35 Quadratmeter Studie mit einem minimalistischen Interieur

Das Leben in einer kleinen Wohnung ist definitiv eine Herausforderung. Aber alles wird einfacher, wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Prioritäten setzen. Zum Beispiel müssen die Inneneinrichtung und das Dekor an den Raum angepasst werden. Sie müssen möglicherweise einige der Möbelstücke aufgeben. Schauen wir uns zum Beispiel diese Studie an. Es hat nur eine Fläche von 35 Quadratmetern. Es ist, was die meisten Menschen als zu klein betrachten würden, besonders wenn Sie nicht alleine leben. Aber wie Sie sehen können, wirkt die Wohnung nicht eng oder winzig. In der Tat ist es ziemlich geräumig und es ist auch stilvoll.

Sie können sehen, dass einige Möbelstücke fehlen, die Sie normalerweise in einem Haus finden. In dieser Wohnung gibt es keine großen Tische. Alles, was Sie finden können, ist ein paar Couchtisch und eine Minibar. Es ist eine nette Option, wenn Sie die Art von Person sind, die nicht sehr oft zu Hause isst und kocht und wenn Sie nicht Familienessen veranstalten. Warum hättest du in deinem Zuhause etwas, das du nicht benutzt?

MehrINSPIRATION
  • 40 Quadratmeter Wohnung mit dem bekannten schwedischen Innenarchitektur
  • 48 Quadratmeter große Wohnung mit einer hellen und funktionalen Inneneinrichtung
  • Eine 40 Quadratmeter große Wohnung mit einer schlauen und geräumigen Inneneinrichtung von Presenter Design

Das Design und alles darin wurde sorgfältig ausgewählt und priorisiert. Es gibt keine Elemente, die nicht benötigt werden und auf diese Weise wurde viel Platz frei. Das Wohnzimmer hat ein schwarzes Sofa in einer Ecke, einen kleinen Couchtisch davor und eine Minibar, die es mit der offenen Küche verbindet.

Das Schlafzimmer ist sehr einfach: nur ein Bett und ein Kopfteil. Was Sie hier vielleicht nicht sehen, ist die Tatsache, dass es auch viel Stauraum gibt. Der Flur hat fünf Schränke und das kümmert sich um dieses Problem. {Gefunden auf Fantastic Frank}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar