Eine Hütte im Wald - ein gemütlicher Rückzugsort zu jeder Jahreszeit

Ab und zu fühlen wir uns gezwungen, uns zu entspannen, für eine Weile wegzukommen und einfach nur zu entspannen, ohne an eines unserer Probleme zu denken. In solchen Momenten gibt es mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Einer von ihnen wäre eine schöne und gemütliche Hütte mitten in der Natur. Ob Sommer, Frühling oder Winter, eine Hütte ist immer einladend und charmant. Diese fünf sind definitiv auch sehr schön.

Alpine Hütte.

Dies ist die Alpine Cabin und es kann in Port Hardy, Kanada gefunden werden. Es erstreckt sich über eine Fläche von 100 Quadratmetern und wurde 2013 entworfen und gebaut. Das Projekt wurde von Scott & Scott Architects entwickelt. Es ist eine Snowboardhütte, ideal für Kurzurlaube im Winter. Es ist der perfekte Ort, um zu gehen, wenn das, was Sie suchen, ein Abenteuer ist.

Die Kabine wurde mit Douglas-Tannensäulen und roh gesägtem Tannenholz mit gehobeltem Tannen-Innenausbau gebaut. Es gab mehrere Bedenken, die beim Bau der Kabine berücksichtigt werden mussten. Zunächst wollten die Architekten den maschinellen Aushub vermeiden. Auch die Kabine musste dem jährlichen Schneefall standhalten. Es musste über die Höhe des angesammelten Schnees angehoben werden.

Die für dieses Projekt verwendeten Materialien weisen raue Oberflächen auf und verleihen ihnen dadurch ein natürliches Aussehen. Das Äußere der Kabine ist mit Zedernholz verkleidet und mit einem Finish versehen, das sich an die umliegenden Bäume im Wald anpasst. Hier können die Gäste eine ruhige und entspannende Zeit verbringen. Da es keinen Strom gibt, sollte es auf jeden Fall eine interessante Erfahrung sein.

Winzige Hütte.

Dies ist die W35 Kabine, kurz für Woody 35. Sie befindet sich in Drøbak, Oslo Fjord, Norwegen und sie hat ein moderneres Design. Die Kabine wurde von Marianne Borge auf einer Fläche von 35 Quadratmetern entworfen und gebaut. Das Design ist einfach und es ist auch nachhaltig. Der Innenraum ist einfach und geräumig und das gesamte Design ist intelligent und platzsparend.

Im Inneren finden Sie mehrere Räume, von denen jeder eine starke Verbindung mit der Natur hat. Die Glasschiebetüren ermöglichen nicht nur einen ungehinderten Blick auf die Umgebung und die Landschaft, sondern auch einen schönen und fließenden Übergang zwischen Innen- und Außenbereichen. Darüber hinaus lassen die Türen viel Tageslicht herein, was angesichts der Lage entscheidend ist. Die Kabine wurde komplett aus wartungsfreiem Holz gebaut.

Das Wohnzimmer ist ein doppelter Raum. Es ist ein großes Zimmer mit großen Fenstern, Holzböden, Holzmöbeln und sogar einem modernen Kamin auf einer Teilwand, die die Räume trennt. Das Dach der Hütte hat eine sehr interessante Form, sehr ungewöhnlich. Dies verleiht ihm ein noch moderneres und interessanteres Aussehen. Diese Hütte ist nicht nur schön, sondern auch nachhaltig und umgeben von einer wunderschönen Landschaft.

Schwarze Hütte.

Eine weitere sehr charmante und schöne Hütte kann in Nordmarka, Norwegen gefunden werden. Es wurde 2004 für einen privaten Kunden gebaut und war ein Projekt von Jarmund / Vigsnæs AS Architects MNAL. Es liegt auf einer schönen Lichtung im Wald und hat ein einfaches und modernes Design. Die Struktur wurde vom Boden gehoben und schützt sie vor Schnee und Wasser.

MehrINSPIRATION
  • Die ruhige und beruhigende städtische Kabine in Medina, Washington
  • Wunderschön 150 Jahre alte Hütte in Ohio
  • 48 Qm Contemporary Winter Retreat im chilenischen Wald

Obwohl es hauptsächlich im Winter genutzt wird, ist die Hütte das ganze Jahr über bezaubernd und ein wunderbarer Zufluchtsort für alle, die mitten in der Natur entspannen möchten. Das Innere der Kabine ist einfach. Es gibt einen zweigeschossigen Raum in der Mitte und er ist mit Licht gefüllt, das von den Seiten und von oben kommt. Dies ist ein Treffpunkt.

Der innere Raum ist in gemeinsame Räume und private Räume unterteilt, die kleiner sind. Die erste Etage verfügt über einen Essbereich, ein Schlafzimmer, eine Sitzecke, eine Küche und einen Abstellraum. Es umfasst auch die Kinderzimmer und ein Badezimmer. Der zweite Stock beherbergt mehr Schlafzimmer, ein Spielzimmer und einen Stauraum. Die Kabine besteht aus Holz und ist isoliert. Die Möbel sind aus Sperrholz und wurden vom Architekten für dieses Projekt entworfen.

Hütte am Flathead See.

Diese Kabine hat auch ein sehr schönes Design. Es befindet sich in Polson, Montana, USA und wurde von Andersson Wise Architects entworfen und gebaut. Die Hütte, die in der Nähe einer Granitfelsen liegt, die von den Einheimischen "Das Matterhorn" genannt wird, hat eine sehr schöne Lage. Es bietet Blick auf Montanas Flathead Lake und ist von einer wunderschönen Vegetation umgeben.

Es ist ein großartiger Ort, um die Natur zu bewundern. Die Hütte bietet Blick auf den See, den Kiefernwald und die wunderschönen Adler, die in der Nähe nisten. Die Klippe ist definitiv eine wunderbare Attraktion. Die Hütte hat ein sehr interessantes Design. Es sitzt auf sechs Stahlpfeilern, die an Betonblöcken verankert sind. Dies ermöglicht es, sich hervorzuheben und die Aussicht zu bieten, die den Ort so besonders macht.

Im Inneren ist das Design einfach und charmant. Das Wohnzimmer ist durch abgeschirmte Wände von den übrigen Räumen getrennt und hat einen offenen Grundriss. Die Holzlamellen erstrecken sich nach außen und schaffen einen nahtlosen Übergang zwischen diesen Bereichen. Die Hütte hat auch eine kleine Küche, ein Badezimmer und eine Dusche. Es hat keine Heiz- oder Kühlsysteme und das fließende Wasser kommt aus dem See.

Sonnenuntergang Kabine.

Dies ist die Sunset Cabin und es ist eine Option für diejenigen, die etwas moderneres bevorzugen. Es wurde im Jahr 2004 auf einer 275 Quadratmeter großen Fläche gebaut. Die Kabine wurde von Taylor Smyth Architects entworfen und befindet sich in Ontario, Kanada. Die Lage ist sehr schön. Hier liegt die Hütte in einem Hang und bietet einen herrlichen Blick auf den See und den umliegenden Wald.

Das Sunset Cottage wurde für einen privaten Kunden gebaut, der es zu einem gemütlichen Rückzugsort machen wollte, der immer dann besucht werden kann, wenn eine Pause vom Haupthaus benötigt wird. Der Klient kam hierher, um den Sonnenuntergang zu beobachten und deshalb gab er der Hütte diesen Namen. Die Struktur hat ein einfaches Design und ist vollständig isoliert. Es ist von Zedernholzleisten auf drei Seiten umgeben.

Die Hütte hat auch ein mit Kräutern bepflanztes grünes Dach, das ausgewählt wurde, um die Hütte vom Haupthaus aus zu tarnen. Der für das Interieur gewählte Stil ist minimalistisch. Um ein luftiges und geräumiges Dekor zu erhalten, verwendeten die Architekten Einbaumöbel und Wandspeicher. Ein weiteres interessantes Detail des Interieurs ist, dass alles, einschließlich Boden und Decke, aus Birkenfurnier-Sperrholz gefertigt ist.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar