Ein Gespräch mit Carde Reimerdes, der Türkis liebt

Nach einigen Wochen der Pause kommen wir wieder mit einem Interview mit einem deutschen Designer namens Carde Reimerdes. Carde liebt es zu reisen, um neue Design-Ideen für Kunden und ihr zu finden.Liebe einzigartige Wände zu schaffen, weil auf alle Arten von Wandverkleidungen spezialisiert ist, später in Feng -shui und Innenarchitektur und ökologischer Lebensstil.

Frage: Waren Sie schon immer an Design interessiert? Erzähl uns von dem Moment, als du entschieden hast, dass dies der richtige Weg ist.

Immer ... als kleines Mädchen änderte ich die Farbe meines Zimmers, so oft es meine Mutter erlaubte.

F: Wo findest du deine Inspiration?

In der Natur, .. in Reisen .. in den einfachen Dingen des Lebens, die uns das Gefühl geben, sich wohl zu fühlen.

F: Vor wie langer Zeit haben Sie Ihr Unternehmen gegründet?

vor 20 Jahren.

F: Kann ich dein erstes Innenarchitekturprojekt ein bisschen beschreiben?

Nach einem Unfall fing ich an zu malen und nur zwei Jahre später hatte ich die Herausforderung, Wandgemälde bis zu 100m2 in einem 5 Sterne Hotel zu malen. Ich spezialisierte mich auf alle Arten von Wandverkleidungen, später in Feng-Shui und Innenarchitektur und ökologischem Lebensstil.

F: Was für Leute bitten um deine Hilfe?

Aufgeschlossene, weltweit reisende Menschen, die es verstehen, das Leben zu genießen und einen natürlichen, gehobenen Lebensstil zu schätzen.

F: Was ist dein Lieblingsbuch / Magazin über Design? Wie steht es mit deiner Lieblings-Website?

Cote sud, französische Innenzeitschrift - elle decoration.

MehrINSPIRATION
  • Feng Shui Haus in Singapur von ONG & ONG
  • Herbst - Ein paar Feng Shui Tipps, um Wohlbefinden zu erreichen
  • Top Feng Shui Schlafzimmer Design-Ideen

F: Was ist dein großartiges Projekt und was ist die Zeit für ein Projekt?

Jeder von ihnen ist ... wenn ich die Möglichkeit habe, besondere Räume zu schaffen, wo Menschen sich treffen und gute Energien geteilt werden ... Neu gebaute Häuser 12-18 Monate, wenn ich auch die gesamte Struktur des Gebäudes berate.

F: Welchen Rat haben Sie für junge Designer oder Architekten, die dieses Interview lesen?

Sei offen für das, was deine Kunden brauchen ... sei leidenschaftlich - folge deinem Herzen, dann folgt gutes Design von selbst ...

F: Was ist deine Lieblingssache zu Hause, die du nicht entworfen hast?

Mein Meerblick ...

F: Was war der beste Design-Ratschlag, den dir jemand gegeben hat?

Alles über nachhaltiges Wohnen ..

F: Was empfehlen Sie für nächstes Jahr?

Um Natur und Lifestyle zu verbinden und zu respektieren - gutes Design muss nicht repräsentativ sein, authentische Architektur und Innenarchitektur sind echte Lebensqualität ...

F: Was denkst du über unsere Website?

Es ist wunderbar! vielen Dank, dass ich ein Teil davon sein darf, carde *.

P. Wenn Sie ein Designer, Architekt oder leidenschaftlicher Innenarchitekt sind, kontaktieren Sie uns und Sie werden kostenlos befragt.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar