4 Möglichkeiten, eine weniger chaotische Backkammer zu schaffen

Zeit in der Küche zu verbringen, kann entspannend sein, Spaß machen und ein großartiger Ort sein, um ein paar Erinnerungen mit der Familie zu sammeln, besonders wenn es ums Backen geht. Und was ist besser als der Geruch von frisch gebackenen Keksen im Ofen? Ich weiß nicht über dich, aber ich liebe es, Zeit in der Küche zu verbringen, und das ist doppelt für den Urlaub. Weihnachtsplätzchen dekorieren und Süßigkeiten für Nachbarn und Familienmitglieder backen. Es ist eine lustige Zeit, um neue Rezepte auszuprobieren und ein wenig zu genießen. Aber wenn Sie Ihre Backutensilien nicht finden und Ihre Speisekammer im Chaos ist, wie genießen Sie die verbrachte Zeit? Es ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist organisiert zu werden und wir haben alle richtigen Wege, dies zu tun. Lassen Sie uns einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten werfen, wie Sie Ihre Backwaren organisieren können, damit Sie leckere Leckereien backen können!

1. Befreien Sie sich von den Reißverschlüssen.

Die allererste Sache, die Sie tun müssen, ist, Ihre Mehl- und Zuckertaschen loszuwerden. Platzieren Sie diese Essenz stattdessen in Gläsern. Beschriften Sie sie, damit Sie nicht raten müssen, welches auch ist. Mit den Glasbehältern wird der Staub von den Theken ferngehalten und überall in den Schränken verschüttet. Versuchen Sie, Tafelaufkleber zu verwenden, damit Sie die Namen ändern können, wenn Sie auch brauchen, aber die Verwendung eines klassischen Etikettendruckers funktioniert auch gut (obwohl es nicht so stilvoll ist!).

2. Trennen Sie alle Streusel.

MehrINSPIRATION
  • 5 Möglichkeiten, alle Ihre Cupcake Liner anzuzeigen!
  • 10 Möglichkeiten, die am besten organisierte Speisekammer aller Zeiten zu erreichen
  • Einige der besten Free Kitchen Label Printables

Streusel können genauso unordentlich sein wie Mehl und Zucker. Es ist also eine gute Idee, die Originalbehälter oder einige Kunststoffbehälter zu verwenden. Aber wir würden einen Schritt weiter gehen. Wir würden so weit gehen, diese kleinen zuckerhaltigen Dekorationsstücke farblich zu koordinieren, damit sie leichter zu finden sind und mehr Spaß machen. Zu oft haben die Menschen in jedem Schrank und in jeder Ecke Streusel und können nie finden, was sie brauchen. Stattdessen kaufen und kaufen sie, ohne zu wissen, wie viele rosa Streusel sie bereits im Schrank haben. Sammeln Sie alle zusammen und machen Sie einen Platz nur für sie.

3. Beschränken Sie Ihre Cupcaker Liner.

Meine Lieblingsbackenotwendigkeit? Muffins Liner natürlich! Sie kommen jetzt in so vielen verschiedenen Farben, Mustern und sogar Formen. Wenn Sie also ein Anfänger sind oder das ganze Jahr über extravagante Leckereien backen, haben Sie zu viele, um sie zu zählen. Also, sie müssen auf dich beschränkt sein, du kannst sie finden! Ich benutze persönlich ein großes Glas, um meine Sammlung zu zeigen und sie an einem Ort zu halten, aber Sie können auch kleinere Behälter verwenden, so dass sie leicht in den Schränken zu finden und zu verstecken sind.

4. Sei kreativ.

Schau dir dieses Beispiel an ... alles ist schön, ordentlich und ordentlich ... aber es sieht fantastisch stylisch aus. Die entzückenden Etiketten sind eine tolle Note, die die gesamte Speisekammer abrundet. Die Plätzchenschneider sind in durchsichtigen Behältern und fallen nicht überall hin. Sie können sehen, welche Streusel Sie in Eile greifen und in zwei Schnappschüssen Ihre Glasur finden.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar