5 kreative DIY-Uhren, die als Akzentstücke verwendet werden können

Die Uhr ist eines jener Dinge, die wir alle in unseren Häusern haben, aber wir bemerken ihre Anwesenheit erst, wenn sie nicht mehr funktioniert. In der Tat ist eine Wanduhr eine wunderbare Möglichkeit, Farbe in ein Dekor einzuführen und sie können einzigartige Akzentstücke sein. Es gibt mehrere DIY-Designs, die Sie ausprobieren können. Wir haben fünf der genialsten und kreativsten gesammelt und hoffen, dass Sie sie genauso interessant finden wie wir.

1. Eine einfache Knopfuhr.

Sie können zahlreiche Möglichkeiten finden, eine Uhr mit nur den Gegenständen zu machen, die Sie in Ihrem Haus haben. Zum Beispiel könnten Sie eine Tastenuhr machen. Es ist ein sehr einfaches und lustiges Projekt. Hier ist, was Sie tun müssen.

Finde zuerst eine alte Uhr, die du auseinander ziehen kannst. Es könnte sogar Ihre alte Uhr sein, die Sie durch etwas Kreativer ersetzen möchten. Dann besorgen Sie sich einen Stickrahmen, Stoff und einige schöne Vintage-Knöpfe. Legen Sie den Stoff in den Rahmen und kleben Sie ihn ein. Nähen Sie die Knöpfe an und setzen Sie den Mechanismus durch die Rückseite ein. {Gefunden auf epherielldesigns}.

2. Eine Stern-Uhr.

Dies ist ein moderneres Design. Es ist ein ikonischer Klassiker aus der Mitte des Jahrhunderts, und es ist ziemlich einfach zu machen. Sie benötigen eine 1/4 "oder 3/8" dicke Hartfaserplatte oder Sperrholz, die mindestens 10 × 10 "ist. Sprühkleber oder Malerband, Schleifpapier, eine elektrische Bohrmaschine, Messwerkzeuge, dünne Linde oder Balsa, ein Uhrwerk, Sprühfarbe und Kleber. Drucken Sie zuerst die Schablone aus und befestigen Sie sie mit Klebeband oder Kleber am Zifferblatt. Schneiden Sie die Sternform mit einer Stichsäge aus. Finde das Zentrum und bohre ein Loch für den Mechanismus. Verwenden Sie starken Kleber, um es zu befestigen, und fügen Sie dann die Handvorlagen hinzu.

3. Eine Junk-Mail-Uhr.

MehrINSPIRATION
  • 6 Spaß und einfache Möglichkeiten, DIY Wanduhren zu machen
  • DIY Wanduhren - ein perfektes Weihnachtsgeschenk für jemanden, den du liebst
  • Instatime, eine kreative DIY Instagram Uhr

Hier ist ein Projekt, das Ihnen zeigen wird, wie man Junk-Mail zu einem wundervollen Akzentstück für Ihr Zuhause macht. Dazu braucht man etwa 24 Blatt Junk-Mail, einen Stift, eine Schere, ein Klebeband, eine lange Nadel, Stickgarn, zwei klare CDs, einen runden Kartonkreisel mit einem Loch in der Mitte und einen Uhrwerkmechanismus. Sie müssen 24 Röhrchen herstellen, indem Sie die Papierblätter mit einem Stift oder Stift rollen.

Kleben Sie jedes Ende mit unsichtbarem Klebeband ab. Falten Sie etwa ein Drittel der Röhre in Richtung des anderen Endes und verwenden Sie eine dicke Nähnadel, um den Stickfaden durchzuziehen. Dann nähen Sie die anderen 23 Teile auf die Uhr. Nimm eine klare CD und lege sie mit dem Loch über dem, das sich in der Mitte des Starburst bildet. Dann befestigen Sie den Uhrmechanismus. Klappen Sie die Uhr um und legen Sie die zweite CD über das Loch auf der anderen Seite. Lege den Papierkreis auf den Mechanismus und es ist fertig. {Gefunden bei der Wohnungstherapie}.

4. Eine hölzerne Uhr.

Dies ist eines der interessantesten Designs. Es ist eine Uhr aus einem Baumstamm. Einen zu machen ist sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Protokoll horizontal zu schneiden. Sie werden ein Stück Holz bekommen. Dann musst du ein Loch in die Mitte bohren und den Uhrmechanismus einsetzen. Sie können dann Zahlen, Punkte oder etwas anderes auf der Oberfläche der Uhr malen. Es verleiht Ihrem Zuhause einen rustikalen Touch.

5. Ping Pong Ball Uhr.

Dieses Design ist besonders für Kinder geeignet, da es ein verspieltes Aussehen hat. Um es zu machen, brauchen Sie einen 6 '' Durchmesser. runde Dose, 12 Tischtennisbälle, 12 Bambusspieße, ein Uhrwerk, ein 6 '' Durchmesser. Styroporkreis, Glanzspray und ein großer Nagel. Stechen Sie zuerst mit der Nadel oder Ahle ein Loch in jeden Tischtennisball. Dann fügen Sie einen Bambusspieß in jeden ein. Sprühen Sie sie und lassen Sie sie trocknen. Dann einen quadratischen Platz im Styroporkreis aushöhlen. Stecke 12 Löcher in den Rand des Blechdeckels und stecke das Styropor mit dem Uhrwerk ein. Fügen Sie die Hände hinzu und legen Sie den Deckel auf. Setze die aufgespießten Tischtennisbälle in die Löcher und deine Uhr ist fertig. {gefunden auf sara-vs-sarah}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar