ist im Grunde nur ein normal gerahmtes Porträt mit roten Augen. Hier ist, wie Sie es machen: Sie machen eine Schwarz-Weiß-Kopie eines Porträts, altern mit einem Schwamm und etwas schwarzer Bastelfarbe gemischt mit Wasser, dann schneiden Sie ein Stück Pappe der gleichen Größe wie das Foto, legen Sie beide hinein den Rahmen und dann steckst du kleine rote Weihnachtslichter durch die Rückseite der Augenlöcher. {gefunden auf countryliving}.

Washi Klebeband.

Falls Ihnen die bisher präsentierten Projekte etwas zu kompliziert erscheinen, sind wir hier mit etwas sehr Einfachem zu machen. Es ist eine Washi Tape Halloween Kerze. Es ist eigentlich eine sehr schöne Dekoration, die Sie uns auch bei anderen Gelegenheiten schenken können. Du nimmst eine orange Kerze und schmierst sie mit Washi Tape.

Faux Spinnennetz.

MehrINSPIRATION
  • DIY Halloween Jack-O-Lantern und Cauldron Kerzenhalter
  • DIY Luminaries und Laternen perfekt für Halloween
  • DIY-Projekte mit Halloween-Girlanden

Und wir sind zurück zu Spinnen und Netzen. Dieses Mal zeigen wir dir, wie man eine Spinnenlaterne herstellt. Es ist so einfach wie es geht. Du brauchst ein Einmachglas, Spinnennetz, Plastikspinnen und Windlichter. Nimm ein Stück Spinnennetz und bedecke das Äußere des Glases. Befestige Plastikspinnen und lege eine Kerze hinein. {Vor Ort gefunden}.

Deckenpapier Laterne.

Dies ist auch eine Spinnenlaterne, aber es ist sehr anders als die, die wir gerade vorgestellt haben. Um dies zu machen, brauchst du eine Papierlaterne, Bindfäden, schwarze Krepppapier-Luftschlangen, Doppelstichband und normales Klebeband. Malen Sie die Papierlaterne schwarz, wenn es nicht schon diese Farbe ist. Dann fügen Sie doppeltes Klebeband von oben nach unten um die Seiten und befestigen Sie die Streamer. Dann fügen Sie ein Stück Schnur an die Spitze und kleben Sie die Spinnenbeine an der Decke fest. {Gefunden auf dersweetestoccasion}.

Schwarzer Kranz.

Kränze sind sehr beliebte Dekorationen nicht nur für Halloween, sondern für alle wichtigen Ereignisse. Heute zeigen wir dir, wie man einen gruseligen Ballerina-Kranz macht. Beginnen Sie mit einem Stickrahmen und etwas schwarzem Tüll. Schneide es aus, binde Knoten und versuche es so aussehen zu lassen. Dann füge den letzten Schliff hinzu und hänge ihn an die Tür. {Gefunden auf hautemamadaily}.

Haustür Mumie.

Wenn Sie eine Halloween-Party in Ihrem Haus planen, dann müssen Sie sicherstellen, dass der Eingang eine große Aussage macht. Die Haustür muss toll aussehen. Wie wäre es also mit einer Mumie? Machen Sie zuerst die Augen aus Papier. Danach wickle und wickle einfach mit doppelseitigem Klebeband, bis du mit der Art, wie die Tür aussieht, zufrieden bist. {Gefunden auf honeyandfitz}.

Weingläser.

Ein anderes einfaches Projekt, das du dieses Halloween versuchen könntest, würde einige Gläser malen. Sie müssen zuerst die Farbe auswählen, die Sie verwenden möchten. Stellen Sie die Gläser auf den Kopf und stellen Sie sicher, dass sich darunter Papier befindet. Dann Farbe auftragen und abtropfen lassen. Wenn du mit der Art und Weise, wie das Glas aussieht, zufrieden bist, dreh es wieder auf und lass die Farbe in die andere Richtung tropfen. {Gefunden auf lindenandlace}.

Spinnennetz Schnur Kunst.

Für den Kamin gibt es viele Dekorationen, die Sie verwenden können. Zum Beispiel könnten Sie Spinnennetz-Zeichenkunst machen. Sie brauchen ein Stück Sperrholz, Nägel und schwarzes Garn.Finde heraus, wo die Mitte der Bahn sein soll und hämmere dann die Nägel nacheinander. Wickeln Sie das Garn um sie und das ist alles. {Vor Ort gefunden}.

Blut tropfte Kerzen.

Diese Bluttropfkerzen sehen tatsächlich gruselig aus und sie sind wundervolle Dekorationen und Halloween. Dann brauchst du eine rote Kerze, eine weiße Kerze und ein Feuerzeug. Lege die Kerzen auf ein Stück Papier, zünde die rote Kerze an und gieße das Wachs auf den Rand der weißen Kerze. Das ist alles. So einfach ist das. {Gefunden bei lilyshop}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar