36 Möglichkeiten, mit DIY Schmuck Halter organisiert zu bleiben

Schmuck organisiert halten ist eine echte Herausforderung. Wenn du alles durchmischst, werden sich die Halsketten verheddern und du wirst es schwer haben, das Stück zu finden, das du brauchst. Das ist nicht praktisch, zumal es für dieses Problem viele Lösungen gibt, von denen die meisten ziemlich einfach sind. Eine Idee wäre, zu improvisieren und etwas selbst zu machen. EIN DIY Schmuckhalter kann viele Formen und Designs annehmen, von denen viele einfach angepasst werden können.

Sie könnten eine Büste machen, um Ihren Schmuck schön und organisiert zu halten. Drucke einfach eine Vorlage aus, zeichne sie auf ein Stück Holz, schneide die Form aus, schleife sie ab, bemale sie und schraube eine L-Klammer in den Rücken ein. {Gefunden auf designsponge}.

Sie können auch einen Schmuckbügel machen und ihn mit Tafelfarbe bemalen, damit Sie ihn später nach Belieben personalisieren können. Beginnen Sie mit einem Stück Holz. Tragen Sie Tafelfarbe auf die obere und normale Farbe auf den Seiten auf, und schrauben Sie dann zwei oder drei Schubladenknöpfe ein. {Gefunden auf dem patriotischen Pfau}.

Hier ist ein geniales Projekt. Sie können einige Stücke Palettenholz nehmen, sie auf eine angemessene Größe zurechtschneiden, sie abschleifen und sie an einigen MDF-Stücken befestigen. Bemale oder bemale das Holz und ordne die Kupferstücke so an, wie du sie haben willst. {Gefunden auf dem Kreativitätsmuster}.

Vielleicht möchten Sie Ihren Schmuck in einer Teetasse aufbewahren. Dieses Projekt ist wahrscheinlich nicht das, was Sie vorhatten, aber es ist originell und macht Spaß. Kleben Sie einen Rahmenhaken auf die Rückseite der Platte und kleben Sie die Schale dann schräg auf die Platte. {Gefunden auf lynnandlou}.

Eine weitere praktische Idee kann sein, einen Traumfänger als Schmuckorganisator zu verwenden. Es ist toll für Ohrringe und es ist einfach zu machen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Stickrahmen, Stickgarn, Metallic-Sprühfarbe und natürlich alle Ohrringe, die Sie haben. {Gefunden auf brit}.

Einfach und praktisch, dieses Display eignet sich nicht nur für Schmuck, sondern auch für andere kleine Accessoires. Um es zu machen, nimm zuerst eine Holzplatte, lege sie auf den Boden und ordne den Schmuck so an, wie du ihn gerne hättest. Löcher in das Holz bohren und bemalen. Fügen Sie die Schrauben oder Haken hinzu und das ist alles. {Gefunden auf abeautifulmess}.

Wenn Sie das Glück haben, einige Geweihe zu posieren oder zumindest irgendwo finden zu können, können Sie mit ihnen eine wunderschöne Schmuckschau machen. Alles, was Sie tun müssen, ist im Grunde die Spitzen mit Acrylfarbe zu bemalen und, wenn Sie möchten, Glitzer auch auf die Spitzen aufzutragen. {Gefunden bei missrenaissance}.

Eine Schmuckschatulle kann auch eine großartige Lösung für Ihr Problem sein. Um es zu machen, würden Sie eine Holzkiste, Korkfliese, Gewebe, Schalenhaken, T-Stifte, Aufhänger und eine Heißklebepistole benötigen. Sie können die Box malen oder färben, wenn Sie möchten. Der Stoff wird ihm Persönlichkeit verleihen {gefunden auf abeautifulmess}.

Dieses Rattanstück macht eine große Halskette Anzeige und es kann auch als eine Anzeige für Gläser verwendet werden. Ein Rattan-Kreis ähnlich diesem sollte ziemlich leicht zu finden sein. Wenn nicht, können Sie immer improvisieren und Ihre eigene Version erstellen. {Found on abeautifulmess}.

Hier ist ein sehr einfaches und sehr schönes Projekt und alles was du dafür brauchst ist Wolle. Teilen Sie sechs Stränge in Drittel, Knoten die Spitze und Zopf ganz nach unten. Machen Sie einen Knoten am anderen Ende und sichern Sie es. Sie können dann Ohrringe darauf hängen, Haarnadeln, Broschen usw. anhängen. {Vor Ort gefunden}.

Es macht immer Spaß, neue Verwendungsmöglichkeiten für einfache Gegenstände zu finden. Haben Sie zum Beispiel schon einmal daran gedacht, einen Besteckhalter zum Aufbewahren und Ausstellen von Schmuck zu verwenden? Diese kleinen Löcher sind perfekt für die Ohrringe und im Inneren kannst du Halsketten und andere Dinge anziehen. {Gefunden auf sistersuitcaseblog}.

Sie können auch ein Gestell machen, an dem Sie Ihre Halsketten aufhängen können. Ein kleiner wie dieser wäre perfekt für das Badezimmer oder Schlafzimmer, wo der Platz begrenzt ist. Du brauchst ein Brett und ein paar Stifte, die du an die Tafel malt und klebst. {Gefunden bei wellitsokay}.

Wenn Sie der Typ sind, der Dinge liebt, um extrem gut organisiert zu sein, dann werden Sie dieses Stück wahrscheinlich lieben. Es hat viele Fächer in verschiedenen Formen und Größen und es hat auch viele Haken auf der Unterseite für die langen Schmuckstücke. {Gefunden auf Tonyastaab}.

Dieser kastenförmige Schmuckhalter ähnelt einem, den wir Ihnen bereits gezeigt haben. Die Halsketten können an den Haken organisiert bleiben, während die Ohrringe in Cups aufbewahrt werden können. {Gefunden auf thenorthendloft}.

Dies ist ein Schmuckständer mit einem sehr femininen und schönen Aussehen und Sie würden überrascht sein zu wissen, dass es aus Plastikflaschen besteht. Sie schneiden einfach die Böden der Flaschen, trimmen sie, bohren Löcher in der Mitte und dann steckt man eine Stange durch sie. {Gefunden auf epbot}.

Um einen Schmuck-Organisator zu machen, der ungefähr so ​​aussieht, braucht man Holzteile für den Rahmen, ein Tacker, einen Maschendraht, Farbe, kleine Nägel und ein Band. Du malt das Holz, legst es zusammen und fügst dann den Maschendraht hinzu. Die Nägel sind Extras für den unteren Teil des Rahmens. {Vor Ort gefunden}.

Sie können auch ein schönes Stück mit Sperrholz, Sackleinen, Klammern, Band und einigen Schubladen ziehen. Heften Sie das Sackleinen an das Sperrholz und bohren Sie Löcher, an denen die Schublade ziehen soll. Das Band ist dekorativ und erlaubt Ihnen, das Stück an die Wand zu hängen. {Gefunden auf thriftyandchic}.

MehrINSPIRATION
  • Original Schmuck-Organisatoren, die Sie selbst machen können
  • Wie man deinen Schmuck einrahmt und es in Wand-Dekor dreht
  • 7 Möglichkeiten, Ihren Schmuck anzuzeigen: Teil 1

Eine andere großartige Idee ist es, hölzerne Kleiderbügel zu verwenden, um einen Schmuckorganisator zu machen. Verwenden Sie eins, zwei oder so viele, wie Sie brauchen. Du brauchst auch ein paar Haken, an denen du deine Ohrringe und alles andere hängen kannst. {Gefunden auf household6diva}.

Bewahren Sie Ihren Schmuck in Schalen auf.

Neben Haken zum Aufbewahren von Schmuck können Sie auch kleine Tabletts verwenden. Sie können tatsächliche Tabletts sein oder Sie können improvisieren. Du kannst sie beschriften, damit es einfacher ist, alles zu organisieren. {Gefunden auf atimeforeverything}.

Ein altes Tablett wie dieses ist nicht nur ein Vintage-Stück. Es ist auch etwas, das Sie tatsächlich verwenden können, obwohl aus anderen Gründen als beabsichtigt. Um diesen Schmuckorganisator zu machen, brauchst du neben dem alten Tablett, Wachspapier, Hammer, Pappe, Netz, Acrylfarben, Kleber und einer Rolle. {Gefunden am Bijubrill}.

Ein Besteckkasten kann auch ein perfekter Schmuckorganisator sein. Sie müssen es nur mit einem schönen dekorativen Papier oder Farbe und ein paar Haken neu machen. {Gefunden auf thediymommy}.

Ein Kuchenständer kann auch perfekt für die Aufbewahrung von Schmuck sein. Wenn Sie keine haben, können Sie einen neuen Stand machen. Verwenden Sie regelmäßige Teller, einen Kerzenständer und Kleber. Es ist wirklich einfach und erlaubt Ihnen, es zu personalisieren, wie Sie wollen. {Auf der Website gefunden}.

Unter Verwendung der Teller und der Gläser können Sie einen mehrstufigen Schmuckorganisator machen. Sie machen im Grunde etwas ähnlich wie ein Cupcake-Ständer mit einigen Platten, die Sie mögen und einige einfache Gläser. Die Platten sollten leicht unterschiedliche Größen haben. (Gefunden auf Apinchoflovely).

Schmuckorganisatoren aus Zweigen.

Dieser wunderschöne Schmuckhalter wurde mit einem Holzbrett und einigen Zweigen hergestellt. Sie bohren im Allgemeinen einige Löcher in das Brett und setzen Sie dann die Zweige in ihnen ein, sicherstellend, dass sie dort bleiben. Sie können auch Kleber verwenden. Das Besondere an diesem Projekt ist die Farbpalette. {Gefunden bei rebeccasdiy}.

Sie können einen wunderbaren Schmuckhalter mit nichts mehr als einem Zweig und etwas Gewinde machen. Wenn Sie möchten, können Sie Mod Zweig auf den Zweig anwenden, um ihm ein glänzendes Aussehen zu geben und es zu schützen. Das Washi Tape ist nur dekorativ. {Gefunden auf jewelsforall}.

Natürlich, wenn ein Zweig nicht genug ist, können Sie zwei oder drei verwenden und sie mit Faden oder Schnur verbinden. Sie können die Zweige auch malen, um ihnen ein interessanteres Aussehen zu geben. {Gefunden auf thementrichkind}.

Wenn Sie keine Zeit verlieren möchten, indem Sie Ihre Halsketten am Zweighalter lösen und befestigen, können Sie auch Haken anbringen, die die Dinge viel einfacher und schneller machen. Dann finden Sie einen guten Platz, um es aufzuhängen und das ist alles. {Gefunden auf julieannart}.

Eine weitere interessante Idee ist, Knöpfe oder Schubladengriffe zu verwenden, um einen einzigartigen Organisator für Ihre Halsketten zu machen. Finde einfach ein altes Holzbrett oder ein Stück Holz und befestige dann die Knöpfe. {Sichtbar sichtbar}.

Gerahmte Schmuck Displays.

Es gibt etwas an einem alten Bilderrahmen, der es nicht erlaubt, einfach wegzuwerfen. Stattdessen können Sie es für alle Arten von Projekten verwenden. Zum Beispiel können Sie dem Mix etwas Netz hinzufügen und eine interessante Schmuckanzeige für Ihre Ohrringe machen. {Gefunden auf mycalicoskies}.

Dies ist ein ähnliches Projekt, aber anstelle von Netz verwenden Sie einen Gittereinsatz für eine Bildschirmtür. Es ist ein wenig robuster, aber es kann schwieriger zu finden sein. {Gefunden auf 1creativemomma}.

Um dieses Stück zu machen, brauchst du einen Rahmen, Kork, Sprühkleber, Farbe, Knöpfe und einen Bohrer. Schneiden Sie den Kork zurecht und rollen Sie ihn auf die Rückseite des Rahmens und kleben Sie ihn mit Sprühkleber auf. Bemale den Kork und mache dann ein Chevron-Muster. Fügen Sie die Knöpfe hinzu und Sie sind fertig. {Vor Ort gefunden}.

Sie können auch einen sehr praktischen Organizer für Ihre Ohrringe mit einem alten Rahmen und einem Mesh-Bildschirm machen. Sie benötigen auch ein Board für die Rückseite des Rahmens, wenn es keinen hat. Dann kannst du auch ein kleines Tablett machen und es am Boden befestigen. {Gefunden auf Monaluna}.

Obwohl dies nicht genau ein Rahmen ist, ist es immer noch nah genug. Es ist eine perfekte Lösung, wenn Sie große Ohrringe und andere Dinge zur Schau haben. Die Idee besteht darin, eine alte Holzleiter und einen Gitterschirm oder etwas Ähnliches zu verwenden, um einen Ausstellungsbereich für Ihren Schmuck zu schaffen.

Schmuckorganisatoren aus Rohren.

Obwohl es seltsam klingen mag, können Sie tatsächlich Rohre verwenden, um sich selbst zu einem interessanten Schmuckhalter zu machen. Dieser ist zum Beispiel ideal zum Speichern und Anzeigen Ihrer Armbänder.

Hier ist eine andere, ein wenig komplexer. Auf diesem können Sie auch Ketten hängen, wenn Sie möchten. Das Tablett an der Unterseite ist perfekt für Ringe und Ohrringe.

Ein Rohr Schmuck Veranstalter wie dieser ist wunderbar für Halsketten. Es ist etwas, was Sie vielleicht in einem Haus mit einem industriellen Gefühl und einem Dekor, dass Sie einfach integrieren E-Design wie dieses in Betracht ziehen könnte.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar